Alle Artikel zu Wetter

Das außergewöhnliche Wetter-Rekordjahr 2018

2018 war ein auffälliges Wetterjahr, wie aus Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) hervorgeht. Laut Pressesprecher Andreas Friedrich stand das Jahr ganz im Zeichen des Klimawandels, war es doch das wärmste, sonnigste und niederschlagsärmste Jahr seit Beginn der regelmäßigen Wetteraufzeichnungen 1881. Im Mai und den ersten beiden Juniwochen entluden sich zwar zahlreiche schwere Gewitter im Süden…

Wetter: Rekordverdächtiger Mai

Der Mai hat in diesem Jahr für warme Temperaturen, viele Sonnenstunden und den ein oder anderen Rekord gesorgt, wie der Deutsche Wetterdienst heute bekannt gegeben hat. So folgte auf den wärmsten April seit Beginn der regelmäßigen Wetteraufzeichnungen 1881 ein ebenso warmer Mai. Die höchsten Temperaturen konnten demnach die Berliner mit 17,9 °C und 345 Sonnenstunden…

Wie das Wetter die AdWords-Kampagnen beeinflusst

Die Wetterlage hat starken Einfluss auf Online-Werbekampagnen bei bestimmten Produktgruppen. Bei Hitzewellen verzeichnen manche Branchen sogar eine Umsatzvervielfachung über Google AdWords. SEA-Profi gibt Tipps für die wetterbedingte AdWords-Aussteuerung auf mobilen Endgeräten. Sonne lässt die (Online-)Kassen klingeln: Die Hitzewellen dieses Sommers haben gezeigt, dass sonnige Temperaturen einen starken Einfluss auf AdWords-Kampagnen und den Umsatz haben. Denn…