Alle Artikel zu USV

Wichtige Kennzahlen für den IT-​Betrieb – Optimale Energieeffizienz im Rechenzentrum

Digitale Geschäfts­mo­delle, Cloud Compu­ting und Big-​Data-​Analysen sind nur einige der vielen Treiber, die den Bedarf nach mehr Rechen­leis­tung voran­trei­ben. Für IT-​Manager bedeu­ten zusätz­lich instal­lierte Kapazi­tä­ten aber auch, dass die Energie­kos­ten für das Rechen­zen­trum in den Mittel­punkt wirtschaft­li­cher Analy­sen rücken. Mit welchen Kennzah­len Unter­neh­men die Kosten­ef­fi­zi­enz ihrer IT-​Infrastruktur bewer­ten sollten, zeigt der folgende Beitrag.

Eine sichere Stromversorgung ist das Rückgrat eines jeden Datacenters

In vielen Unter­neh­men hat das Datacen­ter keine redun­dante autarke Strom­ver­sor­gung. Oft fehlt eine Netzer­satz­an­lage, kurz NEA oder Diesel genannt. Fällt der Strom aus, ist auch der Betrieb des Rechen­zen­trums unter­bro­chen. Diese Konstel­la­tion stellt bei den heuti­gen Ansprü­chen an ein hochver­füg­ba­res Datacen­ter keine ausrei­chende Sicher­heit dar. Was muss reali­siert werden, um das Ziel der Hochver­füg­bar­keit zu errei­chen?…

In Frankreich arbeitet das erste Rechenzentrum mit Energiespeicherung

Erneu­er­bare Energien werden mit Batte­rie­spei­cher­tech­no­lo­gie verknüpft. Das erste Rechen­zen­trum arbei­tet mit einem Lithium-​​Ionen-​​Batteriespeicher. Das Unter­neh­men Webaxys, Provi­der und Telekom­an­bie­ter mit Sitz in der Norman­die, hat ein neues Rechen­zen­trum in Saint-​​Romain de Colbosc in der Nähe von Le Havre einge­weiht. Seit seiner Gründung verfolgt das Unter­neh­men eine Innova­ti­ons­stra­te­gie, die auf gesell­schaft­li­chem Engage­ment und einem respekt­vol­len Umgang…

Rechenzentrum in Geleen: Ein neues Geschäftsmodell geht an den Start

Am 10. Dezem­ber 2015 eröff­ne­ten der belgi­sche ICT-​​Dienstleister Cegeka und der nieder­län­di­sche Datacenter-​​Spezialist ICTroom ihr neues Rechen­zen­trum in Geleen/​​Niederlande an der deutsch-​​holländischen Grenze. Im Rahmen der Eröff­nungs­feier wurde das neue Rechen­zen­trum der Öffent­lich­keit jetzt vorge­stellt. Eröff­nungs­feier mit inter­na­tio­na­len Gästen  Gäste aus Großbri­tan­nien, Frank­reich, der DACH-​​Region und den Benelux-​​Ländern waren einge­la­den, einen ersten Blick auf den…