Alle Artikel zu Public Cloud

Cloud-Arbeitsplätze mit Zonenmodell absichern

Der virtua­li­sierte Arbeits­platz aus der Public Cloud lockt Unter­neh­men mit günsti­gen Preisen und hoher Flexi­bi­li­tät. Unabding­bare Voraus­set­zun­gen für den deutschen Mittel­stand: Größt­mög­li­che Sicher­heit und konflikt­freier Daten­schutz. Grund­le­gende Maßnah­men bieten angemes­se­nen Schutz, um die Vorteile beden­ken­los zu nutzen. Produkte wie Amazon WorkS­paces oder Micro­soft Azure RemoteApp steigern das Inter­esse am Desktop as a Service (DaaS) aus der…

CIOs: Hybrid-Cloud-Modelle überwiegen, Unternehmen nutzen Cloud vor allem für Speicher und Backup

  750 europäi­sche IT-Leiter wurden zu Cloud-Einsatz, Sicher­heit und der Europäi­schen Datenschutz-Grundverordnung befragt. NetApp hat die Ergeb­nisse seiner ersten Markt­stu­die zum Einsatz von Cloud-Lösungen in Europa veröf­fent­licht. Die Antwor­ten von 750 CIOs und IT-Leitern in Deutsch­land, Frank­reich und dem Verei­nig­ten König­reich (UK) zeigen, dass die Hybrid Cloud die am häufigs­ten einge­setzte Cloud-Variante ist: Über die…

Der Cloud-Status-Quo am deutschen IT-Himmel

»Cloud First« hat in vielen Unter­neh­men Priori­tät. Hybride Cloud-Architekturen auf dem Vormar­sch. Sicher­heits­be­den­ken bremsen Cloud-Nutzung in Deutsch­land weiter­hin aus. Die Absiche­rung von Daten ist essen­ti­ell für das Vertrauen in Cloud-Infrastrukturen und die Migra­ti­ons­ge­schwin­dig­keit von Anwen­dun­gen. Das ergab der Report »Building trust in a cloudy sky – The state of cloud adoption and security« von Intel Security [1].…

Zu viele Cloud Services: Haben Sie es schon mit Managed Services versucht?

Gerade mittel­stän­di­sche Unter­neh­men sind in der heuti­gen Zeit vor eine Vielzahl von Heraus­for­de­run­gen gestellt. Wie die Exper­ton Group in ihren Beratungs­man­da­ten vermehrt festge­stellt hat, muss der Mittel­stand unter anderem angesichts der wachsen­den globa­len Konkur­renz immer mehr Aufga­ben bewäl­ti­gen, die häufig Zielkon­flikte in sich bergen. Beispiele hierfür sind eine hohe Flexi­bi­li­tät, jeder­zeit auf schwan­kende Auslas­tun­gen reagie­ren…

Sicherheit: Was war, was wird und was wir aus 2016 für 2017 lernen können

Geht man vom vergan­ge­nen Jahr aus, so lassen die Ereig­nisse und Entwick­lun­gen nur einen wenig hoffnungs­fro­hen Ausblick auf die IT-Sicherheit 2017 zu. Ransom­ware wurde 2016 zu einer der gefähr­lichs­ten ständi­gen Bedro­hun­gen, sowohl für Unter­neh­men als auch für Privat­per­so­nen. Neben wahllo­sen großflä­chi­gen Ransomware-Angriffen haben organi­sierte Cyber­kri­mi­nelle ihre Strate­gien und Vorge­hens­wei­sen weiter verfei­nert und zu einem gut funktio­nie­ren­den…

Das sind die Cloud-Trends für 2017

Die Menge an gespei­cher­ten Daten ist 2016 förmlich explo­diert. Immer mehr Organi­sa­tio­nen haben sogar kriti­sche Unter­neh­mens­funk­tio­nen in die Cloud verla­gert. Wie dieser Trend die Entwick­lung und Innova­tion in Unter­neh­men beein­flus­sen könnte, erklärt Scott Ander­son, Senior Vice Presi­dent und General Manager für Infor­ma­tion Protec­tion Soluti­ons bei Veritas. Die fünf Trends rund um das Cloud Compu­ting: Trend…

Neun Cloud-Prognosen für 2017

2016 war ein turbu­len­tes Jahr für Clouds. Sales­force ist zu einem E-Commerce-Player gewor­den, HP und Verizon haben ihre Public Cloud herun­ter­ge­fah­ren, Künst­li­che Intel­li­genz ist im Mainstream angekom­men, AWS dominiert weiter­hin mit einem beispiel­lo­sen Partner-Vertrieb und Racks­pace wurde priva­ti­siert. Was steht für die Cloud als nächs­tes an? Die Geschäfts­füh­rung von Racks­pace stellt folgende Progno­sen für 2017 auf:…

Die Hybrid Cloud perfekt absichern

Im Rahmen einer Digita­li­sie­rungs­stra­te­gie nehmen Public-Cloud-Infrastrukturplattformen eine zentrale Rolle ein. Sie bieten die idealen Voraus­set­zun­gen für einen unkom­pli­zier­ten Zugriff auf IT-Ressourcen zu jeder Zeit, von jedem Ort und das je nach Bedarf. Public Clouds sind die Brutstätte vieler neuer, zum Teil disrup­ti­ver Geschäfts­mo­delle. Sie bieten zahlrei­che Chancen, können gut situierte Unter­neh­men damit aber auch zuneh­mend…

Hybride Cloud macht das Rennen

Rund 80 Prozent der Unter­neh­men weltweit nutzen die Cloud und zwar meist in hybri­der Form sowie maßge­schnei­dert auf indivi­du­elle Anfor­de­run­gen. Vier von fünf Unter­neh­men weltweit nutzen heute die Cloud, jedoch nicht ausschließ­lich, sondern angepasst auf dedizierte Anfor­de­run­gen, das zeigt die jüngste IBM-Cloud-Studie. Vor vier Jahren gab nur etwa ein Drittel der Unter­neh­men an, aktiv eine…

5 Vorteile privater Clouds im Unternehmenseinsatz

Cloud-Lösungen liegen im Trend. Aus gutem Grund: Der Verwal­tungs­auf­wand ist gering, die Leistung skalier­bar und der Einstieg günstig. Nicht selten entpup­pen sich reine Cloud-Lösungen in der Praxis dann aber als stati­sch, teuer und unzugäng­lich. Eine komplette IT selbst zu unter­hal­ten ist aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss. Immer mehr Unter­neh­men setzen daher erfolg­reich auf…