Mindmapping = Zeitersparnis ohne Kopfzerbrechen

So sehen es die Innovatoren dieser Welt – von Leonardo da Vinci bis zu David Allen, dem Verfasser von »Getting Things done«. Sie sind Verfechter dieser kreativen Methode, auch wenn diese zu Leonardos Zeiten noch nicht so bezeichnet wurde.

Mit Mindmapping lassen sich nicht nur Motivation und Kreativität steigern, sondern auch die Arbeitsleistung. Welche Vorteile diese Vorgehensweise sonst noch mit sich bringt und wie sie funktioniert, hat Mindjet übersichtlich in der Infografik zusammengestellt.

Infografik Mindjet MindManager Produktivität

 

Weitere Artikel zu