Trends Kommunikation

Digitaler Gerichtssaal: Hälfte der Richterschaft befürchtet durch künstliche Intelligenz manipulierte Aussagen

Eine aktuelle Umfrage zur Digitalisierung der Justiz zeigt: Professionelle Videokonferenz- und audiovisuelle Präsentationstechnik in den Gerichtssälen sind die Basis für eine digitale Verhandlungsführung. Allerdings sehen 50 Prozent der Befragten auch die Gefahr, dass Video-Aussagen durch künstliche Intelligenz manipuliert werden könnten. Das Berliner Systemhaus Arktis IT Solutions hat bundesweit rund 130 Richterinnen und Richter zum Thema…

Gen Z: Mit diesen Mitarbeiter-Benefits überzeugen Unternehmen

Gen Z wird in den kommenden Jahren rund ein Drittel der Arbeitnehmenden ausmachen. Um diese neue Generation von Talenten zu überzeugen, sollten Unternehmen zum Teil auf andere Benefits setzen. Welche das sind, enthüllt der neue Bericht »Zooming in on Gen Z«. Er beleuchtet die Unterschiede zwischen den Generationen und verrät, mit welchen Benefits Arbeitgebende jüngere…

Neue Forschungsergebnisse zeigen überragende Produktivitätssteigerung durch konversationelle Suche

Vier von zehn (39 %) IT-Entscheidungsträger in Deutschland sind davon überzeugt, dass ihre Mitarbeiter mit suchbasierter, generativer KI mindestens zwei Tage pro Woche einsparen können.   Neue Forschungsergebnisse von Elastic, dem Unternehmen hinter Elasticsearch, zeigen, dass beinahe alle (98 %) der IT-Entscheidungsträger in Deutschland unabhängig von Region oder Branche das transformative Potenzial von generativer KI für Veränderungen…

Meetings verplempern oft die Zeit der Mitarbeiter und müssen bewusster gestaltet werden

Meetings sind in Zeiten von Remote Work zu einem der wichtigsten Tools für die Zusammenarbeit geworden. Werden sie nicht bewusst abgehalten, gefährden sie jedoch die Produktivität von Teams.   Egal, ob von Zuhause, im Büro oder im Café nebenan: In Büros weltweit wird tagtäglich in Teams zusammengearbeitet. Elementarer Bestandteil dabei sind Meetings – ob virtuell…

Digitalisierung an Deutschlands Hochschulen

Zwei Drittel der Studierenden nutzen bereits ChatGPT – aber nur ein knappes Drittel der Hochschulen hat Regeln. Studierende wollen Kurse sowohl vor Ort als auch online Bitkom-Präsident Wintergerst: »Wer ausgerechnet an der Digitalisierung der Bildung spart, spart an der falschen Stelle.«   Videokonferenz statt Hörsaal, Portal statt Briefkasten, Online-Sprechstunde statt Büro –Corona hat den Hochschulen…

Desinformation ist eine Gefahr für Demokratie und Zusammenhalt

Die Menschen in Deutschland sind besorgt über absichtlich verbreitete Falschinformationen im Netz. Sie befürchten, dass damit die politische Meinung sowie Wahlen beeinflusst wer-den sollen. Dieser Herausforderung müssen sich Politik, Zivilgesellschaft und Medien stellen. Insbesondere Menschen, die sich politisch in der Mitte einordnen, erwarten hier klarere Regeln. Der Vergleich zu den USA zeigt, dass Polarisierung die…

Umsätze im Smartphone-Ökosystem erreichen 2024 neuen Höchstwert

Markt rund um Smartphones wächst auf 38,9 Milliarden Euro: Zahl der Apps steigt: Smartphones übernehmen immer mehr Aufgaben.   Robuste Geräte, hohe Investitionen in den Netzausbau, stabile Absatzzahlen: Der deutsche Markt für Smartphones, Apps und Mobilkommunikation soll 2024 auf 38,9 Milliarden Euro wachsen. Das ist ein neuer Höchststand. Im Vergleich zum Vorjahr (38,4 Milliarden Euro)…

