Cloud Computing

Anzeige

Elastische Visibilität und Analytics für alle Data-in-Motion – Die Visibilitätslücke beseitigen

Durch Home Office, Hybrid-Cloud-Netzwerke und unkontrollierten Datentransfer hat sich die Sicherheitslage in den meisten Unternehmen verkompliziert. Olaf Dünnweller, Senior Sales Director Central Europe bei Gigamon erklärt, warum Visibilität über die gesamte Architektur der Schlüssel zum Erfolg ist.

Ubuntu unterstützt Oracle Cloud Infrastructure Ampere A1 Compute

Gemeinsam mit Oracle kündigt Canonical ein optimiertes Ubuntu-Image zum Launch der Oracle Cloud Infrastructure (OCI) Ampere-A1-Compute-Plattform an. Oracle-Cloud-Kunden profitieren davon, Ubuntu, das beliebteste Cloud-Betriebssystem, auf einer sicheren, skalierbaren und äußerst kosteneffizienten Infrastruktur auszuführen. »Ubuntu auf der Oracle Cloud Infrastructure Ampere A1 Compute bietet eine leistungsstarke und kostengünstige Lösung für alle Arten von Workloads. Mit Ubuntu…

Neues Startup-Programm der ADN

Gründer-Kampagne der ADN in Zusammenarbeit mit Microsoft verspricht Erfolg im Cloud-Geschäft – von Anfang an.   Gründer können jetzt vom gewaltigen Wachstum des Cloud-Business im vergangenen Jahr profitieren. Allerdings nur, wenn sie ihr Geschäft krisenresilient, zukunfts- und wettbewerbsorientiert aufstellen. Gut gelingen kann das Hand in Hand mit erfahrenen Experten wie den Cloudspezialisten der ADN, die…

Logicalis GmbH: Mit der Production Ready Cloud Platform schnell und sicher in die Cloud

Cloud-Baukasten ermöglicht zügige und sichere Implementierung der Azure Cloud. Logicalis, internationaler Anbieter von IT-Lösungen und Managed Services, hat mit der Production Ready Cloud Platform (PRCP) einen standardisierten Cloud-Baukasten entwickelt, mit dem Unternehmen den Weg in die Cloud zuverlässig und strukturiert beschreiten können. »Beim Weg in die Cloud gibt es viele Aspekte zu berücksichtigen. Viele Projekte…

Cloud Visibility: Das A und O einer sicheren Zukunft der IT-Struktur

Woran merkt man, wie sehr die Welt, insbesondere die technische Welt, sich im Wandel befindet? Daran, dass Innovationen wie 5G und autonomes Fahren keine Themen für Nerds sind, dass auch sehr traditionelle Unternehmen den Wechsel ins Home-Office ermöglicht haben, dass das »New Normal« neben Herausforderungen auch Chancen gebracht hat. Insbesondere NetOps-Teams stehen unter Druck, mit den neuen und durchaus erheblichen Auswirkungen auf das Netzwerk umzugehen und ihren Beitrag zur strategischen Unternehmens-IT beizusteuern.

Die neue Welt der Managed-IT-Services

IT-Services in Multi-Cloud-Umgebungen zu integrieren, ist ab sofort spielend einfach: Der neue FUJITSU Service Hub ermöglicht es, bestehende und künftige IT-Ressourcen auf einzigartige Weise zu integrieren, zu orchestrieren und zu automatisieren. Er ist ein Onlineshop für Services, Dienste, Applikationen und Apps aus der Cloud. Der Trend hin zur Cloud und Hybrid-IT ist unbestritten. Je nach…

Sovereign Workspace der Zukunft

Auf Basis der neuen Plattform ownCloud Infinite Scale gestaltet ownCloud den Sovereign Workspace der Zukunft. Das offene Konzept und die beeindruckende Performance bereiten den Weg für einen modernen Arbeitsplatz, der orts- und zeitunabhängiges Arbeiten ermöglicht. Digitale Souveränität wird zum Schlüsselbegriff der modernen Arbeitswelt. Unternehmen wollen sich zunehmend von den Vorgaben der marktbeherrschenden US-amerikanischen Softwareanbieter emanzipieren…

Cloud Computing und Edge Computing: Wachsende Märkte

Die Studie »From Cloud to Edge« prognostiziert den Aufstieg von Edge Computing und enthüllt die wichtigsten Trends im Cloud-Computing-Markt. Cloud Computing wird bis 2025 den Markt für IT-Infrastruktur anführen, Edge Computing entwickelt sich zu einem exponentiell wachsenden Markt – so das Fazit der Reply Studie »From Cloud to Edge« [1]. Die Studie untersucht den Einsatz…

Strategien und Erfahrungen beim hyperkonvergenten IT-Betrieb der nächsten Generation

