News

Datenintegrität: Gute Daten, schlechte Daten

So kann Automatisierung dabei helfen, die Integrität von Daten im Zeitalter von Big Data zu gewährleisten. Der Begriff Big Data ist nun schon einige Jahre alt. Er wurde Mitte der 2000er Jahre erfunden, um Datensätze zu beschreiben, die zu groß waren, um sie mit herkömmlichen Business-Intelligence-Tools verwalten und verarbeiten zu können. Seitdem ist die Menge…

Die Börse wird durch die Cloud zum Datenhändler

Euronext nutzt Data Lake in der AWS-Cloud und bietet aktuelle Marktdaten als erweiterten Service. Mit der Trennung von der New York Stock Exchange wurde die Euronext im Jahr 2014 die erste länderübergreifende Börse der Eurozone. Hier sind Handelsplätze wie Amsterdam, Brüssel, Dublin, Lissabon und Paris vereint. Mit einer Marktkapitalisierung von 3,7 Billionen Euro (Stand März…

Bezahlsysteme und Online-Glücksspiel: Ist Deutschland wirklich zweitklassig?

Die Skandinavier sind uns weit voraus. Personenkennziffern, Bezahl-Apps und Online Casinos. Was das miteinander zu tun hat und was Deutschland lernen kann. Beim Thema Anwendung neuer Technologien ist Deutschlands Rolle klar: Oft abschätzig als IT-Entwicklungsland verschmäht erhalten viele Neuerungen verspätet Einzug. Das ist bei der Nutzung von Bankkonten und der Regulierung von Online-Glücksspiel nichts anders.…

Sechs Fragen rund um Multi-Cloud – Vorteile und Herausforderungen

Viele Unternehmen nutzen mehr als einen Public-Cloud-Anbieter. Man spricht hier von »Multi-Cloud«, als Abgrenzung zur Hybrid-Cloud. Was steckt hinter dem Trend? Welche Auswirkungen hat dies auf ein Unternehmen? Wann sollte mehr als eine Public Cloud genutzt werden und wann ist dies zu vermeiden? Rubrik, Anbieter von Multi-Cloud Data-Control, liefert heute Antworten auf sechs der häufigsten…

Technologietrends 2020: Auf dem Weg zu virtuellen Gesellschaften

NTT Ltd. veröffentlichte unter dem Namen »Future Disrupted: 2020« seine Prognosen zu technologischen Trends für das Jahr 2020 [1]. Mit dem Report zeigt der globale Technologiedienstleister auf, welche Technologietrends Unternehmen im nächsten Jahr kennen und welche Schritte sie einleiten müssen, um diese anzugehen. Die Experten gehen davon aus, dass die Technologielandschaft bis 2020 von sechs…

Change Management: Bei der Digitalisierung kommt es auf die Menschen an

8 von 10 Unternehmen erwarten von Mitarbeitern allgemeine Digitalkompetenz. Unternehmen setzen verstärkt auf Change Management und agile Methoden.   Bei der Digitalisierung rückt in deutschen Unternehmen immer öfter neben dem Einsatz neuer Technologien die Gestaltung der notwendigen Veränderungsprozesse in den Mittelpunkt. So setzt aktuell rund jedes zweite Unternehmen (47 Prozent) mit 100 oder mehr Mitarbeitern…

Analytics reicht nicht mehr aus: Top-Trends im Big-Data-Umfeld 2020

Wide Data, DataOps, Metadaten-Kataloge, Datenkompetenz und Shazamen sind die wichtigsten Trends im kommenden Jahr. Für 2020 hat der Data-Analyst-Spezialist Qlik folgende fünf Trends im Zusammenhang mit Big Data und Analytics identifiziert:   Aus Big Data wird Wide Data Dank skalierbarer Cloud-Lösungen sind in Big-Data-Umgebungen nicht länger die Kapazitätslimits unternehmensinterner IT-Infrastrukturen ein begrenzender Faktor. Die Herausforderung…

Zögerliche Prozessautomatisierung gefährdet die Netzwerksicherheit

Automatisierung von Sicherheitsprozessen ist eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung digitaler Transformationsinitiativen. Zunehmende Netzwerkkomplexität und mangelnde Kenntnis des Sicherheitsstatus leistet Fehlkonfiguration Vorschub, die Angriffsfläche für Datenschutzverletzungen bieten.   Die von FireMon veröffentlichte Studie mit dem Titel »2019 State of the Firewall« zeigt die größten Herausforderungen auf, denen sich Unternehmen in Sachen Firewall-Management aktuell stellen müssen…

24 Millionen Deutsche haben schlaflose Nächte

Über ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland hat Probleme beim Einschlafen, wenn sie vor dem Schlafengehen zu viel Zeit mit dem Handy verbringen. Je jünger der Nutzer, desto seltener legt er das Smartphone weg und leidet unter Schlafstörungen. Das blaue Licht des Displays steht unter dem Verdacht, das Schlafhormon Melatonin zu reduzieren.   Mehr als…

Gravierende Leistungsunterschiede zwischen AWS, Google Cloud Platform, Azure, Alibaba und IBM Cloud

Studie zur Performance von Cloud-Dienstleistern unterstützt IT-Führungskräfte mit umfassenden Daten bei strategischen Entscheidungen zu Cloud-Services. ThousandEyes gibt die Ergebnisse seines jährlichen Cloud Performance Benchmark-Reports bekannt. Die Studie zeigt die Unterschiede in Bezug auf die globale Netzwerkperformance und Konnektivität der fünf großen Public Cloud-Anbieter auf. Untersucht wurden Amazon Web Services (AWS), Google Cloud Platform (GCP), Microsoft…

