Marktanteil von Windows 7 und 8

Ab dem 29. Juli wird Windows 10 im Handel erhältlich sein. Die günstigste Edition wird wohl um die 110 Euro kosten. Wie gut sich das neue System schlagen wird, steht noch in den Sternen. Auf jeden Fall gilt es, den bei den Nutzern vergleichsweise unbeliebten Vorgänger Windows 8 zu übertreffen. Zwölf Monate nach Release lag der Desktop-Marktanteil der letzten Windows-Ausgabe laut Daten von NetMarketShare noch bei unter zehn Prozent. Das ungleich populärere Windows 7 brachte es ein Jahr nach Erscheinen schon auf rund 19 Prozent.

grafik netmarketshare statista windows 7 und 8

https://de.statista.com/infografik/3533/marktanteil-der-windows-10-vorgaenger-in-den-ersten-12-monaten/

Anzeige