Cloud Computing

Anzeige

CRM: In vier Schritten gelingt der Move-to-Cloud

Argumente für ein CRM in der Cloud sind zahlreich. Dabei lautet das geringste noch, dass On-Premises-Technologien wie SAP CRM 7 auf absehbare Zeit möglicherweise eingestellt werden. Die Cloud ist in diesem Kontext also eine Alternative. Das aber auch aus guten Gründen.   Fakt ist: Von einem Cloud-only Szenario im Bereich CRM sind viele Unternehmen noch…

Datenhoheit in der Cloud und IT-Modernisierung: Voraussetzungen, Potenzial und Herausforderungen

Erst 11 Prozent der deutschen Unternehmen setzen Datenhoheit um und haben eine Strategie für den souveränen Umgang mit Daten. Cloud Computing ist der wichtigste Modernisierungsfaktor für die IT, Cloud Services werden Legacy IT in den kommenden zwei Jahren immer umfassender ersetzen. 61 Prozent der Unternehmen planen mittel- und langfristig eine noch intensivere Nutzung von Cloud…

Fünf Cloud-Trends für 2023

Cloud-Migration, Multi-Cloud-Strategien und sichere digitale Zusammenarbeit – welche Cloud-Trends erwarten uns 2023 noch? Jörg Horn ist Chief Product Officer bei uniscon, einer Tochtergesellschaft des TÜV Süd und Anbieter des hochsicheren Content-Collaboration-Dienstes idgard. In seinem Beitrag verrät der Cyber-Security-Experte, auf welche Entwicklungen im Bereich Cloud-Computing Unternehmen sich in den kommenden Monaten einstellen sollten.   Die Cloud-Migration…

Digitalisierung im Bauwesen: Althergebrachten Workflows das Handwerk legen

Noch hinkt die Baubranche in Sachen Digitalisierung hinter anderen Wirtschaftszweigen her, doch zunehmend beweisen smarte digitale Workflows, wie sich bestehende Herausforderungen lösen lassen und dem drohenden Fachkräftemangel der Traditionsbranche entgegengewirkt werden kann. STRABAG und Dropbox liefern Beweise aus der Praxis.     Die Mitarbeiter und Projekte des in Europa ansässigen Technologiekonzerns für Baudienstleistungen STRABAG sind…

Von Abo- zu On-Premises-Lizenzen: Gartner mahnt zur Trendumkehr

In einem aktuellen Interview warnt die renommierte Strategieberatung Gartner im Zusammenhang mit Cloud-Diensten vor schwerwiegenden Problemen wie Kostenzwängen und Kontrollverlust, die auch mit anderen Abo-Modellen einhergehen. Die Experten sprechen sich hingegen einmal mehr für klassische On-Premises-Softwarelizenzen aus und stellen sich damit gegen die oft einseitige und herstellernahe Berichterstattung zu Cloud- und Abo-Modellen. Eine Empfehlung, die…

Zukunft der ITK-Branche – Wie Corona die Informationstechnologie & Telekommunikation verändert hat

Trotz Krisenzeiten geben Experten einen positiven Ausblick für den ITK-Markt 2023. Obwohl die noch nicht gänzlich überwundene Corona-Pandemie, geopolitische Unsicherheiten und eine sich anbahnenden Rezession für schlechte Stimmung sorgen, werden die IT-Ausgaben von Unternehmen im Jahr 2023 weltweit laut Prognosen etwa 4,6 Billionen US-Dollar betragen. Ein Anstieg um 5,1 Prozent (vgl.2022). Für diese positiven Aussichten…

Die nächste Stufe von Cloud Computing: Fünf gute Gründe für die Supercloud

Die Supercloud macht die Runde. Sie gilt als die nächste Evolutionsstufe von Cloud Computing. Bei der genauen Definition aber ist sich die IT-Szene noch nicht so ganz einig. Couchbase erklärt ihre wichtigsten Eigenschaften.   Nutella hat es geschafft: Die Marke ist weltbekannt, und sogar zum Gattungsbegriff für Nuss-Nougat-Cremes geworden. Dabei hieß der süße Brotaufstrich ursprünglich…

