Alle Artikel zu Gesundheitsorganisationen

DSGVO und SIEM – Bedeutung für Krankenhäuser in Zeiten von Locky & Co.

Am 25. Mai 2018 ist es soweit, die Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) wird dann in Kraft treten und muss auch bei den Kranken­häu­sern umgesetzt werden. Mit organi­sa­to­ri­schen Maßnah­men zur Erhöhung des Daten­schut­zes und mit techni­schen Maßnah­men wie SIEM müssen die Gesund­heits­or­ga­ni­sa­tio­nen darauf reagie­ren.