Alle Artikel zu Verkaufszahlen

Verkaufszahlen von Smartphones sind im vierten Quartal 2016 um 7 Prozent angewachsen

Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Samsung und Apple um die weltweite Nummer 1 des Smartphone-Rankings. Die weltweiten Verkaufszahlen von Smartphones an Endkunden betragen im vierten Quartal 2016 432 Millionen Einheiten – das entspricht einem Anstieg von 7 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2015, so das IT-Research und Beratungsunternehmen Gartner. Im vierten Quartal 2016 überspringt Apple Samsung und sichert…

Weltweit stagnierende Verkaufszahlen für PCs, Notebooks und Tablets bis 2018

Neue innovative Geräte können die konventionellen Verkaufszahlen steigern. Laut Angaben des IT-Research und Beratungsunternehmens Gartner werden die weltweiten Verkaufszahlen für PCs, Tablets, ultramobile Geräte und Mobiltelefone im Jahr 2017 vorrausichtlich unverändert bleiben. Gartner prognostiziert, dass die weltweiten Verkaufszahlen für diese Geräte 2017 die Summe von 2,3 Milliarden Stück erreichen – dies entspricht auch den Prognosen…

Weltweite Verkaufszahlen für Endgeräte sinken 2016 das zweite Jahr in Folge

2016 werden 1,6 Prozent weniger Mobiltelefone verkauft, 2017 wird der Markt für Mobiltelefone aber wieder wachsen. Im Jahr 2016 werden weltweit 3 Prozent weniger Endgeräte (PCs, Tablets, Ultramobiles und Mobiltelefone) verkauft werden als im Vorjahr, so die aktuelle Prognose des IT-Research und Beratungsunternehmens Gartner. Bereits im Jahr 2015 war der kombinierte Markt für Endgeräte um…

Die weltweiten Smartphone-Verkäufe werden 2016 um sieben Prozent wachsen

Stagnation der Smartphone-Verkaufszahlen 2016 vor allem in China und Nordamerika. PC-Absatz 2016 auf Tiefstand, Wachstum erst wieder ab 2017 erwartet. Erstmalig werden die weltweiten Smartphone-Verkaufszahlen 2016 ein einstelliges Wachstum aufweisen, so das IT Research- und Beratungsunternehmen Gartner. 2016 werden weltweit rund 1,5 Milliarden Smartphones verkauft werden, das sind sieben Prozent mehr als im Vorjahr. 2016 soll…

Weltweiter Server-Umsatz wächst im vierten Quartal 2015 um 8,2 Prozent

Verkaufszahlen steigen um 9,2 Prozent. Im vierten Quartal 2015 ist der weltweite Server-Umsatz um 8,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, so das IT Research- und Beratungsunternehmen Gartner. Die Server-Verkäufe stiegen im gleichen Zeitraum um 9,2 Prozent. Im Gesamtjahr 2015 stieg der Umsatz um 10,1 Prozent, die Verkäufe um 9,9 Prozent. »Der Wachstumstreiber im vierten…

Die Opfer des Smartphone-Booms

Videos gucken, Musik hören, Fotos schießen, in einer fremden Stadt navigieren, im Internet surfen und nicht zuletzt auch telefonieren; das alles und noch viel mehr leisten Smartphones. Im vergangenen Jahr kauften die Deutschen laut gfu rund 25,1 Millionen dieser Alleskönner. Weniger rosig sieht es dagegen für all die Geräte aus, deren Funktionen das Smartphone in…

Gartner: Geräte-Verkaufszahlen steigen – Ausgaben der Endnutzer sinken

Weltweit werden 2016 rund 2,4 Milliarden Geräte verkauft, Endverbraucher geben aber 0,5 Prozent weniger dafür aus. Unternehmen werden Windows 10 schneller als bisherige Windows-Upgrades einführen; PC-Markt wird 2017 um vier Prozent wachsen. Bis zum Jahresende werden 82 Prozent aller Mobiltelefone Smartphones sein. Weltweit werden in diesem Jahr 2,4 Milliarden Geräte (PCs, Tablets, Ultramobiles und Mobiltelefone) verkauft…

Traumstart für das neue iPhone

Das iPhone 6s hat einen absoluten Rekordstart hingelegt. Wie Apple mitteilte wurden innerhalb der ersten drei Tage 13 Millionen iPhone 6s und iPhone 6s Plus verkauft. Damit hat Apple den Rekord aus dem Vorjahr um drei Millionen Smartphones übertroffen und bei einem Durchschnittspreis von rund 650 Euro zudem über acht Milliarden Euro Umsatz gemacht. Zum Vergleich:…

Der Trend zum Smartphone ist ungebrochen – Zuwachsraten verlangsamen sich

5,3 Millionen Smartphones haben die Deutschen laut aktuellen Daten der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) von April bis Juni 2015 gekauft. Das sind einerseits zwar mehr als jemals zuvor in einem zweiten Quartal, entspricht aber andererseits nur einem Plus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bei klassischen Mobiltelefonen setzt sich der negative Trend der…

Traumstart für Windows 10

Seit dem 29. Juli ist Windows 10 als Download oder Disc-Version erhältlich. Und schon einen Monat später zeichnet sich ein gelungener Start für das neue Betriebssystem aus dem Hause Microsoft ab. Laut Daten von NetMarketShare lag der Desktop-Anteil von Windows 10 im August bei knapp über fünf Prozent. Zum Vergleich: Das populäre Windows 7 (aktueller…

Durch Apple Watch verdoppelt sich Anzahl der Smartwatch-Besitzer in Deutschland

Apple Watch – © Apple Inc. Im Markt der Computeruhren läutet die Apple Watch eine neue Ära ein. Die Anzahl der Smartwatch-Besitzer hat sich in Deutschland mit dem Marktstart des neuesten Apple-Produktes vor einem Monat auf einen Schlag verdoppelt. Zwei Prozent der erwachsenen Bundesbürger haben sich bereits eine Apple Watch gekauft oder bestellt. Fünf Prozent…

Tabletverkauf leicht rückläufig

Besonders die Vorreiter und bekannten Marken haben im vierten Quartal bei den Tabletverkäufen zum Teil erhebliche Umsatzeinbußen hinnehmen müssen. 1,7 Millionen Kindle Fire konnte Amazon laut aktuellen IDC-Zahlen im vierten Quartal 2014 verkaufen. Damit ist der Absatz des Amazon-Tablets gegenüber dem Vorjahresquartal um rund 70 Prozent eingebrochen. Auch für die Platzhirsche war es kein gutes…