Top-News

IT-Dienstleistungen: Laufzeit der Rahmenverträge wird immer kürzer

Im IT-Services-Sektor vollzieht sich ein tiefgreifender Marktwandel. Besonders deutlich wird dies an der immer kürzeren Laufzeit der Rahmenverträge und dem Abnehmen der darin vereinbarten Servicemengen. Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Information Services Group (ISG) hat beide Entwicklungen in einer Infografik zusammengefasst.     Infografik: Mittlere Laufzeiten und Volumina der Managed-Services-Verträge sinken     Im ersten Quartal…

Studie: Finanzdienstleister verlieren den Kontakt zu ihren Kunden 

Weniger als 20 Prozent der Kundinnen und Kunden von Banken, Versicherungen und Vermögensverwaltern erhalten die gewünschte Unterstützung, wenn sie sich an den Kundendienst wenden. Nur 11 Prozent der Bankkunden haben den Eindruck, dass die Institute ihre finanziellen Bedürfnisse tatsächlich verstehen. Zu diesen und weiteren Ergebnissen kommt die Studie »Future of Financial Services 2022« von Salesforce.…

PAM: Der Turbo für Privileged-Access-Management-Implementierungen 

Der Schutz privilegierter Konten ist aktuell wichtiger denn je. Cyberangreifer unterschiedlichster Couleur haben ihre Techniken angepasst und nutzen privilegierte Konten als einen ihrer Hauptangriffsvektoren. Eine Taktik, die aufgeht. Die immens gestiegene Zahl von Angriffen basiert nicht zuletzt auf Tools und Techniken, die privilegierte Konten für ihre Zwecke missbrauchen. Sie erlauben es Angreifern beispielsweise, sich schnell…

Identity and Access Management – Zugriffsrechte unter Kontrolle bringen

Auch wenn die Homeoffice-Pflicht schon bald entfällt, werden mobile Arbeitsplätze auch über die Pandemiezeit hinaus ein fester Bestandteil der modernen Arbeitskultur bleiben. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten: Im Homeoffice verwendete Cloud-Dienste und Berechtigungen sollten zentral gemanaged und in das Sicherheitskonzept der jeweiligen Organisation integriert werden.

Sechs Annahmen zur Cybersicherheit die Sie nicht machen sollten

Sich mit Cybersecurity zu beschäftigen, ist in manchen Unternehmen eine eher ungeliebte Aufgabe. Dabei haben IT-Administratoren und -Administratorinnen in vielen Fällen schon eine recht gute Vorstellung davon, woran es in ihrem Unternehmen hapert und wie die eigene IT prinzipiell auf den Prüfstand zu stellen wäre, damit Sicherheitslücken identifiziert und abgemildert oder gar ausgemerzt werden können.…

Fehlendes Mitarbeiter-Know-how bei der Planung von Transformationsprojekten

Was sind die Show-Stopper bei der digitalen Transformation und warum setzen nur wenige Unternehmen ihre Transformationsprojekte nach dem Big-Bang-Prinzip um?     Eine von Natuvion in der DACH-Region durchgeführte Studie hat ergeben, dass bestimmte Schlüsselfaktoren bei Digitalisierungsprojekten eine entscheidende Rolle spielen [1]. Dazu gehören insbesondere die Methoden des Projektmanagements, die Ressourcen, das Timing und das…