Erpressergruppe bedient sich der sozialen Medien

Spezialisten für Content-Delivery-Network-Services, haben – unterstützt durch das Prolexic Security Engineering & Response Team (PLXsert) – Details zu Distributed-Denial-of-Services (DDoS)-Attacken durch die Bitcoin-Erpressergruppe DD4BC veröffentlicht. Dazu analysierte PLXsert den Datenverkehr im Akamai-Netzwerk von September 2014 bis August 2015. Insgesamt identifizierte das Team 141 DD4BC-Attacken, einschließlich solcher, die gezielt über Social-Media-Kanäle das Markenimage des Unternehmens angriffen … Erpressergruppe bedient sich der sozialen Medien weiterlesen