Vom Glück, glücklich zu sein

Was Glück ist und wo man es findet, darüber haben sich schon einige Philosophen den Kopf zerbrochen. Dabei kann es ganz einfach sein, wenn man nicht nur die großen Glücklichmacher, wie Familie, Gesundheit, Freundschaft und Frieden betrachtet, sondern auch die kleinen, eher alltäglichen Erlebnisse wertschätzt: Lachen, Komplimente bekommen, recht haben.

87 Prozent der Deutschen glauben auch, dass man sein Glück durch eine positive Grundeinstellung beeinflussen kann. Falls das noch nicht ausreicht, verlassen sich 13 Prozent im Alltag auf mentale Unterstützung, zum Beispiel von Glücksbringern. Friederike Hansmann

https://de.statista.com/infografik/6978/gluecklich-sein/

infografik-statista-glueck-gluecklich-sein


Als Optimist verkauft ES sich leichter

Stuttgarter Medienkongress beschäftigt sich mit der Zukunft der Kommunikation

Motivation und Persönlichkeiten junger Unternehmer

Autonom fahrende Autos könnten Menschen glücklicher machen

Rundum informierter Kundenservice – rundum glückliche Kunden

Ein offener Brief an Präsident Juncker und die EU-Kommissare: Glückwunsch und vielen Dank!

Zufriedenheitsumfrage unter Freiberuflern: Was macht glücklich?

Risikomanagement als Wettbewerbsvorteil – Jeder ist seines Glückes Schmied

Glücksspiel-Apps auf Arbeitsgeräten: Mitarbeiter spielen mit Unternehmensdaten

Nationaler WohlstandsIndex für Deutschland wieder erholt

Weitere Artikel zu

Schreiben Sie einen Kommentar