In 10 Jahren zum Megakonzern

53,4 Milliarden US-Dollar Gewinn hat Apple im Geschäftsjahr 2015 erwirtschaftet. So viel hat kein Unternehmen jemals zuvor innerhalb von zwölf Monaten verdient. Der letzte Rekord datiert in das Jahr 2008, als der Ölriese ExxonMobile 45,2 Milliarden US-Dollar Gewinn in den Büchern stehen hatte. Von solchen Fabel-Profiten konnten selbst die erfolgreichsten Tech-Unternehmen damals nur träumen. Apples Aufstieg zum Megakonzern beruht vor allem auf dem iPhone. Dessen durchschlagender Erfolg ist der Hauptgrund dafür, dass sich Umsatz, Gewinn und Marktkapitalisierung des Unternehmens in den letzten zehn Jahren vervielfacht haben, wie unsere Infografik zeigt. Mathias Brandt

grafik apple statista umsatz gewinn

https://de.statista.com/infografik/3927/ausgewaehlte-kennzahlen-von-apple-2005-und-2015/

Anzeige