News

 

Der aktuelle Talk mit
Werner Theiner und Gästen

Theiners Talk – Wirtschaft & Digitales
Im Gespräch mit Machern aus der Wirtschaft.
 In Zusammenarbeit mit dem German Mittelstand e.V., datensicherheit.de und
»manage it« – IT-Strategien und Lösungen

Jeden Mittwoch um 14 Uhr im Livestream.

Die komplette Playlist aller Theiners Talks auf Youtube

Datenaustausch mit UK: Die Rechtslage könnte auch in Zukunft unübersichtlich bleiben

Datenschutz: Mit einem automatisierten Datenmanagement sind Unternehmen auf der sicheren Seite. Seit dem Austritt Großbritanniens aus der EU wird die Rechtsgrundlage für den gegenseitigen Datenaustausch über den Ärmelkanal neu diskutiert. Derzeit gilt für Firmen im Vereinigten Königreich eine Übergangsfrist, in der sie zusätzlich zu ihren geltenden Datenschutzgesetzen ein Datenschutzniveau nach Artikel 44 der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)…

Reifegradmodell zur Digitalisierung und Industrie 4.0 – Sicherheit wichtiger Faktor

Smart Electronic Factory beleuchtet Sicherheitsrisiken durch Industrie 4.0 und liefert einen Leitfaden. Die zunehmende Digitalisierung bzw. Vernetzung zwischen den Teilnehmern der Wertschöpfungskette in der Industrie 4.0 sowie die Verbindung von Office-IT und Fertigungs-IT birgt Risiken. Diese gilt es auszuräumen, denn die Industrie-4.0-Prozesse funktionieren nur mit einem hohem Grad an Sicherheit. Diesen Faktor beleuchten der »SEF…

HR-Technologien: Die vier größten Hürden bei der Einführung

Im Personalwesen herrscht in Sachen Digitalisierung noch Nachholbedarf. Aufgrund steigender Anforderungen, fehlender digitaler Kenntnisse und dem Mangel an Ressourcen hinken viele HR-Abteilungen bei der Einführung neuer Technologien hinterher. Dabei können gerade passende Software-Lösungen dazu beitragen, die Mitarbeiter im Personalwesen zu entlasten. Immer mehr Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, die eigenen Mitarbeiter in den Fokus zu rücken,…

Finanzindustrie muss das Problem geschlechtsspezifischer Voreingenommenheit in Algorithmen angehen

Fünf-Punkte-Plan zur Beseitigung algorithmischer Voreingenommenheit bei der Kreditvergabe an Verbraucher. Neuer KPMG-Bericht, der von Finastra in Auftrag gegeben wurde, untersucht den globalen Markt für Verbraucherkredite und die Auswirkungen von algorithmischen Vorurteilen in der Gesellschaft. Die Finanzindustrie muss das Problem angehen und gemeinsam eine Lösung entwickeln .   Finastra, ein weltweit agierendes Fintech, fordert die globale Finanzindustrie auf,…

IT-Sicherheit: In 6 Schritten fit für Managed Security Services

Der Trend zu Managed Security Services (MSS) zeichnet sich immer mehr ab. Der Grund: Viele IT-Abteilungen kommen in puncto Sicherheit mittlerweile an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit, da Angriffsszenarien sich ständig wandeln und das Handling von Sicherheitstools immer komplexer wird. Unternehmen ziehen daher Spezialisten hinzu, um Risiken zu vermeiden. Doch was ist nötig, um die Weichen…

Verantwortung übernehmen: Wie kommt die Ethik in die Technologie?

