Dienstleistungen und Produkte vier Mal schneller auf den Markt bringen

Konvergente Infrastrukturen sind kosteneffektiv, machen die IT agil, reduzieren die aufgewendete Zeit für die Systemwartung und haben dadurch auch unmittelbare Auswirkungen auf die Unternehmensbilanz. Dies zeigt eine aktuelle IDC-Studie [1].

Über die Vorteile der Cloud-Nutzung und speziell konvergente Infrastrukturen berichten die von IDC befragten VCE-Kunden folgendes [2]:

  1. Im vergangenen Jahr konnten 4,6-mal mehr Anwendungen entwickelt werden.
  2. Zudem mussten sie 41 Prozent weniger Zeit in die Systemwartung investieren.
  3. Neue Dienstleistungen und Produkte konnten 4,4-mal schneller auf den Markt gebracht werden.
  4. Und die Ausfallzeiten konnten um 96 Prozent reduziert werden.

»Heutige IT-Infrastrukturen müssen flexibel, skalierbar und anpassungsfähig sein. In einem dynamischen Markt kann sich auch das geschäftliche Umfeld schnell ändern – die IT steht dann vor der Herausforderung, sich schnell und effektiv anpassen zu müssen. Prozesse, wie das Bereitstellen von neuen Anwendungen, Hinzufügen von neuen Features und Funktionen sowie die schnelle Skalierung von Infrastrukturen müssen vereinfacht werden«, so Volker Wenzel, Manager Presales Germany bei VCE. »Grundlage hierfür ist die Cloud als Quelle der IT-Ressourcen.«

Zeit- und Kostenersparnis durch konvergente Infrastrukturen

Anzeige

Die durch konvergente Infrastrukturen ermöglichte Zeitersparnis erlaubt es Unternehmen sich produktiveren Aufgaben zuzuwenden. Die Verbesserungen beschränken sich jedoch nicht nur darauf, Server schneller online zu bringen. Die Installation von Anwendungen nimmt, dank der Nutzung von konvergenten Infrastrukturen, bei den befragten Unternehmen 66 Prozent weniger Zeit in Anspruch – die Entwicklungszyklen für Applikationen sind um 55 Prozent schneller.

Die Umfrage von IDC stellt außerdem fest, dass Unternehmen, die vorher 78 Prozent ihrer Zeit und ihres Budgets für die Systemwartung aufgebracht haben, jetzt nur noch 46 Prozent ihrer Zeit dafür benötigen. IDC fand heraus, dass mit Hilfe der konvergenten Infrastrukturen von Vblock [3] IT-Ressourcen leichter genutzt werden können und die IT-Verantwortlichen weniger Aufwand für die Verwaltung von Servern, Storage und Netzwerken sowie beim Patching und bei Software Updates aufbringen müssen.

[1] IDC-Studie im Auftrag von VCE, bei der 16 Kunden des Spezialisten für konvergente und hyper-konvergente Lösungen befragt wurden. VCE Blog: https://bit.ly/1M6PNvv
[2] Infographik: https://bit.ly/1SCtYYP
[3] VCE Vblock Systems https://www.vce.com/products/converged/vblock/overview

infografik vce faster business outcome

Anzeige