Wissensmanagement und Enterprise Search in der Softwareentwicklung: Nicht suchen – finden

Nicht nur im Zuge der mittler­weile bereits wieder abklin­gen­den Diskus­sion über Big Data, stellt sich die Frage, wie große Mengen an struk­tu­rier­ten und unstruk­tu­rier­ten Daten zielge­rich­tet analy­siert und wieder­ver­wen­det werden können. Unter­neh­mens­ei­gene Daten stellen hierbei keine Ausnahme dar, wenn sie, trotz deren Existenz, nicht auffind­bar sind. Ein Zustand, den es gilt zu beheben.