Über die Wichtigkeit von verantwortungsvoller Technologie (Responsible Tech) und die Elemente, die Unternehmen in ihre Alltagspraxis einbauen können.   Die Covid-19-Pandemie, die immer lauter werdenden Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit sowie die sich ausbreitende digitale Kluft haben die Diskussion um ethische Prinzipien verschärft. Als Reaktion auf diesen Wandel haben Unternehmen eine Vielzahl positiver Schritte ergriffen, von…

Die zehn besten Ideen, um sich 2021 selbstständig zu machen

Jeder hat bestimmt schon einmal von der Idee der Selbstständigkeit geträumt. Sein eigener Boss zu sein und selbst zu entscheiden, das hat ohne Frage etwas. Doch vielen fällt es schwer, eine gute, profitable Geschäftsidee zu entwickeln, wollen Sie einen Internetshop eröffnen oder doch lieber eine Seite, auf der man Novoline kostenlos spielen kann, betreiben? Die…

E-Learning in Unternehmen: Online-Trainings unterstützen Mitarbeitende effektiv bei der Vorbereitung auf Sachkundeprüfungen

Rund zweitausenddreihundert Fragen und ein Vielfaches möglicher Antworten – gegen die Sachkundeprüfung, beispielsweise für die Zertifizierung Gepr. Fachmann/-frau für Versicherungsvermittlung IHK, ist die Führerscheinprüfung ein Spaziergang. Zu den umfangreichen Inhalten kommt der Umstand, dass viele Mitarbeitende die Prüfungsvorbereitung neben ihrer Arbeit erledigen. Unternehmen, die die Kompetenzen ihrer Mitarbeitenden ausbauen möchten, haben deshalb gute Gründe, sie…

Workaholismus: Süchtig nach immer noch mehr Arbeit

Der schmale Grat zwischen Erfüllung und Überforderung. Erfüllung, Entfaltung und Lebensgrundlage auf der einen Seite. Überforderung, Burnout und Workaholismus auf der anderen: Arbeit hat nicht nur zahlreiche Formen und Facetten, sondern auch vielfältige Ausprägungen und Konsequenzen. Doch was, wenn aus dem, was eigentlich die Existenz sichert, eine Sucht wird? Woran merkt man, ob man betroffen…

Auf dem Silbertablett serviert: Fehlkonfigurationen laden Cyberkriminelle ein

Fehlkonfigurationen öffnen Cyberkriminellen Tür und Tor zum Netzwerk. Eine Risikoanalyse aller Endpunkte kann dabei helfen, den Blick auf diese Schwachstellen zu schärfen. Mit diesen Informationen gerüstet, kann sich die IT-Sicherheit daran machen, die Risiken zu beseitigen.   Die Bedrohungslage ist ernst und Organisationen sehen sich mehr Angriffen von Cyberkriminellen gegenüber. Diese werden auch immer gefährlicher…

2020: Massiver Rückgang der Handyschäden durch Lockdowns

Laut der Bitkom war die Nachfrage nach Handys auch im Corona-Jahr 2020 ungebrochen. Die Smartphone-Umsätze bewegten sich etwa auf Vorjahresniveau. Zwar wurden 2020 zahlenmäßig etwas weniger Handys gekauft als im Vorjahr, dafür jedoch höherwertige Geräte. Trotz unsicherer Wirtschaftslage wurden in 2020 ein unverändert hoher Anteil an hochwertigen Geräten versichert. Denn Nutzer mit hochpreisigen Smartphones entscheiden…

Women in IT: ADN startet Initiative für mehr Geschlechterparität im IT-Business

Eines der größten Hindernisse für Gleichstellung in der IT ist und bleibt der geringe Frauenanteil in der Branche. Die ADN Group möchte deshalb mit einer gemeinsamen Trainingsinitiative von ADN und Microsoft mehr Frauen für IT-Berufe gewinnen. Den Start der Kampagne bilden zwei Online-Workshop-Tage am 12. und 19. April 2021 zu den Themen Azure und Microsoft…

Echte Frauenpower statt eindimensionaler Quotendebatte

Wie lassen sich in männerdominierten Branchen wie der IT überholte Strukturen und Denkmuster aufbrechen?   Frauen und IT – was bis vor Jahren noch eine Seltenheit war, ist in Deutschland inzwischen immer öfter Gang und Gebe. Es ist kein Geheimnis, dass männerdominierte Branchen davon profitieren, wenn beide Geschlechter zusammenarbeiten. Denn mit diversen Teams kommen auch…

