Alle Artikel zu VPN

Network Security: Wie stellen sich die Anbieter in Deutschland auf?

Network Security ist weiterhin ein wichtiges Thema auf der CIO-Agenda. Gefahren drohen dem Unternehmensnetzwerk heute auf unterschiedliche Art und Weise. Neben unberechtigten Zugriffen auf Rechner durch Außenstehende sind dies beispielsweise Angriffe, die Dienste des Zielunternehmens in die Knie zwingen sollen (DoS / DDoS), aber auch die Gefahren, die vom leichtsinnigen Verhalten der eigenen Mitarbeiter herrühren…

VPN war gestern, heute gibt´s Secure Browsing

Lange Zeit waren VPN-Lösungen mangels Alternativen ein notwendiges Übel. Sie bieten bis heute noch in vielen Unternehmen die nötige Sicherheit beim externen Zugriff auf Unternehmensdaten und -applikationen. Jetzt aber wird mit Secure Browsing das Ende der VPN-Ära eingeläutet und damit ein Kosten- und Komplexitätstreiber durch eine nicht weniger sichere, aber deutlich einfachere und kostengünstigere Lösung…

Vorsichtsmaßnahmen nach WPA2-Sicherheitslücke

Jüngste Vorfälle zeigen Notwendigkeit effizienter Sicherheits-Tools für Unternehmen und Endanwender. Sicherheitsexperten warnen vor den Konsequenzen der WPA2-Sicherheitslücke KRACK. Unternehmen und Endanwender sollten Maßnahmen ergreifen, um sich vor Cyberkriminalität zu schützen. Das WPA2-Security-Protokoll galt mehr als zehn Jahre lang als die sicherste Art und Weise, das WLAN zu nutzen. Jetzt stellte sich allerdings heraus, dass WPA2…

Extrem sorgloser Umgang mit persönlichen Daten in öffentlichen WLANs

Dreiviertel der Anwender gehen in öffentlichen WLAN-Netzen auf riskante Art und Weise mit ihren Daten um. Hauptsache, im Netz – egal wo und wie: Die meisten Verbraucher erwarten eine durchgehende Verbindung – 33 Prozent geben sogar an, dass sie sich spätestens nach einigen Minuten nach Ankunft an einem anderen Ort in das entsprechende WLAN-Netzwerk einwählen.…

Nur wenige VPN-Lösungshersteller erreichen Bestnoten

Kunden bewerten ihre VPN-Lösungen und deren Hersteller in der aktuellen techconsult-Studie. Während im Durchschnitt die VPN-Lösungen selbst auf weniger Kritik bei den Anwendern stoßen, attestiert man den Herstellern häufiger Nachholbedarf in der Erfüllung ihrer kundenbezogenen Aufgaben.   Abbildung: Service und Support der VPN-Hersteller weist durchschnittlich das beste Ergebnis bei der Bewertung auf, gleichzeitig zeigt sich…

Nutzung des WLAN-Netzwerks der Deutschen Bahn gefährlich

Ungesichertes Test-WLAN kann Sicherheit von mobilen Geräten aufs Spiel setzen. Sicherheitsexperten [1] warnen vor der Nutzung des ungesicherten WLAN-Netzwerks der Deutschen Bahn. Zurzeit können Passagiere der zweiten Klasse das WLAN auf einigen ICE-Strecken testen. Bedenklich dabei ist jedoch, dass das Einloggen ohne Passwort möglich ist. Dies gefährdet die Sicherheit von Geräten wie Smartphones oder Laptops.…

Wunderwaffe SIEM?

Wozu taugt die Wunderwaffe SIEM (Security Information and Event Management)? Lesen Sie in diesem Whitepaper von NCP über das Einfallstor Remote Access, SIEM und Remote Access VPN, SIEM und Network Access Control und die bessere Absicherung von VPN-Verbindungen.

Sommer, Sonne, sicher surfen

WLAN-Hotspots sicher nutzen, heimische Streamingdienste empfangen und Reisedokumente digital absichern: mit den diesen Tipps gelingt der Sommerurlaub auch online. Der Sommerurlaub steht vor der Tür, viele Urlauber reisen dieses Jahr zu den Spielen nach Brasilien. Während es für die meisten Reisenden ganz normal ist sich gegen zu starke Sonneneinstrahlung mit Sonnencreme zu schützen, werden Vorsichtsmaßnahmen…

Sicher ins Internet bei der Euro1016: Die perfekte Abwehr für das Smartphone

Bei der EM in Frankreich spielt sich der sportliche Wettstreit nicht nur auf dem Rasen ab, wo die Teams um den Titel kämpfen. Im Stadion oder beim Public Viewing nehmen Millionen von begeisterten Fans mit ihren Smartphones Fotos und Videos auf, posten Beiträge auf Facebook oder verschicken Nachrichten über WhatsApp und Snapchat. Doch die mobilen…

Auf Geschäftsreisen sicher online gehen

Die nächste Geschäftsreise steht an und kaum unterwegs, geht schon die Suche nach einem verlässlichen Hotspot los. Egal ob am Flughafen, im Hotel oder unterwegs, ob ein WLAN-Zugang wirklich sicher ist, wissen wir nicht. Dennoch werden oft vertrauliche E-Mails versendet oder private Daten und Passwörter in Online-Formulare eingegeben. Wichtig ist es, auf Geschäftsreisen gewisse Vorkehrungen…

Unternehmen begrenzen mobilen Netzwerkzugriff aus Sorge vor Datenverlust

Über 92 Prozent der deutschen Befragten sind besorgt – 95 Prozent glauben dass Zwei-Faktor-Authentifizierung den Datenschutz verbessern kann. Rund 92 Prozent der IT-Abteilungen weltweit beschränken den Zugriff auf sensible Unternehmensdaten von mobilen Geräten aus. Diesen globalen Trend bestätigen ebenso viele Befragte aus Deutschland. Das ist das Ergebnis der Studie »2015 Global Authentication and Identity Access…

WLAN-Netze in öffentlichen Verkehrsmitteln: Angst vor dem Hacker als Sitznachbar

Wer nicht gerne fliegt, musste zum Verreisen früher in die Bahn oder ins Auto steigen. In den letzten Jahren ist jedoch eine besonders kostengünstige Reisealternative hinzugekommen: der Fernlinienbus. Dabei ist ein Schmankerl für Fahrgäste das kostenlose WLAN, das inzwischen in nahezu jedem Fernbus zur Ausstattung gehört. In einer aktuellen Umfrage unter 2.000 Deutschen des VPN-Anbieters…

Sicherheit bei Windows-Servern: Das Risiko Mensch ist massiv

Im April gelang es Sicherheitsforschern in den USA, mithilfe einer manipulierten JPEG-Bilddatei Zugang zu SQL-Servern und Domänen-Controllern zu erlangen. »Es handelte sich zwar in diesem Fall nur um eine simulierte Attacke auf einen Windows Server 2012 R2. Dennoch zeigt dieses Beispiel eindrucksvoll, dass einmal eroberte Server kinderleicht zum Einfallstor werden können, um sich Zutritt zu…