Trends Services

Neuigkeiten zu watsonx: Open-Source-, Produkt- und Ecosystem-Innovationen, um KI in Unternehmen in großem Maßstab voranzutreiben

  Veröffentlichung einer Reihe von IBM Granite-Modellen als Open-Source-Angebot, einschließlich der leistungsfähigsten und effizientesten Code-LLMs, die größere Code-Modelle bei vielen Branchen-Benchmarks übertreffen können Gemeinsame Einführung von InstructLab mit Red Hat, einer neuartigen Technik zum Abgleich von Modellen, um Beiträge der Open-Source-Community direkt in LLMs zu integrieren Enthüllung einer neuen Vision und Dynamik für neue Daten-…

Wie generative KI das IT-Service-Management neu definiert

Der jährliche Freshservice IT Service Management Benchmark Report 2024 von Freshworks zeigt, wie generative KI und branchenspezifische Trends die Performance-Standards im IT-Service-Management verändern [1]. Sie helfen Führungskräften bei der Auswahl von geeigneten Tools und Funktionen. Dadurch können sie die Wertschöpfung maximieren und greifbare, KI-gesteuerte Ergebnisse zu erzielen. Der diesjährige Bericht stützt sich auf anonymisierte Kundendaten…

Entwickler verbraten über die Hälfte ihrer Arbeitszeit für das Beheben von Anwendungsproblemen

Der Druck auf Entwickler steigt: 85 Prozent müssen schneller neue Anwendungen produzieren, 77 Prozent sollen gleichzeitig eine gute digitale Erfahrung gewährleisten // 82 Prozent der Entwickler sind frustriert, 54 Prozent denken sogar über einen Arbeitgeberwechsel nach // 75 Prozent glauben, dass Ausfälle bei geschäftskritischen Anwendungen zunehmen werden // 94 Prozent finden, dass Full-Stack Observability die…

eco Beschwerdestelle 2023: Erfolgreich im Kampf gegen illegale Online-Inhalte

Von der eco Beschwerdestelle monierte Rechtsverstöße wurden weltweit in über 98 Prozent der Fälle gelöscht. 100-prozentige Löschquote bei in Deutschland gehosteten Websites mit strafrechtlich als Kinderpornografie* klassifizierten Inhalten in durchschnittlich 1,86 Tagen. Hohe Erfolgsquote trotz 17.493 berechtigten Beschwerden zu Rechtsverstößen im Internet.   Die Beschwerdestelle des Verbands der Internetwirtschaft eco stellt ihren Bericht für das…

Hyperscaler-Markt: Sovereign Cloud und KI führen Provider zu neuem Wachstum

KI-Boom lässt Bedarf an DSGVO-konformen Hyperscaler-Leistungen stark steigen. Zwei neue ISG-Studien zeigen, welche IT-Dienstleister in Deutschland und Europa profitieren werden.   Nach dem Auslaufen der Sonderkonjunktur durch Corona ist Künstliche Intelligenz der Toptreiber für weiteres Wachstum im Hyperscaler-Markt. In Europa und insbesondere auch in Deutschland geht diese Rechnung aber nur auf, wenn Unternehmen ihre KI-Modelle…

Streaming: Premium-Audio-Abos werden immer beliebter

https://de.statista.com/infografik/29773/nutzung-digitaler-audio-dienste/   Vor 15 beziehungsweise zwölf Jahren startete Spotify in Europa respektive den USA, seitdem hat sich Musikstreaming als größter Umsatztreiber im Bereich der aufgenommenen Musik etabliert. Allein in Deutschland machten Einnahmen durch Streaming-Dienste 2022 knapp drei Viertel des Gesamtumsatzes aus, während die CD, das in den 90er Jahren noch als revolutionär geltende physische Medium,…

HR: KI hilft gegen Zeiträuber, Burnout und langweilige Tätigkeiten

HR-Fachleute betrachten KI als Möglichkeit, die Belastung durch administrative Arbeiten zu verringern, zeitraubende Aufgaben zu übernehmen und letztlich einen drohenden Burnout zu vermeiden. Das ist ein Befund der neuen Studie »HR Trends – die Zukunft der Personalarbeit« von Sage, einem Anbieter spezifischer KMU-Lösungen für Buchhaltung, Finanzen, Personalmanagement und Gehaltsabrechnung.   Für die jährlich erscheinende Studie…

E-Learning-Kurse im Fokus – Was ist jetzt besonders gefragt?

