Compart auf der DOXNET 2023: IT-Lösungen für die Konfiguration typischer CCM-Prozesse und die interaktive Dokumentenerstellung

Compart, international agierender Hersteller von skalierbaren und plattformunabhängigen Softwarelösungen für die Omnichannel-Kundenkommunikation, präsentiert auf der 25. DOXNET Jahresfachkonferenz vom 19. bis 21. Juni 2023 in Baden-Baden innovative IT-Lösungen und Strategien für eine weitgehende Digitalisierung und Prozessautomatisierung im Customer Communication Management (CCM). Im Fokus stehen dabei machbare Lösungsansätze für die Dokumentenerstellung einschließlich interaktiver Kommunikation sowie für die transaktionale Verarbeitung.

 

Anzeige

 

In diesem Zusammenhang spielt unter anderem DocBridge® Impress eine zentrale Rolle: Mit dieser cloud-fähigen Composition-Software lassen sich anwendungsspezifische Templates erstellen, Dokumente unterschiedlichen Typs und Formats generieren, je nach Anwendungsfall ergänzen bzw. anpassen (Guided Interactive) und in Kombination mit Tools wie beispielsweise DocBridge® Gear automatisiert weiterverarbeiten.

 

Tobias Kanaske, Produktmanager bei Compart, erläutert dazu in seinem Vortrag am Dienstag, dem 20. Juni, wie sich mittels DocBridge® Gear typische CCM-Prozesse auf sehr einfache Art konfigurieren lassen. Interessenten können sich dabei von der sehr benutzerfreundlichen UI der Compart-Lösung überzeugen.

 

Darüber hinaus zeigt Compart am Stand UG 23 technologische Neuheiten für das klassische Output Management einschließlich Qualitätssicherung und Konvertierung. Hier besitzt das Unternehmen, das zu den Gründungsmitgliedern des DOXNET-Verbandes zählt, mit seinen Lösungen DocBridge® Pilot und DocBridge® Mill Plus seit Jahren im deutschsprachigen Raum eine führende Marktposition.

 

Der Branchenverband DOXNET, gegründet 1998, spricht Entscheider der ersten und zweiten Managementebene von Rechenzentren, Versicherungen, Banken und IT-Dienstleistern sowie von Softwareherstellern mit Schwerpunkt Dokumenten- und Output-Management an. Für diesen Personenkreis bietet DOXNET verschiedene Programme, Tagungen und Foren zum effektiven Einsatz elektronischer Dokumententechnologien an. So entsteht ein Netzwerk von Experten, das sich täglich und professionell mit dem gesamten Spektrum der Kundenkommunikation einschließlich Qualitätssicherung befasst.

 

Anlässlich des 25. Jubiläums wird der Oberbürgermeister von Baden-Baden, Dietmar Späth, die diesjährige DOXNET-Jahreskonferenz als Keynote-Speaker eröffnen.

 

Hinweis:

Dienstag, 20. Juni 2023, 13.00 Uhr auf der DOXNET-Jahreskonferenz in Baden-Baden – Vortrag Tobias Kanaske, Produktmanager Compart: »Erstellung von CCM-Prozessen in wenigen Schritten« (Produktvortrag mit Demo)