Betriebsgründungen 2014

Anzeige

Die GmbH ist bei deutschen Gründern weiter hoch im Kurs. Insgesamt 48.689 Betriebsgründungen als GmbH gab es in Deutschland im vergangenen Jahr. Das sind fast 40 Prozent aller eingetragenen Betriebsgründungen. An zweiter Stelle folgen Einzelunternehmen, gefolgt von der Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Mit der Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), der sogenannten „kleinen GmbH“ und der GmbH & Co. KG folgen weitere Sonderformen der GmbH. Kaum eine Rolle spielen andere Rechtsformen bei Betriebsgründungen: Gerade einmal ein Prozent wurde in Form einer AG gegründet, Vereine (0,4 Prozent) und Genossenschaften (0,2 Prozent) sind die absolute Ausnahme.

grafik statistisches bundesamt statista Gründungen

https://de.statista.com/infografik/3374/gewaehlte-rechtsform-bei-eingetragenen-betriebsgruendungen-in-deutschland/