Amazon beherrscht 90 Prozent des Onlinebuchhandels

Amazon kontrolliert 90 Prozent des Onlinebuchhandels in Deutschland. Insgesamt wurden laut einer Schätzung des Bundesverbands der deutschen Versandbuchhändler hierzulande im vergangenen Jahr 2,75 Milliarden Euro mit dem Versand von Büchern umgesetzt. Allein Amazon soll Erlöse in Höhe von rund 2,2 Milliarden Euro erzielt haben, das entspricht einem Plus von rund 16 Prozent gegenüber 2013. Mittlerweile hat das Unternehmen in Deutschland geradezu ein Monopol auf den Bücherversand über das Internet; die Konkurrenz setzte 2014 nur noch 250 Millionen Euro um. Auch die traditionellen Versandhändler verlieren weiter an Boden: über Kataloge, Mailings, Telefon, Telefax und Außendienst wurden lediglich 300 Millionen Euro erwirtschaftet.

grafik buchreport statista onlinebuchhandel

https://de.statista.com/infografik/2271/umsatz-des-versandhandels-mit-buechern-in-deutschland/

Anzeige