Der ultimative Leitfaden zum Handel mit NFT für Anfänger

Illustration: Absmeier

NFTs sind eine ganz neue Art von digitalen Vermögenswerten, die erst in den letzten Jahren entstanden sind. Sie haben jedoch bereits einen großen Einfluss auf die digitale Wirtschaft und werden von vielen als die Zukunft des Handels betrachtet. NFTs sind unterschiedlich zu anderen digitalen Vermögenswerten, da sie nicht replizierbar oder austauschbar sind. Das macht sie zu einer sehr begehrten Sache unter Sammlern und Händlern, die bereit sind, viel Geld für einzigartige NFTs auszugeben.

NFTs sind digitale Sammlungsobjekte, die auf der Ethereum-Blockchain gespeichert werden. Sie repräsentieren einzigartige, nicht austauschbare digital Asset und können verwendet werden, um Inhalte zu schützen und zu monetarisieren. NFTs haben in den letzten Monaten enorm an Popularität gewonnen und bieten nun eine völlig neue Möglichkeit für Künstler, ihre Werke zu vermarkten und zu monetarisieren. Für weitere Informationen besuchen Sie nft profit

Anzeige

 

Wenn Sie neu in der Welt der NFTs sind, kann es schwierig sein zu verstehen, wie alles funktioniert. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über das Handeln mit NFTs wissen müssen, damit Sie in kürzester Zeit loslegen können.

 

Was sind NFTs?

NFTs stehen für »intangible tokens« und sind eine neue Art digitaler Vermögenswerte, die nicht replizierbar oder austauschbar sind. Jeder NFT ist einzigartig und kann daher nicht mit anderen NFTs verglichen werden. NFTs wurden entwickelt, um digitale Kreative Werke wie Kunst, Musik, Spiele und Videos zu tokenisieren und zu vermarkten.

Einige bekannte Beispiele für NFTs sind Crypto Kitties, Decentraland, und Gods Unchained. Crypto Kitties sind ein NFTs-Spiel, das es Spielern ermöglicht, virtuelle Katzen zu kaufen und zu handeln. Decentraland ist eine digitale Welt, in der Benutzer Land besitzen und damit handeln können. Gods Unchained ist ein Sammelkartenspiel, bei dem die Spieler Karten von Göttern sammeln und gegeneinander antreten können.

NFTs sind nicht austauschbare digitale Token, die auf der Ethereum-Blockchain gespeichert werden. Jedes NFT ist einzigartig und kann nicht dupliziert oder zerstört werden. Da sie auf einer Blockchain gespeichert werden, sind NFTs extrem transparent und können leicht verfolgt werden.

NFTs wurden ursprünglich entwickelt, um digitale Kunstwerke, Musik und andere Kreativität zu schützen und zu monetarisieren. Tatsächlich ist das Sammeln von NFTs bereits zu einem globalen Phänomen geworden, da immer mehr Menschen nach Möglichkeiten suchen, in diese aufstrebende Assetklasse zu investieren.

Einige der bekanntesten NFTs sind Crypto Kitties, ein Sammelkartenspiel, das auf der Ethereum-Blockchain basiert. In Crypto Kitties können Spieler virtuelle Katzen erwerben, züchten und sammeln. Die Preise für einige dieser digitalen Katzen haben bereits die Millionen-Dollar-Marke überschritten!

Neben digitalen Kunstwerken und Sammelkarten gibt es mittlerweile Tausende von verschiedenen NFTs auf der Ethereum-Blockchain, darunter auch Spielfiguren, Avatarbilder und sogar virtuelle Immobilien. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und es wird erwartet, dass in den kommenden Jahren weitere interessante und innovative NFTs entwickelt werden.

 

Wie funktioniert das Handeln mit NFTs?

Das Handeln mit NFTs funktioniert ähnlich wie das Handeln mit anderen digitalen Vermögenswerten. Zuerst müssen Sie eine Kryptowährung Börse finden, die NFTs unterstützt. Balance ist zum Beispiel eine beliebte Kryptowährung Börse, die NFTs anbietet. Sobald Sie sich bei einer Börse registriert haben, können Sie beginnen, NFTs zu kaufen und zu verkaufen.

Die meisten NFTs werden auf spezialisierten Plattformen wie OpenSea und Rare Bits vermarktet. Es gibt auch eine Reihe von NFT-Diensten im Handel, bei denen Sie virtuelle Güter kaufen und verkaufen können.

Warum sollten Sie in NFTs investieren?

NFTs bieten Anlegern eine völlig neue Möglichkeit, in digitale Assets zu investieren. Durch die Einzigartigkeit der meisten NFTs ist das Sammeln und Investieren in diese digitalen Objekte ähnlich wie das Investieren in ein Kunstwerk oder eine Sammlung seltenster Münzen.

NFTs sind außerdem extrem transparent und können leicht auf der Ethereum-Blockchain verfolgt werden. Da NFTs dezentralisiert und auf einer Blockchain gespeichert sind, besteht keine Gefahr, dass sie von Hackern oder anderen Kriminellen gestohlen oder zerstört werden.

Last but not least bieten NFTs Künstlern und anderen Kreativen eine völlig neue Möglichkeit, ihre Werke zu vermarkten und zu monetarisieren. Durch die Einzigartigkeit der meisten NFTs können sie zu wertvollen Sammelobjekten werden, die im Laufe der Zeit an Wert gewinnen.

 

Wie kauft man NFTs?

Der beste Weg, um in NFTs zu investieren, ist über eine Kryptowährung Börse, die NFTs anbietet. Zu den bekanntesten und vertrauenswürdigsten Kryptowährung Börsen gehören Finance, Kraken und Coinbase.

Sie können auch direkt über eine der zahlreichen Online-Marktplätze für NFTs kaufen, die mittlerweile verfügbar sind. Einige der beliebtesten NFT-Marktplätze sind Open Sea, Raible und Foundation.

Bevor Sie mit dem Kauf von NFTs beginnen, ist es jedoch wichtig, sich zunächst einen Überblick über die NFT-Marktplätze und den Handel mit Kryptowährungen zu verschaffen. Sie können beispielsweise anhand von Forenbeiträgen und Ratschlägen im Internet nachlesen.

Wie verkauft man NFTs?

Wenn Sie in eine bestimmte NFT investieren möchten, sollten Sie vor dem Kauf über alle Vorteile und Risiken informiert sein, die mit dem Handel von NFTs verbunden sind. Sie sollten auch darüber informiert sein, wie hoch der Marktwert der bestimmten NFT ist und wie viel Münzen Sie im Vergleich zum Preis erhalten müssen.

Sobald Sie sich über alle Anforderungen für den Kauf und Handel mit NFTs informiert haben, können Sie eine Kryptowährung Börse oder einen Online-Marktplatz für NFTs finden. Dort können Sie Ihre NFTs in die gewählte Kryptowährung eintauschen und dann auf Ihre Wallet transferieren.

Möchten Sie alle Vorteile des Handels mit NFTs nutzen? Registrieren Sie sich heute noch für Open Sea, um die besten Angebote zu finden!