Services

Geteilte Meinung bei Gesundheits-Apps

Gesundheits-Apps stoßen in der deutschen Bevölkerung auf immer mehr Interesse. Jeder Sechste verwendet mittlerweile die Apps (16 %), und jeder Dritte ist an ihnen interessiert (34 %) und kann sich eine Nutzung vorstellen. Allerdings lehnen auch 42 Prozent der Befragten die Nutzung solcher Apps komplett ab. Diese Ergebnisse ermittelte das Marktforschungsinstitut Ipsos in Kooperation mit…

Überreguliert, kompliziert, zu zeitaufwendig – Bürokratie bremst den Mittelstand aus

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, Bürokratie abzubauen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts sind die Bürokratiekosten und -belastungen im Februar 2015 zwar auf einen Tiefstand gesunken  ̶  jedoch teilen 92 Prozent der mittelständischen Unternehmen dieses Ergebnis nicht: Sie stufen die Bürokratiebelastung weiter als »hoch« bis »sehr hoch« ein. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie…

Studie: IT-Dienstleister sind nicht optimal auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingestellt

Die Studie »Global IT Service Providers Harmony«- Studie stellt eine jährliche »Gesundheitskontrolle« des internationalen IT-Dienstleistungsmarktes dar [1]. Die Ergebnisse belegen, dass sich Angebot und Bedarf in vielen Punkten deutlich unterscheiden. Das betrifft neben dem Serviceangebot beispielsweise auch die Positionierung der Angebote sowie die Art der Leistungsabrechnung. Wichtige Ergebnisse im Überblick: Angebote von IT-Dienstleistern stimmen nicht mit…

Telefonverifizierung: Die bessere Alternative zu Passwörtern

Immer mehr Nutzer fühlen sich vom Datenklau bedroht, und das mit gutem Grund: Laut Ping Identity, einem Experten für Identitätssicherheit im Internet, hatten 40 Prozent der Internetnutzer schon einmal den Diebstahl eines ihrer Passwörter zu beklagen. Doch nicht nur Privatleute werden Opfer von Cyberkriminalität. Wie der Bericht des Ponemon Institute »Cost of Data Breach« (Was…

So steigern Sie Conversions und Kundenzufriedenheit: Die zehn Tipps für Shopbetreiber

Internet-Shopping kann anstrengend sein: Das Angebot ist riesig und unübersichtliche Produktinformationen überfordern selbst die engagiertesten Kunden. Das hemmt Käufe, drückt den Umsatz und damit auch die Laune der Shopbetreiber wie -benutzer. Konsumentenpsychologe Dr. Martin Krengel ist im Rahmen von Studien den Ursachen für Kaufabbrüche auf den Grund gegangen [1]. Hier seine wichtigsten Tipps für einen…

Misstrauen gegenüber Autos ohne Fahrer

Knapp 70 Prozent der Deutschen fehlt aktuell noch Vertrauen, das Steuer ihres Fahrzeugs komplett digitaler Technik zu überlassen. Insbesondere Hacker-Angriffe auf die Auto-IT sorgen bei den meisten für Sicherheitsbedenken. Eindeutig positiv bewertet dagegen die große Mehrheit den Nutzen digitaler Fahrzeuge für den Unfallschutz. Gut 80 Prozent finden es wichtig, dass vernetzte Autos künftig Unfall- und…

Jeans Report 2015: Amazon, Otto und Zalando im Vergleich

Die Jeans gilt als weltweit meist getragenes Kleidungsstück – mit der ersten E-Commerce-Marktanalyse über die ursprünglich reine Arbeiterhose, vergleicht Webdata Solutions [1]  die Angebotsvielfalt, Preise und Kundenbewertungen der Jeans in den drei größten deutschen Online-Shops Amazon, Otto und Zalando und veröffentlicht den ersten »blackbee Jeans Report 2015«. Das Ergebnis: Esprit ist die beliebteste Jeansmarke der…

Tipps wie Anwender Smartphone und Tablets vor Hackern schützen können

Unterwegs in Online-Shops einkaufen, Konzerttickets bestellen oder dringende Überweisungen tätigen – noch nie war es so einfach und bequem, diese Dinge mit dem Smartphone oder Tablet zu erledigen. Doch Hacker haben die mobilen Alleskönner bereits ins Visier genommen und nutzen zahlreiche Tricks, um an die sensiblen persönliche Informationen zu gelangen. Norton gibt nachfolgend wertvolle Tipps,…

Verbraucher wollen innovative Produkte und Services sowie moderne Interaktionen

Der überwiegenden Mehrheit der deutschen Verbraucher ist es wichtig, dass Unternehmen, bei denen sie kaufen, innovativ kommunizieren (85 Prozent). Das zeigen die Ergebnisse der internationalen Studie »Innovate or Perish« [1]. Noch wichtiger ist es offenbar, dass Unternehmen den Anforderungen ihrer Kunden gerecht werden, denn bei 97 Prozent der Befragten würde das zu geringeren Umsätzen bei…

Wearable: Gesundheitscheck per T-Shirt

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat sich an der ambiotex GmbH beteiligt. Das deutsche Start-up aus Mainz ist ein Pionier auf dem Gebiet der Wearable Technologies und hat ein intelligentes T-Shirt entwickelt. Es misst Körperdaten wie Herzfrequenz, Bewegung und Atmung und ermöglicht dem Träger deren exakte Auswertung auf dem Smartphone. Besonderes Highlight: Leistungssportler können mit seiner Hilfe erstmals…