2022: Was hat uns dieses Jahr gelehrt? Best Practices für 2023

Der rasche Übergang zu einer Cloud-basierten Infrastruktur hat die Angriffsfläche für Cyberangriffe und die Zahl der kritischen Fehlerquellen deutlich erhöht. Das gilt für Unternehmen, Behörden und Regierungsinstitutionen gleichermaßen.   Tatsächlich nutzen laut Cloudwards.net 94 % der Unternehmen Cloud-Dienste, während Techjury.net angibt, dass 67 % der Unternehmensinfrastruktur heute Cloud-basiert sind. Welche Statistik auch immer die zutreffendere sein mag,…

Derbes Vorgehen der Softwarehersteller trifft bei Kunden auf abgebaute Kompetenzen und Frust

Ein kürzlich erschienener Artikel im Handelsblatt fördert das teils extreme Vorgehen mancher großer Cloud-Softwareanbieter zutage und wirft gleichzeitig Zweifel auf, ob Unternehmen ihre IT-Entscheidungen überhaupt noch kompetent und selbstbestimmt treffen können. Diese Zweifel werden bereits durch die von der renommierten Strategieberatung Gartner vor einiger Zeit aufgezeigten fehlenden IT-Kompetenzen der Entscheider und frustrierenden Beschaffungsprozessen im Cloud-Kontext…

Mega-Cloud-Einführung: Das Geheimnis hinter dem Erfolg des E-Commerce

Die beiden vergangenen Jahre der Pandemie waren für viele Unternehmen herausfordernd. Aber es gab auch einen Sektor, der einen immensen Aufschwung erlebte: der elektronische Handel, auch E-Commerce genannt. Der aktuelle International Trade Administration Report verdeutlicht, dass der E-Commerce besonders in den von den Lockdowns geprägten Zeiten signifikant anstieg. Es wird erwartet, dass die Branche jährlich…

Von SPLA zu SPLAzure: Wie ADN Microsoft-Partner zu SPLA-Experten für Azure macht

So klappt die Migration in die Azure Cloud. Cloud-Dienste sind heute fester Bestandteil nahezu jeder Unternehmensstrategie. Laut dem Cloud Monitor 2022 von KPGM und Bitkom Research nutzen bereits 84 Prozent der deutschen Unternehmen Cloud Computing, weitere 13 Prozent planen den Einsatz. Fast 50 Prozent verfolgen sogar eine Cloud-first- oder Cloud-only-Strategie.

Cloud Computing: Welche Branchen haben in letzter Zeit am meisten davon profitiert?

In die Cloud können heutzutage viele Prozesse ausgelagert werden und Unternehmen aus verschiedensten Branchen profitieren von der Reduktion der Fixkosten und dem Zugewinn an Flexibilität. Kleine und mittelständische Unternehmen können die Technologie genauso zu ihrem Vorteil nutzen wie große Konzerne. Doch für manche Branchen ist Cloud Computing wirklich die perfekte Ergänzung und hat in jüngerer…

SailPoint Identity Security hilft Unternehmen, ihr Identity-Governance-Drehbuch neu zu schreiben

Die SailPoint Identity Security Cloud geht über reine Governance hinaus und bietet herausragende Innovation, Flexibilität und Skalierbarkeit.    SailPoint Technologies Holdings, Inc., der führende Anbieter von Identity Security für Unternehmen, hat vor kurzem auf seiner jährlichen Navigate-Konferenz neue, innovative Erweiterungen der SailPoint Identity Security Cloud vorgestellt. Mit diesen Updates hilft SailPoint Unternehmen, den traditionellen Ansatz für Identity Governance, bei dem die Zugriffe erst im…