KGS Software GmbH in neuem Design

Relaunch für den Unternehmens- sowie Internetauftritt. Anlässlich des 2o-jährigen Firmenjubiläums hat der Softwarehersteller sowohl sein Unternehmens- als auch sein Webdesign neu definiert. Entstanden ist ein komplett gewandelter Auftritt, der dem visionären Anspruch in Sachen digitaler Archivierung gerecht wird und gleichzeitig die vielfach bestätigte SAP-Expertise unterstreicht.   »Wir sind stolz auf das, was wir in den…

Microsoft Dynamics 365 Business Central einfach selbst einführen

Viele Unternehmen sind zwar klein, stellen aber hohe Anforderungen an ihre IT. Gemessen an der Unternehmensgröße sind IT-Investitionen dann oft kostenintensiv. Die auf Digitalisierungsprojekte spezialisierte COSMO CONSULT-Gruppe bringt nun eine Lösung auf dem Markt, mit der man ERP-Projekte komplett oder teilweise in Eigenregie umsetzen kann. Der COSMO Digital Consultant ist auf das cloud-basierte ERP-System Microsoft…

Menschen sind der wichtigste Faktor zur Prävention und Abwehr von Cyberattacken

Kommissar Threat Hunter Keine Cyber-Security kann jeden Angriff abwehren und jede Lücke schließen. Dabei setzen viele Organisationen auf immer ausgefeiltere Abwehrtechnologien. Doch wie so häufig sind die Angreifer der IT-Sicherheit einen Schritt voraus – denn sie kennen die Abwehrtools selbst in- und auswendig und kennen somit jedes auch noch so kleine Schlupfloch. Technologie allein genügt…

Raus aus den Datensilos – Warum Tool-Konsolidierung für Unternehmen höchste Priorität haben muss

Unternehmen haben heute die Qual der Wahl, wenn es um die Entwicklung und Verwaltung von Softwareumgebungen geht. In der Regel können Unternehmen dabei auf ein Repertoire von 20 bis 40 Tools zurückgreifen. Doch anstatt dazu beizutragen, die Prozesse von Innovation, der mittleren Zeit bis zur Erkennung von Problemen (mean time to detection, MTTD) oder der…

Mobilitätsguthaben statt Firmenwagen: Fünf gute Gründe für den Wechsel zur neuen Mobilität

Mitarbeiter, Arbeitgeber und die Gesellschaft als Ganzes: HanseCom erläutert, wie die unterschiedlichsten Akteure vom Konzept des Mobilitätsguthabens profitieren.  Mobilitätsguthaben erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Arbeitgeber finanzieren ihren Mitarbeitern Pakete, die Busse und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs mit privaten Mobilitätsangeboten wie Car-Sharing, Taxi oder E-Scooter kombinieren. Über mobile Apps können Pendler und Geschäftsreisende diese unterschiedlichen Transportmittel…

Frauen in der Cybersecurity: Fachkräftemangel aktiv entgegenwirken

Die Zahl der offenen Stellen in der Cybersicherheit übersteigt weltweit mittlerweile vier Millionen. Setzt man den Fachkräftemangel mit Statistiken zur Geschlechterverteilung in der Branche in Beziehung, wird deutlich, was diese Talentlücke teilweise verursacht – ein massiver Mangel an Frauen, die in diesem Sektor arbeiten. Als Cybersecurity-Expertin mit mehr als 25 Jahren Technologie- und IT-Erfahrung habe…

Der deutsche Wald verliert seine Krone

Rund 37 Prozent der gesamten Waldfläche Deutschlands weisen im Jahr 2020 deutliche Verlichtung auf. Bei weiteren 42 Prozent ist ein Rückgang der Baumkrone bereits erkennbar und nur bei etwa 21 Prozent stehen die Bäume in gesunder Fülle. Das ist das Ergebnis der Waldzustandserhebung 2020 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Wie die Statista-Grafik zeigt, hat sich der Kronenzustand bei…