Alle Artikel zu IT-Prozesse

Nur fünf Prozent der Unternehmen erfüllen die IT-Anforderungen des digitalen Business

Die überwältigende Mehrheit der Unternehmen (71 %) ist sich einig, dass die Transformation ihrer IT unerlässlich für ihre Wettbewerbsfähigkeit ist. Dennoch ist nur eine ganz kleine Minderheit (5 %) dabei bereits weit fortgeschritten. Zu diesen Ergebnissen kommt eine weltweite Studie von Dell EMC, für die auch deutsche IT-Entscheider befragt wurden [1].   Die Digitalisierung macht…

Automatisierung von IT-Prozessen: Fachkräfte verwenden zu viel Zeit für Routine-Aufgaben

IT-Fachkräfte verwenden nach wie vor deutlich mehr Zeit für Serviceanfragen und zur Problembeseitigung als für die Entwicklung von Innovationen. Automatisierung und die Optimierung von IT-Prozessen können dazu beitragen, dringend benötigte Kapazitäten für die Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen zu schaffen. IT-Mitarbeiter wenden rund 30 Prozent ihrer Zeit für die Beantwortung von Serviceanfragen und zur Problembeseitigung auf. Das…

DevOps ist für deutsche Unternehmen kein Fremdwort mehr

Viele Unternehmen stehen heute vor verschiedenen Technologieherausforderungen wie Big Data, Internet der Dinge oder Mobile. Mit dem Aufkommen agiler, disruptiver Start-ups müssen sie sich schnell ändern, um wirklich digital zu werden. Dieser IT-Transformationsprozess ist nötig, um innovativ zu bleiben, und erzeugt dabei auch Möglichkeiten zur Verbesserung von Umsatz, Kundenzufriedenheit und interner Prozesse. Die Einführung von…

Digitaler Personenschutz: Was das IT-Sicherheitsgesetz von Unternehmen fordert

Mit dem IT-Sicherheitsgesetz will die Bundesregierung Deutschland zum Vorreiter in Sachen digitaler Personenschutz machen. Dafür sollen IT-Prozesse von sogenannten kritischen Infrastrukturen stärker kontrolliert werden. Das betrifft mehr als 2.000 Unternehmen bundesweit. Treten hier Risiken auf, kann das auch persönliche Daten gefährden. Aber für welche Firmen gilt das konkret und worauf müssen sie sich jetzt einstellen?…

Der Markt für IT-Beratung und IT-Service in Deutschland

IT-Beratungen in Hochstimmung; IT-Service-Markt stagniert. CIOs modernisieren in den kommenden zwei Jahren ihre IT-Prozesse, um mit der Digitalisierung Schritt zu halten. 20 Prozent der befragten CIOs sehen ihre IT noch in einem veralteten Zustand. Der IT-Dienstleistungsmarkt in Deutschland entwickelte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 überaus positiv. 33,3 Milliarden Euro haben die von Lünendonk befragten 100…