Effizienz- und Margenpotenziale: Maschinen- und Anlagenbauer vor der digitalen Transformation

Anzeige Die Branche reagiert mit Konsolidierung auf schwieriger gewordene Märkte. Zunehmender Protektionismus in den USA, rückläufiges Wirtschaftswachstum in China, Unwägbarkeiten auf der Währungsseite und konjunkturelle Schwankungen führen zu erhöhten Risiken. Digitalisierung als Chance für große Effizienz- und Margenpotenziale steht erst am Anfang: Bis 2030 könnten Industrieunternehmen Wert in einer Größenordnung von mehr als 250 Milliarden … Effizienz- und Margenpotenziale: Maschinen- und Anlagenbauer vor der digitalen Transformation weiterlesen