Alle Artikel zu Roaming

Digitalisierung im Mittelstand: Telekom Deutschland Geschäftskunden auf Wachstumskurs

Ausbau des Cloud-Angebots mit strategischen Partnern wie Microsoft Weltweites Roaming-Netz mit 500 Partnernetzen Glasfaseranschluss für 100 Gewerbegebiete   Ausgezeichnetes Netz, Lösungen aus der hochsicheren deutschen Cloud, IoT-Pakete und starke Partner: Mit diesem einmaligen Digitalisierungs-Mix aus einer Hand hat sich die Telekom als Digitalisierer des deutschen Mittelstands etabliert. »Unsere Mittelstandsinitiative greift«, sagte Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden…

Das ändert sich im Digitaljahr 2017

Das Ende des EU-Roamings +++ Online-Sprechstunde beim Arzt +++ Digitales Finanzamt +++ DVB-T2 kommt +++ Endlich freies WLAN in allen ICE-Zügen. Im Jahr 2017 treten in der digitalen Welt viele Neuerungen in Kraft, die Verbraucher, Unternehmen oder auch die öffentliche Verwaltung betreffen. Bitkom nennt die wichtigsten Änderungen im Jahr 2017. Roaming-Gebühren werden endgültig abgeschafft Nach…

Roaming-Gebühren sinken erneut

■      Telefonieren, surfen und SMS schreiben im EU-Ausland fast zum Heimtarif ■      Im Juni 2017 fallen Zusatzkosten komplett weg Gute Nachrichten für Geschäftsreisende und Urlauber: Wer im EU-Ausland mit dem Handy telefoniert, SMS schreibt oder surft, zahlt dafür seit dem 1. Mai 2016 deutlich weniger. Nachdem die Roaming-Gebühren in den letzten Jahren immer weiter reduziert…

2016: Neuerungen in der digitalen Welt

■      Roaming-Gebühren für Telefonieren und Surfen im EU-Ausland sinken. ■      Neue Abgaben auf Smartphones und Tablet Computer. ■      Verbraucher können Elektrogeräte künftig kostenlos bei Händlern abgeben. Im Jahr 2016 treten eine Reihe von Änderungen im Digitalbereich in Kraft. Sie sind für Verbraucher, Unternehmen oder auch die Verwaltung von Bedeutung. Bitkom nennt die wichtigsten Neuerungen. Roaming-Gebühren…