Olympisches Gold: So viel Gold wartet in Pyeongchang auf die Athleten

102 Goldmedaillen in 15 verschiedenen Disziplinen können Athleten bei den Olympischen Winterspielen 2018 erringen. Die mit Abstand edelmetallhaltigste Sportart ist das Eisschnelllaufen mit 14 zu vergebenden Siegestrophäen. Indes handelt es sich im Prinzip nur um mit Gold überzogene Silbermedaillen. Nur sechs Gramm des Gesamtgewichts von 586 Gramm sind tatsächlich Gold. Damit sind die in Pyeongchang verliehenen Auszeichnungen derzeit etwa 460 Euro Wert (Stand: 07.02.2018). Mathias Brandt

https://de.statista.com/infografik/12821/anzahl-der-goldmedaillien-bei-den-olympische-winterspielen-2018/

 


 

Rios größte Sportstätten

Wearables-Verkäufe nehmen 2017 um 17 Prozent zu

Paralympics vs. Olympia

15 % der auf Olympia bezogenen Social-Media-Accounts sind kriminell

Weitere Artikel zu