noris network AG gründet Proturity GmbH: Sichere ServiceNow-Nutzung in deutschen Rechenzentren

Quelle: ServiceNow

 

noris network AG und die Service-Management-Experten Peter Haitz sowie Frederik Ranninger haben gemeinsam die Proturity GmbH gegründet. Ziel ist es, Unternehmen mit hohen Sicherheitsanforderungen und KRITIS-Unternehmen eine sichere Nutzung von ServiceNow zu ermöglichen: Proturity übernimmt die Prozessanalyse, die Prozessberatung und die Implementierung. Der Betrieb der Software erfolgt in den deutschen Hochsicherheitsrechenzentren von noris network.

Anzeige

 

 

Die beiden Proturity-Geschäftsführer Haitz und Ranninger sind seit mehr als 20 Jahren im Bereich Service Management tätig und verfügen über mehrere Jahre Erfahrung mit der Abbildung und Optimierung von Prozessen in ServiceNow. Beide begannen als Kunden, die in ihren damaligen Unternehmen das IT-Service-Management mit Hilfe von ServiceNow eingeführt haben. Schnell wurden weitere Prozesse aus den Bereichen Personalwesen, Legal Services, Sales, Produktmanagement oder Administration mit ServiceNow digitalisiert. Später stiegen die beiden Gründer bei ServiceNow-Partnerunternehmen in die Beratung ein und unterstützten große und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung und Automatisierung ihrer Prozesse mit ServiceNow.

 

noris network setzt ServiceNow auch selbst ein

 

Die Proturity GmbH startet mit zehn festen, erfahrenen und umfangreich zertifizierten Mitarbeitenden sowie einem großen Netzwerk an ServiceNow-Expertinnen und -Experten aus dem europäischen Ausland. Hier zahlen sich die zahlreichen langjährigen Kontakte der beiden Gründer aus. Haitz: »noris network ist selbst der erste Kunde, wobei das ISO-20000-1-zertifizierte Unternehmen besonders viel Wert auf ein optimales IT-Service-Management legt. So haben wir für noris eine hervorragende Lösung gefunden und zugleich einen Markt eröffnet: Im Fokus stehen Unternehmen, die besonderen Wert auf ihren Datenschutz und -sicherheit legen oder zu den KRITIS-Unternehmen zählen. Für diese Unternehmen kann noris network die Cloud-Software in ihren eigenen Hochsicherheitsrechenzentren betreiben. Proturity übernimmt dabei die Abbildung der Prozesse und die Implementierung von ServiceNow. Neben dem Betrieb von ServiceNow nach deutschem Datenschutz, stehen dem Kunden mit der Proturity ServiceNow-Experten zur Verfügung, wodurch der Kunde alles aus einer Hand erhält.«

 

»Digitalisierte und automatisierte Workflows bieten ein fantastisches Optimierungspotenzial. ServiceNow ist eine der mächtigsten Plattformen, die es dafür gibt. Die Prozessautomation ist allerdings nicht gerade trivial, deshalb geht es nicht ohne einen Partner mit klarem Fokus. Mit der Proturity haben wir diesen starken Partner gefunden. Kunden, die ServiceNow aus unserer sicheren Cloud beziehen, erhalten das Beste aus beiden Welten«, sagt Ingo Kraupa, CEO der noris network AG.