Alle Artikel zu Marktplätze

Ganzheitliches Enterprise Information Management: Digitale Plattformen – die Marktplätze von heute

Im B2C-Bereich mit Ebay, Uber und Co. bereits fest etabliert, werden platt­form­ba­sierte Geschäfts­mo­delle auch für B2B-Unternehmen zuneh­mend inter­es­san­ter. Sie ermög­li­chen es, ihr Produkt- und Dienst­leis­tungs­spek­trum auf digita­ler Ebene zu erwei­tern sowie eine starke Vernet­zung inner­halb der gesam­ten Wertschöp­fungs­kette. Die techno­lo­gi­sche Basis bildet dabei ein ganzheit­li­ches Enter­prise Infor­ma­tion Manage­ment (EIM).

Traditionelle Unternehmen sehen Konkurrenz durch IT-Firmen

■ 58 Prozent berich­ten von neuen Wettbe­wer­bern auf ihrem Markt. ■ Jedes achte Unter­neh­men hat bereits erlebt, dass digitale Innova­tio­nen eigene Produkte verdrängt haben. IT-Unternehmen vermit­teln Taxi-Fahrten, bieten 3D-Druck-Kapazitäten auf Online-Plattformen an oder entwi­ckeln Markt­plätze im Inter­net selbst für Nischen­pro­dukte. Sechs von zehn etablier­ten Unter­neh­men (58 Prozent) aus allen Branchen stellen fest, dass IT- oder…

Onlineplattformen: Europa braucht den Mittelweg

Online entste­hen immer mehr Markt­plätze für Daten, Waren und Dienst­leis­tun­gen. Bislang sind diese Platt­for­men aller­dings nicht oder falsch reguliert. Das muss die Europäi­sche Union schnellst­mög­lich ändern, fordert das Insti­tut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) in einer neuen Analyse. Die IW-Experten plädie­ren für einen Balan­ce­akt zwischen Rechts­si­cher­heit und Innova­ti­ons­för­de­rung. Big Data, Airbnb, Indus­trie 4.0, Google, Uber,…

B2B-Onlinehändler beobachten Marktplätze noch mit Skepsis

Der B2B E-Commerce Konjunk­tur­index [1] hat zum zehnten Mal den B2B-E-Commerce-Markt durch­leuch­tet und dabei in aktuel­len Zusatz­fra­gen auch die Einschät­zung von Markt­platz­an­ge­bo­ten im B2B-Commerce abgefragt. Knapp siebzig Prozent der befrag­ten B2B-Onlinehändler bewer­ten die Risiken oder negati­ven Auswir­kun­gen von B2B-Marktplätzen höher als deren Chancen. Dennoch vertre­ten immer­hin sechs­und­drei­ßig Prozent der Unter­neh­men den Stand­punkt, dass die Präsenz…