Praxistipp: Alte IT-Sicherheitslücken dauerhaft als Gefahrenquelle ausschließen

Was bringt IT-Sicherheitsverantwortliche um den Schlaf? Es gibt zahlreiche sicherheitsrelevante Probleme, aber am gravierendsten ist die riesige Anzahl an altbekannten Sicherheitslücken. Das sind Schwachstellen, die mindestens ein Jahr oder älter sind, aber nach wie vor – immer wieder – erfolgreich missbraucht werden. Palo Alto Networks gibt hierzu aktuell einen Überblick. Laut einer Studie von Secunia … Praxistipp: Alte IT-Sicherheitslücken dauerhaft als Gefahrenquelle ausschließen weiterlesen