Alle Artikel zu VoIP

Das Aus für ISDN: Fünf Tipps für den Umstieg auf IP-Telefonie

Gut gerüstet für die Zukunft von VoIP. Die Tage von ISDN und der klassischen Telefonanlage sind gezählt. Bis Ende 2018 will die Deutsche Telekom alle Kunden auf Internet-Telefonie umstellen. Zwar ermöglichen manche Anbieter noch eine Gnadenfrist bis 2022, jedoch sollten Unternehmen nun rechtzeitig mit ihrer Migrationsplanung beginnen, denn an der Zukunft von VoIP führt kein…

Störungsfrei auf VoIP wechseln

Michael Voss, Geschäftsführer der GFT Voss mbH, zu den Möglichkeiten eines sicheren Wechsels von ISDN auf VoIP. »Die Umstellung der Deutschen Telekom von ISDN auf Voice over IP (VoIP) bis Ende 2018 soll schnelleres Internet und verbesserte Sprachqualität bringen. Mit dieser Ankündigung setzte 2014 die Entwicklung von ISDN zum Auslaufmodell ein, sodass sich weder Technik…

Voice over IP: Jedes dritte Unternehmen lässt sich mit dem Abschied vom Festnetz noch Zeit

Die Umstellung auf Internet-Telefonie (Voice over IP) ist in vollem Gange, doch jedes dritte Unternehmen in Deutschland hat das Thema bisher nicht in Angriff genommen. Das ergab eine aktuelle Befragung von 100 Geschäftsführern in kleinen und mittelgroßen Firmen, die im Frühjahr 2017 im Auftrag von Gigaset durchgeführt wurde [1].   Bis 2018 wird die Deutsche…

All-IP-Umstellung: Fachhandel sollte sich als Lösungslieferant positionieren

Weltweiter VoIP-Services-Markt soll sich bis 2024 mehr als verdoppeln. Signifikante Umsatzchancen für den Fachhandel, so er denn rasch handelt. Die All-IP-Umstellung, eigentlich eines der Top-Themen der diesjährigen ITK-Distribution, läuft womöglich in großen Teilen am Fachhandel vorbei, falls der sich nicht bei den Unternehmen als Lösungslieferant Nummer eins verankert. Zwei Fakten insbesondere stecken hier den Aktionsrahmen…

Geschäftstelefonie: Einfache Konfiguration wichtiger als Sprachqualität

Die einfache Benutzung (Usability) wird bei Internet-Telefondiensten immer wichtiger als die Sprachqualität (Quality of Service). Diese Essenz lässt sich aus einer aktuellen Umfrage der Toplink GmbH unter 2.155 mittelständischen Unternehmen aus ganz Deutschland herauslesen. Demnach spielt heutzutage nicht einmal mehr für die Hälfte der Firmen (45 Prozent) die Qualität der Telefonverbindungen eine große Rolle, diese…

ISDN wird 2018 Geschichte

Alle noch existierenden ISDN-Anschlüsse der Telekom Deutschland AG werden Ende 2018 durch IP-basierte Lösungen ersetzt. Diese Umstellung betrifft bundesweit rund sechs Millionen ISDN-Anschlüsse. Was bedeutet diese Umstellungsphase nun konkret für diejenigen, die noch immer ISDN nutzen? Besonders für Unternehmen gilt es nun, »verborgene« Anschlüsse wie Alarmanlagen oder EC-Kartenleser zu überprüfen, damit bei der Umstellung keine…

Telefonie wird CIO-Sache

»Mit Internet-Telefonie erhält der CIO einen erweiterten Verantwortungsbereich«. Mit dem Ende von ISDN und der Verbreitung von Voice over IP (VoIP) in den Unternehmen gerät die Telefonie zunehmend in den Verantwortungsbereich des Chief Information Officer (CIO). Darauf weisen Kommunikationsexperten hin. »Der CIO muss sich künftig mit dem Thema Telefonie befassen, ob er will oder nicht«,…

Flexibilität und Kosten sprechen für Internet-Telefonie

Umfrage: Sicherheit und Qualität steht für die Mehrzahl der Unternehmen an erster Stelle. Die hohe Flexibilität und die niedrigen Verbindungskosten werden von der Wirtschaft als die Hauptvorteile der Internet-Telefonie angesehen. Dies hat eine Umfrage des Telefonanbieters Toplink unter 1.340 vorwiegend mittelständischen Unternehmen zutage gefördert. Beinahe drei Viertel (74 Prozent) der Firmen wissen demnach vor allem…

Mobile Traffic ist vor allem Video

Die Popularität von Videoangeboten wie Netflix oder YouTube wird das mobile Internet in den kommenden fünf Jahren prägen. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des Cisco VNI Global Mobile Data Traffic Forecast hervor. Demnach ist Video-Streaming schon jetzt für 55 Prozent des mobilen Datenverkehrs verantwortlich. Bis 2020 soll dieser Wert auf 75 Prozent steigen. Dagegen…