Alle Artikel zu WLAN

Lassen Sie am Valentinstag das WLAN Amor spielen

Am 14. Februar ist es wieder soweit. Der Valen­tins­tag erinnert uns daran, was wir uns von einer Liebes­be­zie­hung wünschen: Vertrauen, Verläss­lich­keit, Sicher­heit und Integri­tät. Und genau das erwar­ten wir auch von einem gut funktio­nie­ren­den WLAN. Die Reali­tät sieht in beiden Fällen schon mal völlig anders aus. Damit Ihnen zumin­dest die Funktech­no­lo­gie nicht das Herz bricht,…

Das ändert sich im Digitaljahr 2017

Das Ende des EU-​​Roamings +++ Online-​​Sprechstunde beim Arzt +++ Digita­les Finanz­amt +++ DVB-​​T2 kommt +++ Endlich freies WLAN in allen ICE-​​Zügen. Im Jahr 2017 treten in der digita­len Welt viele Neuerun­gen in Kraft, die Verbrau­cher, Unter­neh­men oder auch die öffent­li­che Verwal­tung betref­fen. Bitkom nennt die wichtigs­ten Änderun­gen im Jahr 2017. Roaming-​​Gebühren werden endgül­tig abgeschafft Nach einer…

10 Tipps für virenfreies Online-​Shopping

  Weihnach­ten ist wieder mal vorbei. Viele haben sich nicht vom Geschen­kestress anste­cken lassen, sondern machten es sich zuhause bequem und suchten online das passende Geschenk für ihre Liebs­ten. Online-​Shopping hat aber nicht nur zu Weihnach­ten Konjunk­tur. Doch die Bequem­lich­keit sollte nicht dazu verlei­ten, unvor­sich­tig im Netz zu sein: Der Inter­net Security Experte BullGuard gibt…

Fakten zu 5G: Die wichtigsten Fragen (und Antworten)

Gibt es 5G wirklich?  Ja, aber man muss unter­schei­den zwischen 5G als Standard und künfti­gen 5G-​​Infrastrukturen. Der Mobil­funk­stan­dard ist der Nachfol­ger von 4G /​​ LTE. Er befin­det sich gerade in der Entwick­lung und wird in mehre­ren Stufen ab 2018 verab­schie­det werden. Mit ihm werden Anfor­de­run­gen an künftige Kommu­ni­ka­ti­ons­in­fra­struk­tu­ren z. B. hinsicht­lich Übertra­gungs­ge­schwin­dig­keit, Latenz, Bandbreite, Mobili­tät…

Bitte entspannt lächeln: BSI informiert über Sicherheitsmaßnahmen für Kameras

»Die grenzen­lose Welt des Imaging« – unter diesem Motto zeigt die Messe Photo­kina vom 20. bis 25. Septem­ber in Köln die neusten Trends in den Berei­chen Foto und Video. Doch so grenzen­los die Möglich­kei­ten schei­nen, so wichtig ist es, sich auch über Sicher­heits­ri­si­ken und Daten­schutz zu infor­mie­ren. Das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI)…

Digitalisierung der stationären Verkaufsfläche: digitale Lösungen am POS

Zwei von drei Verbrau­chern kennen digitale Preis­in­for­ma­ti­ons­sys­teme und 88 Prozent wollen digitale Wegelei­tung nutzen. Direkt beim Einkau­fen erhiel­ten 13 Prozent der Verbrau­cher Push-​Nachrichten. Mehr als die Hälfte der Befrag­ten ist mit dem öffent­li­chen WLAN unzufrie­den. 94 Prozent sind aufge­schlos­sen gegen­über Zukunfts­tech­no­lo­gien, doch Virtual Reality oder digitale Umklei­de­ka­bi­nen sind bislang wenig verbrei­tet. Die Digita­li­sie­rung verän­dert, wie…

WLAN oder LTE: Was bringt die neue mobile Freiheit?

Eine aktuelle Studie vom Mai 2016 hat gezeigt, dass über die Hälfte (54 %) aller deutschen Arbeit­neh­mer Büro-​​Nomaden sind – also überwie­gend oder ausschließ­lich mobil an wechseln­den Orten arbei­ten. Dazu zählen heutzu­tage das Home Office und der Co-​​Working-​​Space ebenso wie das Café oder der Strand. Aber nicht überall ist die Erreich­bar­keit über Mobil­funk gegeben, die…

Mitarbeiter auf Dienstreise – ein Problem für die Sicherheit

Umfrage über die geschäft­li­che Inter­net­nut­zung der Deutschen im Ausland. Als Einfalls­tor für Angriffe gegen Unter­neh­men nutzen Cyber­kri­mi­nelle gerne das Fehlver­hal­ten von Mitar­bei­tern. Um sich und ihren Arbeit­ge­bern nicht zu schaden, sollten Inter­net­nut­zer gerade auf Dienst­rei­sen im Ausland beson­dere Vorsicht walten lassen, beispiels­weise bei der Nutzung öffent­li­cher, unsiche­rer WLAN-​​Netze im Ausland zur Bearbei­tung geschäft­li­cher E-​​Mails. Eine…

Mehrheit der Deutschen setzt sich im Urlaub erhöhten IT-​Sicherheitsrisiken aus

Das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) weist darauf hin, dass sich viele Deutsche im Urlaub erhöh­ten Cyber­ri­si­ken wie Phishing, Daten­dieb­stahl und -missbrauch ausset­zen. Einfalls­tor für Cyber­kri­mi­nelle und Schad­pro­gramme sind dabei oftmals öffent­li­che WLAN-​​Netze, deren Sicher­heits­ni­veau in der Regel dem Nutzer unbekannt ist. Rund 58,5 Prozent aller Urlau­ber nutzen solche frei zugäng­li­chen Verbin­dun­gen, so…