Erste Marktstudie zum aktuellen Hybrid Cloud Trend im deutschen Mittelstand erschienen. Das IT-Analystenhaus techconsult aus der Unternehmensgruppe des heise-Verlags und der Kölner Cloud-Anbieter gridscale veröffentlichen kostenfrei die Ergebnisse einer umfassenden empirischen Erhebung zu Einsatzszenarien, Vorgehensmodellen und Status Quo von Hybrid Cloud und hyperkonvergenten Infrastrukturen (HCI) beim IT-Betrieb der nächsten Generation. Erstmalig konzentriert sich eine Marktbefragung…

Ein Onlineshop für die Multi-Cloud: Managed IT-Services neu gedacht

Mit dem FUJITSU Service Hub gelingt die Integration von IT-Services in hybride sowie Multi-Cloud-Umgebungen spielend einfach. Wie der Onlineshop für Services, Dienste, Applikationen und Apps aus der Cloud funktioniert und Sie davon profitieren können, erfahren Sie im Interview mit Dr. Christof Benecke, Head of Service Portfolio & Strategy, und Steffen Müter, Fujitsu Head of Service…

Hybride Cloud-Infrastrukturen im deutschen Mittelstand: Hyperkonvergente Infrastrukturen

Hyperkonvergente Infrastrukturen erwachen aus dem Dornröschenschlaf.   Das Beratungsunternehmen techconsult hat im Rahmen einer aktuellen Studie zusammen mit gridscale untersucht, wie mittelständische Unternehmen, nicht erst seit der Corona-Pandemie, die Modernisierung ihrer IT-Infrastrukturen vorantreiben. Die hieraus resultierende Studie bietet tiefgehende Einblicke, mit welchen Herausforderungen sich die Unternehmen bei ihrer Transformation konfrontiert sehen, wie eine zukunftssichere Cloud-…

noris network beim virtuellen CloudFest: Multicloud-Strategien realisieren

noris network trägt auch dieses Jahr wieder zum CloudFest (ehemals WorldHostingDays) bei, das als virtuelle Veranstaltung vom 23. bis 25. März 2021 stattfindet. Die drei Tage sind thematisch in die drei Themen »Die intelligente Cloud«, »Webprofis in der Cloud« und »Die sichere Cloud« unterteilt. noris network bedient das Kernthema »Die intelligente Cloud« am 23. März…

Fünf Trends, wie die Cloud Personalarbeit und Recruiting nachhaltig verändert

Sie sind gekommen, um zu bleiben: Viele Unternehmen werden ihren Mitarbeitern auch nach Corona Home Office und Remote Work als Option anbieten, prognostiziert der auf Produktivitäts- und Kollaborationstools spezialisierte Softwareentwickler Zoho [1].  Die Zukunft der Büroarbeit wird zum großen Teil außerhalb des traditionellen Büros stattfinden. Das Arbeiten im Home Office und die Kommunikation in virtuellen…

Zwischen Utopie und Realität: Die dynamische Cloud

Das dynamische Verteilen von Workloads zwischen diversen Cloud-Plattformen ist die logische Konsequenz, um die Vorteile der Technologie vollständig nutzen zu können. Leider ist dies noch Zukunftsmusik. Gaia-X hingegen sendet erste positive Signale in diese Richtung. Die Auswahl an Produkten, Funktionalitäten und Preisstaffelungen verschiedener Cloud-Plattformen ist vielfältig. Unternehmen können aus den Angeboten von Hyperscalern sowie zahlreicher…

Enterprise Resource Planning – Warum ERP jetzt aus der Cloud kommen sollte

In der Covid-19-Pandemie mit immer wieder neu verhängten Lockdowns ist es inzwischen für viele Mitarbeiter zur Routine geworden, im Home Office zu arbeiten. Unternehmen sind daher gefordert, die besonderen Anforderungen von Remote-Arbeitsplätzen zu erfüllen, denn häufig sind die vorhandenen IT-Systeme dafür (noch) nicht ausgelegt.

GAIA-X: Wie steht es derzeit um das europäische Vorzeigeprojekt? – »Moonshot in der Digitalpolitik«

Das vom deutschen Bundesministerium für Wirtschaft und Energie initiierte Großprojekt GAIA-X wurde 2019 auf dem Digital-Gipfel der Bundesregierung erstmals einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier betonte damals, dass die Cloud-Initiative »nichts Geringeres als ein europäischer Moonshot in der Digitalpolitik« sei. Folglich lohnt es sich, einen Blick auf GAIA-X zu werfen, um zu zeigen, wo das Projekt aktuell steht und welche Herausforderungen bestehen.

Digitalisierung von der Einzelanwendung bis zum End-To-End-Lösungskonzept – Plattform, Cloud und End-to-End

Die Covid-19-Pandemie ist nicht an allem schuld. Cloud, IoT, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Digitale Transformation bestimmten schon vorher die IT-Szene. Aber die Auswirkungen und Folgen der Pandemie haben die Entwicklungen beschleunigt. Tobias Fenster, Chief Technical Officer (CTO) des Software- und Beratungshauses COSMO CONSULT, gehört zu den ausgewiesenen Experten, die diese Entwicklungen mit beeinflussen.