Weiterhin steigende Nachfrage nach technischen und geschäftlichen Fähigkeiten.   Hybrides Arbeiten, Cybersecurity und KI sind die großen Trends im E-Learning. Das belegt der Q4 2023 Global Workplace Learning Index der Online Lernplattform Udemy [1]. Interessant ist zum Beispiel, dass das Interesse an KI von Kursen zum reinen Verständnis der Technologie zu Kursen über die Entwicklung…

Global SuperApp Trend Report: Interesse und Offenheit für SuperApps in Europa wächst

KOBIL, der Anbieter für digitale Identitäts- und Sicherheitslösungen, veröffentlicht den Global SuperApp Trend Report 2023, der aktuelle Anwendungsfälle und Trends im weltweiten SuperApp-Markt beleuchtet. Die Analyse belegt: Das ursprünglich in Asien entstandene Phänomen der SuperApps verbreitet sich jetzt global und läutet einen grundlegenden Wandel in der Interaktion von Menschen mit digitalen Diensten ein. Speziell für…

Herausforderungen, ROI, Kosten & Co: Wie wird KI in Unternehmen wirklich eingesetzt?

Fivetran, der Anbieter für Data Movement, präsentiert die Ergebnisse einer Umfrage, die zeigt: 81 % der befragten Unternehmen vertrauen ihren KI/ML-Ergebnissen, obwohl sie zugeben, fundamentale Datenineffizienzen zu haben. Sie verlieren im Durchschnitt 6 % ihres weltweiten Jahresumsatzes, beziehungsweise 406 Millionen US-Dollar bei einem durchschnittlichen Jahresumsatz von 5,6 Milliarden US-Dollar der befragten Unternehmen. Die Ursache sind…

Gener-AI-tion KI: Büroangestellte nutzen generative AI häufiger (als gedacht)

Während viel über die Zukunft der künstlichen Intelligenz (KI) diskutiert wird, etwa ob durch ihren Einsatz künftig Arbeitsplätze wegfallen werden, zeichnet sich in der deutschen Arbeitswelt bereits ein deutlicher Trend ab. So hat eine Studie von Veritas Technologies ergeben, dass bereits mehr als die Hälfte (57 Prozent) der befragten deutschen Büroangestellten generative KI mindestens einmal…

Der vorsichtige Umgang der Behörden mit KI

Gartner-Prognose bis 2027: Angst vor Versagen und Ablehnung der Bevölkerung beeinflussen Akzeptanz. Weniger als 25 Prozent der Behörden werden generative KI-gestützte Dienste anbieten.   Weniger als 25 Prozent der Ämter und Behörden werden laut Gartner bis 2027 über generative KI (GenAI)-gestützte bürgernahe Dienste verfügen. Die Angst vor öffentlichem Versagen und das mangelnde Vertrauen der Bevölkerung…

Lerntrends: Nachfrage bei kompetenzbasiertem Ansatz, generativer KI und Führungskompetenzen

Nachfrage nach IT- und Softwarekompetenzen in einigen Bereichen mehr als 700 Prozent höher als im Vorjahr. KI-bezogene Angebote verzeichnen Zuwachs von 60 Prozent. Führung im Wandel ist der Schlüssel zu resilienten, motivierten Belegschaften.   E-Learning Anbieter Udemy stellte seinen Global Learning & Skills Trends Report 2024 in Deutschland vor [1]. Der Bericht wertet die Daten…

