News

New Work: Im Wandel des Arbeitsumfelds immer einen klaren Blick behalten

In einer zunehmend vernetzten Welt verändert sich die Arbeitskultur rapide. Dezentrales Arbeiten und der Paradigmenwechsel zu New Work prägen immer stärker die Art und Weise, wie Menschen miteinander in Verbindung treten und zusammenarbeiten. Statt starrer Hierarchien und festgefahrener Arbeitsabläufe setzen Unternehmen vermehrt auf Selbstverantwortung, Eigeninitiative und persönliche Entfaltung. Dieser Ansatz hebt die traditionellen Bürogrenzen auf…

Die kritische Rolle der Datenintegrität bei Nutzung generativer KI

Die Anwendung von KI in Unternehmen wird immer populärer. Diese Entwicklung deutet darauf hin, dass Führungskräfte von Unternehmen mehr denn je die Daten, die in ihrem Unternehmen fließen, bewerten müssen, da sich dies direkt auf den Erfolg von KI-Tools auswirkt. Dabei ist es wichtig, die entscheidende Rolle der Datenintegrität – und damit auch der Datenanreicherung…

Drei Gründe, warum sich ein perfekter Sturm über Sicherheitsteams zusammenbraut

In ihrem Bemühen, auf sich verändernde Kundenbedürfnisse zu reagieren und hybrides Arbeiten für die Mitarbeiter zu ermöglichen, haben Unternehmen in den letzten Jahren eine hohe Geschwindigkeit in der Anwendungsentwicklung priorisiert. Doch dieses Tempo ging auf Kosten der Sicherheit. Und genau das erweist sich nun als Problem, denn es kommen nun mehrere Faktoren zusammen, die die…

Wie sicher sind Passwörter in Zeiten von KI?

Die Herausforderungen rund um die IT-Sicherheit sind nur deshalb so spannend, weil sie stetig durch neue Technologien angefeuert werden. Die Krux daran: Sowohl die Verteidiger als auch die Angreifer bedienen sich oft derselben Innovationen und Technologien. Seit Jahren geht es darum, wer das Katz- und Maus-Spiel besser, schneller und effizienter beherrscht. Da der Fortschritt rasend…

E-Mail-Archivierung: Auch für KMU ein Must-have

E-Mails sind heute unverzichtbar für die Kommunikation. In diesem Kontext ist Microsoft 365 eine weit verbreitete Produktivitäts-Suite. Kristina Waldhecker, Senior Manager Marketing bei MailStore by OpenText, weiß jedoch: Die Plattform weist Schwächen hinsichtlich der E-Mail-Archivierung auf.   In Deutschland sind die meisten Unternehmen dazu verpflichtet, handels- und steuerrechtlich relevante Daten zu schützen, sowie über einen…

Cyberbedrohungen Trends 2023: Pillen-Spam auf Speed und andere Erkenntnisse

Neue 32Guards Research Note von Net at Work schildert aktuelle Muster für Spam und Malware im deutschsprachigen Raum und zeigt, wie die Erkennung von zeitlichen Mustern Angreifer entlarvt.   Net at Work GmbH, der Hersteller der einzigen vom BSI zertifizierten E-Mail-Sicherheitssoftware NoSpamProxy, wirft in seiner aktuellen Research Note 1-24 des 32Guards Research Labs einen Blick…

Wir zahlen alle drauf: Die kostenlose Retoure

Artjom Bruch, CEO von Trusted Returns, beleuchtet die wahren Kosten der kostenlosen Retoure und warum sich vielleicht einiges bald ändert.   Die Wirtschaft schwächelt, Lieferketten sind instabil und neue Richtlinien wie das Recht auf Reparatur oder die EU-Öko-Designrichtlinie führen zu zusätzlichen Kosten, die Händler einpreisen müssen. Viele sehen sich zusätzlich dazu gezwungen, stärker auf Profitabilität…

Dem Angriff einen Schritt voraus: Bedrohungserkennung und -abwehr mit Open XDR

  In der heutigen, durch Digitalisierung geprägten Unternehmenslandschaft erfordert der Kampf gegen Cyberbedrohungen einen kontinuierlichen, proaktiven und ganzheitlichen Ansatz. Open Extended Detection and Response (Open XDR) ist eine Sicherheitstechnologie, die diese Kriterien erfüllt, denn XDR geht über die reine Bedrohungserkennung hinaus und koordiniert Abwehrreaktionen über eine Reihe von Sicherheitstools. Im Fall von Open XDR geschieht…

Betrügerisches Voice Cloning von Prominenten in sozialen Medien immer verbreiteter

  In einer aktuellen Studie dokumentieren die Bitdefender Labs die starke Zunahme von mit künstlicher Intelligenz (KI) produzierten Video Deepfakes mit Voice Cloning von Prominenten. Diese verbreiten Cyberkriminelle über Anzeigen immer mehr über beliebte Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram oder Messenger. In den Videos geklonte Prominente leiten die Opfer mit verlockenden Angeboten auf überzeugend aufgebaute E-Commerce-Webseiten.…

Energy 4.0 – Treiber der Dekarbonisierung

Die Energiewirtschaft ist der entscheidende Treiber für die industrielle Transformation hin zur Klimaneutralität. Dabei liegt der Fokus auf dem Ausbau Erneuerbarer Energien, der Dekarbonisierung der Wärme, dem Umbau zu smarten Netzen, der Sektorkopplung mit anderen Industrien sowie der Mobilität. Getrieben wird die Transformation durch künstliche Intelligenz (KI) und das Internet der Dinge (IoT). Auf der…

