Alle Artikel zu Penetrationstests

Neue Verfahren für die IT-Sicherheit: Mit Simulationen so agil werden wie die Cyberangreifer selbst

Cyberangriffe, Ransomware, Malware oder Phishing-Attacken: die Liste potenzieller Bedrohungen für die IT-Sicherheit eines Unternehmens ist lang und schier unerschöpflich. Obwohl die Angriffsmethoden immer komplexer werden und sich stetig weiterentwickeln, nutzen die meisten Unternehmen weiterhin reaktive, technologiebasierte Lösungen zum Schutz ihrer IT-Infrastruktur. Doch Endpoint-Security und Firewalls allein reichen als Schutz längst nicht mehr aus. Kontinuierliche Simulationen…

Industrie 4.0 – ein Sicherheitsrisiko

Angriffsfläche auf Firmennetzwerke steigt: Heterogene Softwarelandschaften und proprietäre Systeme nehmen zu. Der digitale Wandel und die damit einhergehende Vernetzung halten Einzug in die Unternehmen und Fabriken. Zahlreiche Hard- und Softwarelösungen zur Umsetzung der Industrie 4.0-Anforderungen kommen derzeit auf den Markt. Viele Anbieter entwickeln eigene Systeme und Lösungen, die keinem Standard entsprechen. Die Folge sind zunehmende…

Darauf sollte bei Penetrationstests geachtet werden

Penetrationstests mit gezielten Angriffsszenarien zeigen den Unternehmen auf, ob in den untersuchten Systemen Sicherheitsschwächen bestehen. Diese Erkenntnisse versetzen Unternehmen in die Lage, gezielte Maßnahmen zum Schutz vor echten Angriffen und potenziellen Verlusten zu ergreifen. Security Analyst André Zingsheim von der TÜV TRUST IT beschreibt einige wichtige Aspekte, auf die bei der Planung und Durchführung von…

Penetrationstests decken IT-Sicherheitslücken rechtzeitig auf

  Schwachstellen in der Unternehmens-IT selbst erkennen, bevor sie ein Angreifer finden und ausnutzen kann – das ist die Idee eines Penetrationstests. Sorgfältig geplant und von einem professionellen Dienstleister auf Netzwerk- und Systemebene oder auf Applikationsebene vorgenommen, erweist sich solch ein Test als effiziente Maßnahme gegen die wachsende Bedrohung durch Cyberkriminalität. Cybersecurity und IT-Sicherheit gehören…

Penetrationstests: 3 Argumente für den Security-Beauftragten

Es gibt einige gesetzliche Vorschriften die zur Durchführung von Penetrationstests zur Bestimmung von Lücken in der IT-Sicherheit motivieren. Dennoch stufen viele Unternehmen das Thema noch als wenig bedeutsam ein. Entsprechend stiefmütterlich werden Penetrationstests in vielen Unternehmen behandelt. Mit Hilfe von drei Argumenten können gewissenhafte Security-Beauftragte ihre Chefs aber von umfassenden, individuell angepassten Penetrationstests überzeugen. Wie…