Sieben von zehn Verbrauchern sagen Ja zum Dual Screen

Einer aktuellen Verbraucherumfrage könnten Dual-Screen-Smartphones bald zum neuen Trendsetter werden – eine besondere Zukunftsrelevanz wird vor allem in einem Nutzungsumfeld gesehen. Die Idee des Dual Screens gefällt nicht nur, sondern könnte über kurz oder lang sogar faltbare Smartphones überflügeln. So lassen sich zumindest die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung von 1.000 bundesdeutschen Verbrauchern durch die Marktforscher…

IT-Trends 2020: Hybrid Cloud, Predictive Data Analytics und Nachhaltigkeit bestimmen die Agenda

Zum Ende des Jahres wird es Zeit, die Technologien und Ansätze ins Auge zu fassen, die 2020 die Unternehmens-IT beeinflussen werden. Sage hat fünf Trends identifiziert, mit denen sich Entscheider und Entwickler vermehrt beschäftigen sollten, um Effizienz und Wettbewerbsstärke voranzutreiben. Hybrid Cloud, Data Analytics, DevOps, energieeffiziente Software und Security by Design sind, so Oliver Henrich,…

Wodurch fühlen Sie sich im Internet bedroht?

Bestohlen, betrogen oder beleidigt: Die überwiegende Mehrheit der Internetnutzer fühlt sich von Cyberkriminalität bedroht. Diese neun Vorfälle fürchten sie am meisten: 1. Schadprogramme Bösartige Programme auf dem Computer oder Smartphone wie Viren oder Trojaner – für acht von zehn Internetnutzern (79 Prozent) ist dieses Szenario eine Bedrohung. 2. Datenmissbrauch Der Datenschutz wird nicht eingehalten, persönliche…

Sicherheit und Datenschutz: IT-Prognosen für das Jahr 2020

Der Aufstieg der verwundbaren Maschinen Im Jahr 2020 wird die Robotik-Prozessautomatisierung (RPA) ihren umwälzenden Aufstieg weiter fortsetzen und sich noch stärker in unserem Alltag verankern. Bis Ende 2019 prognostiziert Gartner, dass der Umsatz mit der Robotik-Prozessautomatisierung die 1,3 Milliarden US-Dollar-Marke knacken wird. Für das neue Jahr wird sogar ein noch stärkeres Wachstum erwartet. Allerdings gibt…

Ein Eigenheim erhöht die Dating-Chancen ungemein

Wer heute Single ist, muss nicht mehr darauf warten, potenzielle Partnerinnen oder Partner im Freundeskreis oder Sportverein kennenzulernen. Dank Onlinedating geht das auch bequem von der heimischen Couch. Aber welche Attribute finden Beziehungswillige besonders anziehend? Eine aktuelle Umfrage von Statista in Zusammenarbeit mit YouGov zeigt, dass für beide Geschlechter ein Eigenheim die Attraktivität des Gegenübers…

IT-Sicherheitsbudgets sind höher, wenn Top-Tier-Management in Entscheidungen involviert ist

72 Prozent der Führungskräfte in Cybersicherheitsbudgets involviert – und geben dabei mehr aus Kostenfreies Tool nutzen, um Anhaltspunkt für notwendiges Budget zu erhalten   Bei jeweils mehr als der Hälfte der mittelständischen (65 Prozent) und großer (68 Prozent) Unternehmen ist das Top-Tier-Management in die Entscheidungen zum Thema Cybersicherheit involviert [1]. Diese Einbindung korreliert auch in…

FC Bayern München: Ulis Werk und Kalles Beitrag

Als Uli Hoeneß am vergangenen Samstag von Sky-Reporter Patrick Wasserziehr gefragt wurde, was das Wichtigste sei, das er dem FC Bayern gegeben habe, zögerte dieser einen Moment und fragte dann gewohnt unbescheiden: »Haben Sie eine halbe Stunde Zeit?«   Es war ein typischer Hoeneß-Satz, der zwar seine Kritiker im Vorwurf der Arroganz bestärken dürfte, mit…

Agile Entwicklung: Anspruchsvolle Lösungen für die drahtlose Datenübertragung

Die Integration von Wireless-Schnittstellen und Embedded-Komponenten sind die Schlüssel für höhere Effizienz in industriellen Prozessen und Informationssystemen. Oft aber sind große Industrie-Unternehmen nicht in der Lage, selbst anspruchsvolle Lösungen für die drahtlose Datenübertragung zu entwerfen. Hier empfiehlt es sich, das externe Wissen spezialisierter Ingenieur-Dienstleister in Anspruch zu nehmen, die praxistauglich und kosteneffizient arbeiten. Die Entwicklung…

Hybride IT-Landschaften sind für die digitale Transformation unerlässlich

Unternehmen bewegen sich von monolithischen Legacy-Infrastrukturen hin zu modernen verteilten Hybrid-Cloud-Infrastrukturen. Gartner schätzt, dass 90 Prozent der Unternehmen bis 2020 eine Hybrid-Infrastruktur einführen werden. Da Unternehmen weiterhin Anwendungen in eine hybride Umgebung migrieren, wird nach Meinung von Rubrik die Notwendigkeit einer Cloud-basierten Datenmanagement-Plattform immer wichtiger, um aus der Cloud stammende Daten zu schützen und zu…

Akademische Ausgründungen brauchen Vorbilder

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler schlagen nur selten alternative Karrierewege ein: Viele verfolgen entweder eine akademische Laufbahn oder entscheiden sich nach ihrem Studium für ein namhaftes Unternehmen, um dort Karriere zu machen. Die dritte Option – ein eigenes Start-up zu gründen – ziehen nur wenige in Betracht. Experten machen unter anderem fehlende Vorbilder für die niedrigen Gründungszahlen…