Cloud ist deutschen Onlinern nicht so wichtig

Cloud Computing gilt vielen als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien. Indes scheint das bei den deutschen Internetnutzern noch nicht so richtig angekommen zu sein. Einer im Juli 2015 veröffentlichten GfK-Studie zufolge liegt der Anteil der Onliner, denen der Zugriff auf beziehungsweise das Speichern von Content in der Cloud sehr wichtig ist hierzulande bei nur 17 Prozent. Zum Vergleich in den USA sind es 39 Prozent, in Brasilien sogar 71 Prozent. Für die Studie wurden je Land circa 1.500 Internetnutzer befragt. Mathias Brandt

grafik gfk statista cloud

https://de.statista.com/infografik/4095/wichtigkeit-von-zugriff-auf-cloud/

Weitere Artikel zu