Papierlos bleibt ein Mythos: Das Drucken auf Papier schafft Sicherheit

Eine Studie zum Druckverhalten von Familien in Deutschland [1] zeigte, dass trotz der starken Verbreitung mobiler Geräte rund zwei Drittel aller Familien mindestens ein- oder zweimal die Woche Dokumente ausdrucken. Gründe hierfür sind neben der Sorge um die Flüchtigkeit elektronischer Dokumente (67 Prozent) auch der Wunsch, Anmerkungen an dem Dokument anzubringen (51 Prozent) sowie bestimmte … Papierlos bleibt ein Mythos: Das Drucken auf Papier schafft Sicherheit weiterlesen