Alle Artikel zu Verbrauch

Ökologischer Fußabdruck: Mehr verbrauchen als vorhanden ist

Ab dem 2. August 2017 lebten wir auf Pump. In diesem Fall nicht finanziell, sondern ökologisch. Denn auf dieses Datum fiel 2017 der Tag, an dem wir so viele Ressourcen verbraucht haben, wie die Welt sie uns in einem Jahr zur Verfügung stellt. Das errechnete die NGO Global Footprint Network. Damit fiel der sogenannte Welterschöpfungstag…

100 Milliarden Plastiktüten – allein in der EU

Derzeit werden in den Ländern der EU pro Jahr schätzungsweise 100 Milliarden Plastiktüten pro Jahr verbraucht. Zu viel für die Europäische Kommission, die den Verbrauch von Plastiktüten bis 2025 auf 40 pro Jahr und Person reduzieren will. Ein Ziel das Deutschland schon fast erreicht hat, wie die Grafik von Statista zeigt. 2016 wurden hierzulande laut…

Spritverbrauch: Deutlich durstiger als angegeben

Um durchschnittlich 42 Prozent liegt der tatsächliche Kraftstoffverbrauch neuer Pkw über den Angaben der Fahrzeughersteller. Das geht aus einer Untersuchung des International Council on Clean Transportation (ICCT) hervor [1]. Damit ist die Kluft zwischen offiziellem und tatsächlichen Verbrauch so groß wie noch nie. »Wir haben die Daten für etwa 1,1 Millionen Fahrzeuge aus acht europäischen…

Biodiesel: Mehr Produktion, weniger Verbrauch im Inland

Im vergangenen Jahr wurden über 3,3 Millionen Tonnen Biodiesel in Deutschland erzeugt. Das war ein neuer Höchstwert. Allerdings: Die Inlandsabgabe sank im siebten Jahr in Folge, betrug 2014 rund 1,8 Millionen Tonnen. Biodiesel wird immer mehr zum Exportgut. 1,7 Millionen Tonnen wurden 2014 ausgeführt, also fast so viel, wie im Inland verbraucht. Andreas Grieß  …