IAM: Die wichtige Rolle von digitalen Identitäten bei Cybersecurity

Einer Umfrage aus dem Jahr 2023 zufolge waren 58 Prozent der Unternehmen in Deutschland Ziel einer Cyberattacke im Zeitraum der letzten 12 Monate. Aus aktuellem Anlass hat Imprivata OGiTiX, ein Unternehmen für digitale Identität in systemrelevanten Branchen, eine Infographik zusammengestellt mit Einblicken zur Lage der Cyber-Security und der Rolle von Identity & Access Management (IAM).…

E-Mail-Bedrohungslandschaft: Das sind notwendige Sicherheitsmaßnahmen für das Jahr 2024

Die Analyse von über 7 Milliarden E-Mails hat ergeben, dass saubere Links die Nutzer täuschen, bösartige EML-Anhänge im 4. Quartal um das 10-fache zugenommen haben, die AgentTesla-Malware-Familie den Spitzenplatz eingenommen hat und dass Social-Engineering-Angriffe nach wie vor auf einem Allzeithoch liegen.   Die VIPRE Security Group stellte am 15.2.2024 den »Email Security in 2024: An…

Top 5 Roboter-Trends 2024

Der weltweite Bestand an Industrie-Robotern hat mit rund 3,9 Millionen Einheiten einen neuen Rekord erreicht. Die starke Nachfrage wird von einer Reihe spannender technologischer Innovationen getrieben. Die International Federation of Robotics berichtet über die wichtigsten Trends, die die Robotik und Automatisierung im Jahr 2024 prägen werden.   1 – Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning…

Industrielle und mobile Drucker sind ein Sicherheitsrisiko

Weltweit gelten nur 2 Prozent aller im Unternehmen eingesetzten Drucker als sicher.   Die Druckerflotte von Unternehmen wird zunehmend zum blinden Fleck und birgt enorme Probleme für deren Effizienz und Sicherheit. Weltweit kam es in den vergangenen zwölf Monaten bei mehr als sechs von zehn Unternehmen zu Datenverlusten wegen mangelnder Druckersicherheit. Die langjährige Vernachlässigung dieser…

Initiative »#Zusammenland – Vielfalt macht uns stark« setzt sich für Freiheit und Vielfalt ein

Appell an den demokratischen Zusammenhalt in der Gesellschaft. Medien-Initiative mit breiter Unterstützung der deutschen Wirtschaft.   Die Deutsche Telekom unterstützt die Initiative »#Zusammenland – Vielfalt macht uns stark« und setzt sich damit erneut für Freiheit und Vielfalt in der Gesellschaft ein. Sie stellt sich gegen jede Form von Hass, Rassismus und Faschismus und appelliert an…

Deutlich mehr Unternehmen nutzen Refurbished-IT

Schon 15 Prozent der Unternehmen haben wiederaufbereitete Geräte im Einsatz. Weitere 15 Prozent würden Refurbished-IT künftig nutzen. Drei Viertel sehen darin einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.   Ob Smartphones, Monitore oder Laptops – für eine zunehmende Zahl an Unternehmen in Deutschland muss es bei elektronischen und digitalen Geräten nicht immer Neuware sein. Schon…

Trainings und weitere Maßnahmen zur Resilienzsteigerung auf Rekordniveau

Extreme Wettereignisse (48.3 %), IT- oder Telekommunikationsvorfälle (40.7 %) sowie Cyber-Sicherheitsvorfälle und Datenschutzverletzungen (35.6 %) lösten im vergangenen Jahr die meisten Notfallpläne aus. Die Bereitschaft, in Krisenmanagement-Tools zu investieren, steigt. Nur noch 14,7 % sehen die Kosten als Hürde an. 85,7 % der befragten Unternehmen nutzen Software-as-a-Service-Lösungen als Notfall-Kommunikationstool – ein neuer Rekordwert   Dass…

Wenn Betrüger Betrüger betrügen

Kommentar von Udo Schneider, Security Evangelist Europe bei Trend Micro zum gefälschten Europcar-Hack: Ende Januar wurden in einem Untergrundforum angebliche Daten von rund 50 Millionen Europcar-Kunden angeboten. Europcar reagierte schnell und bestritt, dass es sich um eine echte Datei handele. Weder seien die Daten in sich konsistent, noch seien insbesondere die E-Mail-Adressen bei Europcar überhaupt…

Die drei großen Bedrohungen der Cybersicherheit 2024

Neue Angriffsarten und immer komplexere IT-Landschaften stellen Unternehmen in Sachen Cyber-Security vor große Herausforderungen. Auf welche drei Security-Themen sollten sich Unternehmen verstärkt konzentrieren?   Auch 2024 müssen sich IT-Verantwortliche und die Führungsebenen vor Augen führen, dass es keine Frage ist, ob sie Opfer einer Cyberattacke werden, sondern wann. Dabei hat der alleinige Fokus auf einzelne…

Cyberangriffe: Unternehmen wähnen sich in trügerischer Sicherheit

• Trotz Verbesserungen bei der Erkennung, Untersuchung und Reaktion auf Bedrohungen (Threat Detection, Investigation and Response, TDIR) hatten 2023 weit über die Hälfte der befragten Unternehmen mit erheblichen Sicherheitsvorfällen zu kämpfen. • Mangelnde Sichtbarkeit und fehlende Automatisierung sind große Risikofaktoren. • KI-gesteuerte Automatisierung kann dazu beitragen, die Ergebnisse und die Moral der Teams zu verbessern.…