Digitalisierung im Personalwesen: Die Champions von Human Resources stehen fest

Wie erfüllen Anbieter von digitalen Lösungen für das Personalwesen die Anforderungen ihrer Kunden?   Das Research- und Analystenhaus techconsult hat erneut acht Anwendungskategorien im Rahmen des »Professional User Rating: Human Resources« unter die Lupe genommen und Champions gekürt. In mehr als 60 Kriterien je Kategorie, haben Anwender ihre Anbieter und deren Lösung bewertet. Mit welchen…

Top-Skill-Radar »Data Scientist«: Diese Fertigkeiten sind 2024 gefragt

Mehr als 70.000 Freelancer-Profile und 100.000 Projektbeschreibungen analysiert. Python, Power BI und Data Analysis meistgenannte Skills bei freiberuflichen Data Scientists. Auch bei Projektverantwortlichen große Nachfrage nach diesen Fertigkeiten; Experten für weitere Programmiersprachen und Plattformen ebenfalls gesucht.   Um mehr als 1.300 Prozent ist das jährlich generierte, weltweite digitale Datenvolumen in den letzten zehn Jahren gestiegen:…

Vorhersagen 2024: Daten und KI, Schlüssel zu Geschäftsleistungen und -ergebnissen

Das Jahr 2023 stand im Zeichen großer Veränderungen in der IT mit dem Aufkommen von ChatGPT und anderen generativen KI-Tools, die in vielen Sektoren, auch in der Datenverarbeitung, eine neue Rolle spielen. Diese Innovationen haben die IT-Landschaft und ihre Regeln deutlich verändert und sollten von Unternehmen berücksichtigt werden, die wachsen, Vorschriften einhalten und ihre Leistung…

Digitale Transformation entscheidet über Grad der Resilienz des Einkaufs

Wie zukunftsfit sind die Einkaufsteams der DACH-Region? Setzen sie die neuen digitalen Instrumente schon wirksam ein und nutzen alle verfügbaren Technologiehebel zur Optimierung ihrer Beschaffungsprozesse? Diesen und weiteren Fragen geht die Studie »Einkaufsbarometer Mittelstand 2023« nach.   Neben dem jährlichen Lagebild zu Beschaffungsprozessen werden die konkreten Handlungsfelder und Maßnahmen zur Umsetzung von Versorgungsicherheit in Zeiten…

Welche IT-Dienstleister können ihre Kunden beim Erreichen von Umweltzielen unterstützen und wie sieht diese Unterstützung aus?

PAC-Innovation-Radar-Reihe zum Thema »Sustainability-related IT Consulting & Services in Europe 2024«. Reaktion auf zunehmende ESG-Anforderungen: ESG-Richtlinien wie die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) erweitern die Berichtspflichten und zwingen Unternehmen, ökologische Nachhaltigkeit zu priorisieren. Anerkennung der Notwendigkeit, Umweltfragen zu berücksichtigen: IT-Dienstleister machen Nachhaltigkeit zu einem strategischen Element ihrer Portfolios. Sie zielen damit auf das Potenzial ab,…

Digitaler Gerichtssaal: Über die Hälfte der Richter wünscht sich mehr Unterstützung

Obwohl Computer, Tablets und Videotechnik mittlerweile zum Arbeitsalltag von Richterinnen und Richtern gehören, wünschen sich 53 Prozent von ihnen mehr Unterstützung im Umgang mit digitalen Medien. Der souveräne Umgang mit den neuen Technologien ist wichtiger denn je. Befürchtet laut einer aktuellen Umfrage doch fast die Hälfte der Richterschaft, dass die Digitalisierung der Prozessführung ihre Autorität…

Lerntrends 2023: Data Science besonders beliebt in Deutschland

Weltweit sekündliche KI-Kurs-Anmeldung in 2023. Drei der zehn beliebtesten Kurse in Deutschland im KI-Bereich. Weltweit 2024 Führungs-, Cybersicherheits- und KI-Skills gefragt.   Das Jahr 2023 markiert den Durchbruch bei der generativen künstlichen Intelligenz (KI) – mit weitreichenden Folgen für die Arbeitswelt und die Zukunft der Weiterbildung. Denn die neue Technologie erleichtert und demokratisiert den Zugang…