Digitalisierung

Die digitale Elite ist erfolgreicher

Erst sieben Prozent der Unternehmen nutzen ihre digitalen Kompetenzen richtig. Nur wenige Unternehmen haben sich zu wirklich digitalen Organisationen entwickelt. Die Studie »Organizing for Digital: Why Digital Dexterity Matters«, von Capgemini Consulting in Zusammenarbeit mit dem MIT Center for Digital Business zeigt, dass bisher nur wenige Unternehmen digitale Technologien erfolgreich für die Entwicklung einer digitalen…

Trends der transformativen Netzwerktechnologie für 2016

Zahlreiche Unternehmen haben 2015 den Weg der digitalen Transformation eingeschlagen und in ihren Märkten so einen Paradigmenwechsel eingeläutet. Third-Platform-Computing und New-IP-Netzwerkstrategien sind die Tools, die ihnen dabei den entscheidenden Marktvorsprung verschaffen. Es ist abzusehen, dass 2016 noch mehr Unternehmen intelligente Maschinen und transformative Technologien einsetzen werden, um sich Wettbewerbsvorteile zu sichern. Ein ereignisreiches Jahr 2015…

Webtraffic überwiegend menschlich

51,5 Prozent des Webtraffics gehen laut Bot Traffic Report von Incapsula, einem Anbieter für Website-Security, direkt auf menschliche Aktivitäten zurück. Damit geht der Studie zufolge erstmals mehr als die Hälfte des Datenverkehrs auf menschliche Aktivität zurück. Weitere 19,5 Prozent werden durch harmlose Bots verursacht. Ein Beispiel hierfür sind automatische Computerprogramme, die für Suchmaschinen Inhalte von…

Das Internet der Dinge – IT-Sicherheitsfehler der Vergangenheit nicht wiederholen

Wie können Unternehmen die gleichen Fehler in Sachen IT-Sicherheit, die sie bei BYOD (Bring Your Own Device) begangen haben, beim Internet der Dinge vermeiden? Diese Frage diskutiert Greg Day, Vice President und Chief Security Officer in der Region EMEA für Palo Alto Networks. »Einige Unternehmen haben sich dafür engagiert, ihre Systeme zu trennen, aber die…

Die 10 wichtigsten Trends 2016 bei Apps und ihrer Entwicklung

Aufgrund der sich ständig ändernden Innovationsgeschwindigkeit in der App-Branche brachte das Jahr 2015 einige vorhersehbare, aber auch einige unerwartete Entwicklungen mit sich: Stabilität auf Plattformebene. In den vergangenen Jahren konnten wir starke Schwankungen der Download- und Umsatzanteile der zwei führenden Plattformen, iOS und Google Play, beobachten. Aufgrund einer Stabilisierung der vierteljährlichen Abweichungen war 2015 jedoch…

Cloud ist deutschen Onlinern nicht so wichtig

Cloud Computing gilt vielen als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien. Indes scheint das bei den deutschen Internetnutzern noch nicht so richtig angekommen zu sein. Einer im Juli 2015 veröffentlichten GfK-Studie zufolge liegt der Anteil der Onliner, denen der Zugriff auf beziehungsweise das Speichern von Content in der Cloud sehr wichtig ist hierzulande bei nur 17 Prozent.…

Tipps für eine erfolgreiche Webanwendung

Neuer hmit wichtigem Know-How für IT-Verantwortliche und Entscheider. Nützliche Erklärungen, Werkzeuge und Empfehlungen. Fragebögen, Anmeldeformulare, Online-Shops, To-Do-Listen, Kostenpläne oder Kalender – Webanwendungen erledigen in Unternehmen heute zahlreiche Aufgaben. Ihr großer Vorteil: Bei bestehender Internetverbindung kann der Nutzer von jedem Ort aus und mit jedem Gerät auf das Programm zugreifen. Dafür benötigt er lediglich den herkömmlichen…

Digitale Transformation – die Macht des vernetzten Kunden

Smartphones und Tablets haben das Kommunikationsverhalten nachhaltig verändert. Für Verbraucher ist es ganz normal geworden, über verschiedene Kanäle zu korrespondieren. Für Unternehmen und Dienstleister dagegen stellt dies eine große Herausforderung dar. AI Foundry zeigt mit sieben Thesen auf, wie der Kunde den digitalen Wandel in der Kommunikation vorantreibt.   Die Macht liegt beim Kunden, nicht…

Keine Angst vor Industrie 4.0

Das Schlagwort Industrie 4.0 rauscht durch den virtuellen und realen Blätterwald, viele Firmen werben damit. Doch eigentlich herrschen eher diffuse Vorstellungen davon, was Industrie 4.0 tatsächlich ist und vor allem, wie sich die digitale Fabrik realisieren lässt. Speziell für Projekte zur Digitalisierung von Unternehmen lohnt sich eine standardisierte Vorgehensweise. »Mein Vorstand will, dass ich Industrie…

Mittelstand droht zum Verlierer der Digitalisierung zu werden

Zusätzliche Ressourcen werden benötigt, um komplexe Transformationsprozesse zu erkennen und zu lösen. Während Konzerne für anstehende digitale Transformationsprozesse ausreichend Kapital und Arbeitskraft investieren, mangelt es gerade kleineren Unternehmen und Selbstständigen an Ressourcen. Die Digitalakademie aus München warnt den Mittelstand, die Kraft der digitalen Transformation zu unterschätzen. »Die Digitalisierung wird alle Unternehmensbereiche durchdringen und tradierte Wertschöpfungsprozesse…