Neue Android-Sicherheitslücke: DoS-Attacken legen Geräte lahm

Forscher eines Sicherheitsanbieters haben eine weitere Sicherheitslücke in Androids Mediaserver-Service entdeckt: Über speziell präparierte MKV-Dateien können Cyberkriminelle Denial-of-Service (DoS)-Attacken ausführen. Die davon betroffenen Geräte versuchen, neu zu starten, und brauchen den verfügbaren Batteriestrom auf. Eine noch bedrohlichere Variante, die Lücke auszunutzen, besteht darin, eine bösartige App bei jedem Systemstart für den Autostart-Prozess zu registrieren. Dadurch … Neue Android-Sicherheitslücke: DoS-Attacken legen Geräte lahm weiterlesen