Alle Artikel zu ISO 9001

Tipps zu ISO 9001: Risikobasiertes Denken – was ist neu?

Zerti­fi­zierte Unter­neh­men befas­sen sich zuneh­mend mit den kommen­den Änderun­gen durch die Revision der ISO 9001, deren Veröf­fent­li­chung für Ende 2015 geplant ist. Die bishe­rige Fassung der Norm sieht Vorbeu­gungs­maß­nah­men im Rahmen eines konti­nu­ier­li­chen Verbes­se­rungs­pro­zes­ses haupt­säch­lich als Resul­tat von Korrek­tur­maß­nah­men vor. In der Revision nimmt das risiko­ba­sierte Denken jetzt mehr Raum als Querschnitts­funk­tion und kennzeich­nen­des Element des…

ISO 9001: Systematischer Umgang mit dem Wissen der Organisation

Die neue ISO 9001, deren Veröf­fent­li­chung für Ende 2015 geplant ist, führt den Begriff »Wissen« ein. Da dieser in der alten Norm nicht verwen­det wurde, ist die Tiefe und Syste­ma­tik des Themas neu.  Hierfür definiert die ISO 9001:2015 Anfor­de­run­gen an den Umgang mit dem Wissen der Organi­sa­tion in folgen­den vier Phasen analog zum PDCA-​​Zyklus. Notwen­di­ges…

ISO 9001: Die Rolle des Qualitätsmanagementbeauftragten im Wandel

Die Revision der ISO 9001, deren Veröf­fent­li­chung für Ende 2015 geplant ist, bringt einige Verän­de­run­gen für Unter­neh­men mit sich. So entfällt beispiels­weise das Kapitel zum Quali­täts­ma­nage­ment­be­auf­trag­ten (QMB), den bisher die oberste Leitung bestimmt hat. Diese Verän­de­rung bedeu­tet jedoch nicht, dass der QMB künftig überflüs­sig ist. Seine Funktion wird ledig­lich in ein stärker unter­stüt­zen­des Umfeld einge­bet­tet,…