Marktstudie: Java, C++ und C#

Welche Programmiersprache bietet die besten Projektchancen für IT-Freelancer? Womit erzielt man den höchsten Stundensatz? Bereits seit vielen Jahren beobachtet GULP die Entwicklung der drei populären Programmiersprachen Java, C++ und C#. Im Rahmen einer neuen Marktstudie wurde die Entwicklung von Nachfrage und Stundensatz einer aktuellen Überprüfung unterzogen. Die Daten hierfür lieferten vor allem der Trend-Analyzer, Gradmesser…

Für Schnäppchenjäger: 5 Expertentipps zum Sparen beim Online-Shopping

Schlussverkauf und die Läden sind voll. Das kennt jeder. Zwischen den Ladentischen zerren die Kunden an den letzten heruntergesetzten Artikeln und zum Ladenschluss stehen die Verkäufer der größten Verwüstung des ganzen Jahres gegenüber. Sparen kann wehtun – muss es aber nicht. Beim Shoppen im Internet kann man bequem auf Schnäppchenjagd gehen. Mit einem Klick findet…

Das Spiel beginnt: Es hängt von Ihnen ab, ob Ihr Unternehmen den gezielten Angriff übersteht oder nicht

In »Gezielter Angriff – Das Spiel« schlüpfen die Spieler in die Rolle eines CIO, der den Erfolg einer wichtigen Produktvorstellung sichern muss. Das fiktive Unternehmen »The Fugle« steht kurz vor der Markteinführung einer revolutionären Bezahl-App. Die Werbemaßnahmen laufen erfolgreich, das Unternehmen steht im Rampenlicht der Öffentlichkeit. Sicherheitslücken in der App oder gezielte Angriffe auf den…

Weniger als die Hälfte der Unternehmen setzen auf Cloud-Technologien

Die IT- und Telekommunikationsunternehmen bleiben Vorreiter bei der Nutzung von Cloud Computing in Deutschland, allerdings setzt sich die Technologie auch in anderen bedeutenden Branchen immer stärker durch. 7 von 10 ITK-Unternehmen (71 Prozent) setzen derzeit Cloud-Lösungen ein, im Vorjahr lagt der Anteil noch bei 64 Prozent. Damit liegt die ITK im Branchenvergleich weiter klar an…

Kommentar: Digitaler Wandel macht Unternehmen smarter

Die Hannover Messe 2015, die wichtigste Messe der Technik-Branche Deutschlands, stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von Smart Factories, Grids und Products. Verantwortlich dafür ist die unter dem Begriff Industrie 4.0 gefasste Digitalisierung von Produktionsprozessen. Stephan Brandes, Senior Consultant und Themenverantwortlicher für Industrie 4.0 bei der H&D International Group, über den digitalen Wandel in…

Hacker machen das vernetzte Auto sicherer

Der Netzwerk und IT-Dienstleister BT bietet mit »BT Assure Ethical Hacking for Vehicles« einen neuen Sicherheits-Service speziell für die Automobilindustrie an, um das »Connected Car« sicherer zu machen. Professionelle Hacker testen, welchen Gefahren vernetzte Fahrzeuge ausgesetzt sind und welche Schwachstellen es gibt. Der Service unterstützt Automobilhersteller und Zulieferer dabei, neue Sicherheitslösungen zu entwickeln. Vernetzte Fahrzeuge,…

ISO 9001: Die Rolle des Qualitätsmanagementbeauftragten im Wandel

Die Revision der ISO 9001, deren Veröffentlichung für Ende 2015 geplant ist, bringt einige Veränderungen für Unternehmen mit sich. So entfällt beispielsweise das Kapitel zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB), den bisher die oberste Leitung bestimmt hat. Diese Veränderung bedeutet jedoch nicht, dass der QMB künftig überflüssig ist. Seine Funktion wird lediglich in ein stärker unterstützendes Umfeld eingebettet,…

Rechtssicheres E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist heutzutage für die moderne Kundenpflege unumgänglich. Wer es rechtssicher betreiben möchte, steht allerdings vor einer Reihe Fallstricke: Hält man sich nicht an die sich häufig verändernden Regeln, läuft man schnell Gefahr, abgemahnt zu werden. Warum sollte ein Newsletter rechtssicher sein? Welche Grundregeln gilt es dabei zu beachten? Welche aktuellen Urteile zum E-Mail-Marketing sollte…

Marketing und Vertrieb: Kundenmanagement nicht auf digitaler Augenhöhe mit den Kunden

Nach den Beobachtungen von Experten weisen die CRM- und Vertriebsorganisationen erhebliche Defizite bei der digitalen Transformation auf. Das Beratungshaus befürchtet deshalb für diese Unternehmen, dass sie ihre Zurückhaltung bald durch eine schleichende Verschlechterung der Wettbewerbsfähigkeit und des Geschäftserfolgs im Markt bezahlen müssen. »Die starke Verbreitung der sozialen Netzwerke und mobilen Kommunikation hat gravierende Konsequenzen für…

Versicherungen und Kredit-Verträge online? Herausforderungen und Tipps für Anbieter von Versicherungs- und Finanzdienstleistungen

Egal ob Bekleidung, Reisen, Technik oder Lebensmittel – Onlineshopping hat sich beim deutschen Verbraucher in nahezu allen Branchen etabliert. Es gibt nichts, was heutzutage nicht online bestellt werden würde. Auch der Abschluss von Versicherungen oder Krediten kann – was lange Zeit undenkbar war – nun online ausgeführt werden. Allerdings ist gerade in diesem Sektor die…