Alle Artikel zu Benutzernamen

Anstieg von 65  Prozent: 24 Milliarden Benutzernamen und Passwörter im Dark Web

Schwache Passwörter wie »123456« zählen nach wie vor zu den größten Sicherheitsrisiken für Kontoübernahmen durch Cyberkriminelle. Ein neuer Report des Cyber Threat Intelligence-Anbieters Digital Shadows legt das Ausmaß von weltweit geleakten Logindaten im Zusammenhang mit Kontoübernahmen (Account Take Over, kurz: ATO) offen. So sind im Darknet mehr als 24 Milliarden Benutzer-Passwort-Kombinationen im Umlauf. Bezogen auf…

Internetnutzer wünschen sich Alternativen zur herkömmlichen Passworteingabe

Weltweit finden 60 Prozent der Internetnutzer die Eingabe von Name und Passwort mühsam. Mehr als drei Viertel der Befragten (77 Prozent) wünschen sich Alternativen zur üblichen Authentifizierung. In Deutschland halten etwas mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Befragten die bisherige Passworteingabe für umständlich, und mehr als zwei Drittel (68 Prozent) sind interessiert an Alternativen.…

Verantwortung bei Herstellern und Usern: Sicherheitsschwachstellen in Routern

»Hart-codierte, also fest programmierte Anmeldeinformationen zählen zu den bekanntesten gängigen Sicherheitsschwachstellen für SOHO-Router (Small Office / Home Office) nahezu jedes Herstellers. Das sind keine Softwarefehler im herkömmlichen Sinne, aber spezifische Benutzernamen und Passwörter, die recht einfach und schnell ausnutzbar sind, bei Tausenden, Millionen dieser Geräte. Diese Hintertüren sind in der Regel nicht direkt erreichbar aus…