Trainings und weitere Maßnahmen zur Resilienzsteigerung auf Rekordniveau

Extreme Wettereignisse (48.3 %), IT- oder Telekommunikationsvorfälle (40.7 %) sowie Cyber-Sicherheitsvorfälle und Datenschutzverletzungen (35.6 %) lösten im vergangenen Jahr die meisten Notfallpläne aus. Die Bereitschaft, in Krisenmanagement-Tools zu investieren, steigt. Nur noch 14,7 % sehen die Kosten als Hürde an. 85,7 % der befragten Unternehmen nutzen Software-as-a-Service-Lösungen als Notfall-Kommunikationstool – ein neuer Rekordwert   Dass…

Die Wireless-Network-Trends für 2024 mit 5G

  5G wird in diesem Jahr neuen Aufwind erfahren, davon ist Mike Wolf, CTO, Outdoor Wireless Networks bei CommScope überzeugt. Er hat drei Trends ausgemacht, die für Mobilfunknetze 2024 besonders wichtig werden: 5G Rollout wird sich verzögern, aber nicht scheitern Die Einführung von 5G in der Fläche konnte nicht so schnell umgesetzt werden, wie es…

Länder mit langsameren Internetgeschwindigkeiten haben die glücklichsten Nutzer

»Obwohl ein Leopard seine Flecken nicht ändern kann, könnte eine Schildkröte an einem guten Tag einen Löwen überholen.« Betrachten Sie dies als Metapher, während wir eine überraschende Erkenntnis über das Internet enthüllen, in der Geschwindigkeit über alles andere geschätzt wird.   Die kontraintuitiven Daten Länder wie Südkorea, Singapur und Hongkong, die im jährlichen Internetgeschwindigkeitsindex prominent…

Arbeitssuchende bevorzugen klare Wertekommunikation von Unternehmen

53 Prozent der befragten Arbeitssuchenden in Deutschland würden nicht in einem Unternehmen arbeiten wollen, dessen Werte nicht mit den eigenen übereinstimmen. 64 Prozent der Befragten ist der Purpose (Geschäftszweck) ihres Arbeitgebenden wichtig. Im weltweiten Vergleich gaben Arbeitnehmende in Deutschland seltener an, die Werte ihres Arbeitgebenden voll und ganz zu verstehen (66 Prozent versus 73 Prozent).…

Trends 2024: KI-basierte Personalisierung, multimodale Kommunikation und prädiktive Analytik

Spitch, Entwickler von Sprach- und Textdialogsystemen mit künstlicher Intelligenz, prognostiziert drei mögliche Megatrends für den KI-Einsatz in der Kundenkommunikation für das Jahr 2024. Erstens werde die Kundenansprache durch KI-basierte Personalisierung in vielen Branchen einen bisher nicht gekannten Individualisierungsgrad erreichen. Zweitens werde sich die multimodale Kommunikation über unterschiedliche Medien und Kanäle als Standard etablieren. Drittens werde…

Die Zukunft der Business-Kommunikation: Drei Trends für 2024

Produktivitätssteigerung und Kostenoptimierung durch Intelligent Document Processing stehen ganz oben auf der Agenda der Unternehmen. KI spielt 2024 eine entscheidende Rolle in der E-Mail-Sicherheit. Schnelle Innovationsfähigkeit ist Voraussetzung für Unternehmenserfolg, und kann durch den klugen Einsatz von Cloud-Umgebungen umgesetzt werden. Retarus, Spezialist für Cloud-Messaging-Lösungen auf Enterprise-Level, hat diese drei Trends identifiziert, welche die digitale Geschäftskommunikation…

