Alle Artikel zu Einstiegsgehälter

Arbeit & Beruf: Was Berufseinsteiger verdienen

Wer nach dem Abschluss seines Studiums oder seiner Lehre den ersten Job antritt, sollte das aus finanzieller Sicht in Hessen tun. Wie der aktuelle Gehaltsreport der Online-Plattform Gehalt.de zeigt, liegen hier die Einstiegsgehälter am höchsten. Aber auch in Baden-Württemberg und Bayern verdienen Berufsanfänger gut. In den neuen Bundesländern sind die Summen dagegen deutlich geringer. Schlusslicht…

Einstiegsgehälter für Absolventen: Staatliche Universitäten liegen vorn

Studieren lohnt sich. Denn Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr als Berufstätige ohne Hochschulabschluss. Doch auch unter Absolventen gibt es teilweise große Gehaltsunterschiede: Einsteiger von staatlichen Universitäten starten im Schnitt mit sieben Prozent mehr ins Berufsleben als ihre Kommilitonen von privaten Hochschulen. Das zeigt der neue Stepstone-Gehaltsreport für Absolventen [1]. Der Report gibt einen…

IT-Trend-Jobs 2016: Die fünf Fachkräfte mit den größten Gehaltssteigerungen

Die Themen Big Data, Cloud und Mobility dominieren weiterhin den IT-Markt. Der Bedarf an IT-Profis in diesen Bereichen bleibt daher sehr hoch. Zusätzliche Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften entsteht, da CIOs und CTOs einen besonders großen Einfluss der IT auf Effizienzsteigerungen im Unternehmen sehen. Diese Entwicklungen haben steigende Gehälter zur Folge, so die Gehaltsübersicht 2016 des…

Gehaltsreport für Absolventen: Deutliche Unterschiede

42.000 Euro – so viel verdient ein Absolvent im Durchschnitt pro Jahr in Deutschland. Diese und weitere Zahlen bietet der neue Gehaltsreport für Absolventen von StepStone. Für die Studie hat die Jobbörse Berufsstarter aus unterschiedlichen Fachbereichen nach ihren Einstiegsgehältern befragt. Der Report bietet detaillierte Gehaltstabellen, aufgeteilt nach Regionen, Branchen, Studiengängen und Berufen [1]. Die wichtigsten…