Qualys präsentiert TotalCloud mit FlexScan für cloudnatives VMDR

Basierend auf der branchenweit präzisesten Plattform für Schwachstellenerkennung, ermöglicht die neue Lösung flexibles, cloudnatives Scannen mit und ohne Agenten.   Qualys, Inc., Pionier und führender Anbieter für bahnbrechende cloudbasierte IT-, Sicherheits- und Compliance-Lösungen, hat heute die neue Lösung TotalCloud mit FlexScan vorgestellt, die cloudnatives VMDR von höchster Präzision (Six Sigma) bietet. Scans mit und ohne…

Whitepaper »Erfolgsfaktor Cloud ERP«: Wie KMU von einem Cloud ERP profitieren

Der Einsatz eines Cloud ERP ist eine besonders effiziente Möglichkeit für KMU, im Wettbewerb erfolgreich zu bestehen und die täglichen Herausforderungen des Geschäftsbetriebs in den Griff zu bekommen. Bereitstellung auf Knopfdruck, leichte Integrierbarkeit und hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sind nur einige der Gründe, die für ein ERP-System aus der Cloud sprechen. Wer noch weitere Vorteile kennenlernen möchte,…

Armis ab sofort im AWS Marketplace verfügbar

Die Partnerschaft vereinfacht die Beschaffung, Bereitstellung und Verwaltung der Asset Visibility und Cybersicherheitsplattform von Armis.   Armis, das führende Asset Visibility und IT-Security Unternehmen, gibt die Verfügbarkeit von Armis im AWS Marketplace bekannt, einem digitalen Katalog mit Tausenden von Software-Angeboten unabhängiger Software-Anbieter, die das Auffinden, Testen, Kaufen und Bereitstellen von Software, die auf Amazon Web…

Fünf Tipps für einen himmlisch langweiligen Betrieb von Cloud-Anwendungen 

Nach dem Deployment einer Applikation in der Cloud und deren Live-Gang beginnt die dritte Phase ihres Lebenszyklus: der Regelbetrieb. Je langweiliger er vonstatten geht, desto besser. Doch bis alles reibungslos läuft, haben Entwickler wie Admins noch einiges zu tun. IT-Dienstleister Consol nennt fünf essenzielle Aufgaben für den sogenannten »Day after«. Wenn DevOps-Teams von »Day 0«,…

Zahl der Cloud-Native-Anwender legt weiter zu

Erneut haben EuroCloud Native und ISG deutsche IT-Entscheiderinnen und -Entscheider zu ihren Cloud-Strategien befragt. Kernergebnis: Die Attraktivität public-cloud-gestützter Entwicklungs- und Betriebskonzepte nimmt spürbar zu. Ein grundlegender Paradigmenwechsel steht jedoch noch aus.   Der schrittweise Umstieg auf Cloud-Native setzt sich fort: 27 % der IT-Verantwortlichen geben an, dass ihr Unternehmen bereits Applikationen in Public-Cloud-Umgebungen erstellt hat…

Sieben schlagkräftige Argumente für Cloud-basierte DBaaS-Lösungen

Wer Datenbanken und deren Infrastruktur manuell betreiben möchte, muss sich auf hohe Kosten und enormen Personalaufwand einstellen. Cloud-basierte Database-as-a-Service-Lösungen sind in vielerlei Hinsicht die bessere Wahl. Crate.io hat die sieben schlagkräftigsten Argumente für den Einsatz einer DBaaS evaluiert.    Niedrigere Kosten, höhere Flexibilität und ein reibungsloser Betrieb: Das wünschen sich im Zusammenhang mit Datenbanken alle…

followfood realisiert mit Bechtle eine zukunftsfähige Cloud-Strategie

  Zur Nachhaltigkeit gehört immer auch eine zukunftsfähige IT-Infrastruktur. Daher verwirklichte Bechtle für und mit followfood einen konsequenten Cloud-only-Ansatz. Das Cloud-Journey-Konzept einer der beliebtesten Marken für nachhaltige Lebensmittel vereint nun die Flexibilität moderner Arbeitsplätze mit dem maximalen Praxisnutzen – alles zentral gemanagt und fußend auf den Microsoft-Technologien, allem voran Azure Virtual Desktop.   Eine beeindruckende…