Mehr Menschen leben von eigener Erwerbstätigkeit

Insgesamt leben hierzulande gut 72 Prozent der 18- bis 64-Jährigen von ihrer eigenen Erwerbstätigkeit. Im Jahr 2000 waren es 63,2 Prozent. Das gab das Statistische Bundesamt bekannt. Zurückzuführen ist dieser Anstieg vor allem auf die steigende Zahl an Frauen, die von ihrer Erwerbstätigkeit leben: Wie die Grafik zeigt, erhöhte sich der Wert von 32,8 Prozent im Jahr 2000 auf 41 Prozent im Jahr 2016. Deutlich verringert hat sich im selben Zeitraum der Anteil an Frauen, die von den Einkünften von Angehörigen leben. Hedda Nier

https://de.statista.com/infografik/14701/lebensunterhalt-der-deutschen-bevoelkerung/?utm_source=Statista+Global&utm_campaign=878f56bfa6-All_InfographTicker_daily_DE_AM_KW482018_Mi-Fr_COP&utm_medium=email&utm_term=0_afecd219f5-878f56bfa6-297819997

https://de.statista.com/infografik/14701/lebensunterhalt-der-deutschen-bevoelkerung/

 


 

 

 

 

Weitere Artikel zu