Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser: Work Life Blend

Im Büro mit Freunden chatten und zum Kino verabreden, abends auf der Couch Geschäftsmails beantworten: Die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte trägt dazu bei, dass Arbeits- und Privatleben immer mehr miteinander verschmelzen. Davon profitieren Unternehmen und Angestellte gleichermaßen. Denn Mitarbeiter sind dadurch produktiver, arbeiten effizienter und fühlen sich weniger gestresst. Das ist das Ergebnis der »People-Inspired Security«-Studie, die das Marktforschungsunternehmen OnePoll im Auftrag von Samsung durchgeführt hat.

Andere Länder, andere digitale Sitten: Die europaweite Umfrage offenbart zudem, dass verschiedene Nationen den neu gewonnenen Freiraum unterschiedlich nutzen. In Italien stehen soziale Netzwerke ganz oben auf der Agenda der privaten Tätigkeiten, denen Angestellte während der Arbeit nachgehen, während Mitarbeiter in den BeNeLux-Ländern am liebsten online Rechnungen bezahlen. Häufigster Büro-Zeitvertreib der Briten ist es hingegen, sich über die Wetteraussichten zu informieren und online zu shoppen.

Schmaler Grat zwischen Sicherheit und Produktivität

Unternehmen unterstützen das Zusammenwachsen von Arbeit und Privatem, indem sie ihren Mitarbeitern im Sinne von Bring Your Own Device (BYOD) die Nutzung privater Mobilgeräte im Büro erlauben oder sie mit Smartphones, Tablets und Notebooks ausstatten, die sie auch in ihrer Freizeit nutzen können. »Mit BYOD halten allerdings auch neue Sicherheitsrisiken Einzug, wenn Mitarbeiter Compliance-Vorschriften außer Acht lassen, oder sich dessen nicht bewusst sind. Dieser Gefahr können Unternehmen entgegenwirken, indem sie Mitarbeiter bei der Entwicklung ihrer Mobility-Strategien mit ins Boot holen und ihren Bedürfnissen Rechnung tragen. Damit wird das gegenseitige Vertrauensverhältnis gestärkt und beide Seiten können sicher und mobil miteinander arbeiten«, so Sascha Lekic, Director Sales B2B, Samsung Electronics Deutschland.

Um die Nutzung von persönlichen und geschäftlichen Daten auf mobilen Endgeräten sicher zu gestalten, benötigen Unternehmen eine Lösung wie Samsung KNOX. Die ganzheitliche Lösung sichert sowohl die Hardware als auch Software und Daten auf mobilen Endgeräten und erlaubt es Mitarbeitern, zwischen einem privaten und einem passwortgeschützten Arbeitsbereich auf demselben Gerät hin und her zu wechseln. Dadurch ermöglicht die Sicherheitsplattform Unternehmen, mobile Lösungen sicher einzusetzen, und trägt außerdem zu einer höheren Motivation und Produktivität der Mitarbeiter bei.

___________________________________

https://www.samsung.com/de/business/solutions-services/mobile-solutions/security/samsung-knox/

 

infografik Samsung Work-Life Blend

Weitere Artikel zu