Umfrage offenbart mangelndes Vertrauen in KI am Arbeitsplatz

Führungskräfte und ihre Teams haben wenig Vertrauen in die verantwortungsbewusste Entwicklung und Nutzung von künstlicher Intelligenz.   Workday veröffentlicht eine globale Studie zu einem hochaktuellen Thema [1]. Sie zeigt, dass die Rolle von KI in der Arbeitswelt weitgehend kritisch gesehen wird. Management und Belegschaft sind sich einig darin, dass künstliche Intelligenz den Unternehmen enorme Transformationschancen…

Ein Gang aufs Amt kostet im Schnitt 2 Stunden und 21 Minuten

Wer auf dem Land wohnt, benötigt wegen der längeren Anfahrt gut 2,5 Stunden. Jeder Zweite hat Schwierigkeiten, überhaupt einen Termin zu bekommen.   Personalausweis verlängern, Kindergeldantrag stellen oder sich nach dem Umzug ummelden: Für die meisten Bundesbürgerinnen und Bundesbürger sind Behördengänge echte Zeitfresser. Im Durchschnitt dauert der Besuch auf dem Amt 2 Stunden und 21…

PR-Arbeit: Mit eigenen Daten mehr Relevanz gewinnen

Der »State of the Media Report 2023« zeigt eine erschreckende Unzufriedenheit der Journalisten mit Presseinformationen.   Das vernichtende Urteil der 3.132 Medienvertreter aus 17 Ländern, welche die Medienbeobachtungs- und PR-Software-Agentur Cision befragt hat: mangelnde Relevanz [1]. Dieses Feedback ist ein Weckruf für die PR, ihre Strategien zu überdenken. Ein weiteres Ergebnis: Auf eigenen Daten fundierte…

Was sind die 10 wichtigsten Trends für die IT im Jahr 2024 und darüber hinaus?

Die Informationstechnologie ist ein sich ständig weiterentwickelndes Feld, das immer neue Herausforderungen und Möglichkeiten bietet. In diesem Beitrag möchte ich die 10 möglicherweise wichtigsten Trends für die Informationstechnologie im Jahr 2024 und darüber hinaus vorstellen, die meiner Meinung nach die Zukunft dieses Sektors prägen werden.   Künstliche Intelligenz (KI): Die künstliche Intelligenz (KI) ist eine…

Nur noch 21 Prozent nutzen eine Internetgeschwindigkeit von unter 30 Mbit/s

9 von 10 Haushalten sind an das Internet angeschlossen. Bandbreiten zwischen 30 und 100 Mbit/s werden am häufigsten genutzt. Weiterhin nutzen nicht alle deutschen Haushalteeinen Internetanschluss. Ende 2023 waren rund 9 von 10 Haushalten (89 Prozent) an das Internet angeschlossen. Die durchschnittlichen Kosten für den Internetzugang belaufen sich dabei auf 42 Euro pro Monat –…

Neujahrsvorsatz: Mal eine digitale Auszeit nehmen

Im Schnitt planen die Deutschen für 2024 eine Woche Digital Detox. Je ein Drittel hat schon bewusst auf bestimmte Geräte, Gaming oder Online-Shopping verzichtet.   Mehr Sport treiben, gesünder ernähren, häufiger Freunde treffen – und Handyzeit reduzieren? 41 Prozent der Deutschen, die normalerweise digitale Geräte oder Anwendungen nutzen, haben sich für das kommende Jahr eine…

Die sieben wahrscheinlich wichtigsten IT-Technologien und IT-Themen für 2024 

Von Networking über Edge Computing und Private 5G bis hin zu Rechenzentren und Cloud – die großen Themen, mit denen sich Unternehmen im Jahr 2024 auseinandersetzen müssen, sind dieselben wie im Jahr 2023. Auch die als Wunderwaffe gehandelte generative KI wird in den kommenden Monaten ganz oben auf der Agenda stehen. Doch welche konkreten Lösungen,…