Alle Artikel zu Windows

Jahrelange Spionage in Linux-Servern durch chinesische APTs

BlackBerry, Anbieter von Sicherheitssoftware und -dienstleistungen für das IoT, präsentiert neue Studienergebnisse und deckt die Spionageaktivität fünf zusammenhängender APT-Gruppen (Advanced Persistent Threat) auf, die im Interesse der chinesischen Regierung arbeiten. Diese greifen seit fast einem Jahrzehnt systematisch Linux-Server, Windows-Systeme und mobile Geräte an und sind dabei bislang unentdeckt geblieben. Der Bericht »Decade of the RATs:…

Das wird sich 2020 in der Apple-PC-Technologiebranche ändern

Das »next big thing« wartet schon hinter der nächsten Ecke. Nirgends ist das zutreffender als in der Tech-Branche, oftmals genügt dort ein Blick in die jüngste Vergangenheit, um die Zukunft vorherzusagen. Dean Hager, der CEO des Softwareanbieters Jamf prognostiziert für dieses Jahr Neuerungen in folgenden vier Bereichen.   Die Neudefinition des Unified Endpoint Management (UEM)…

Cyberangriffe durch Office-Dokumente werden häufiger und komplexer

Auf Office-Dokumenten basierende Cyberangriffe sind seit über einem Jahrzehnt ein gängiger Angriffsvektor. In letzter Zeit treten sie jedoch häufiger auf und werden zudem komplexer. Dieser Anstieg kann darauf zurückzuführen sein, dass die Verwendung von Browser-Exploits aufgrund der von den Browserentwicklern vorgenommenen Sicherheitsmaßnahmen schwieriger wird. Die Angreifer machen sich zunutze, dass viele Menschen fast jedes Office-Dokument…

Betriebssysteme: Windows dominiert den Desktop

91 Prozent aller Desktop-PCs weltweit laufen laut NetMarketShare mit Windows – allein Windows 10 und Windows 7 kommen zusammen auf einen Marktanteil von knapp über 75 Prozent. An der Dominanz des Microsoft-Betriebssystem hat im letzten Jahrzehnt kein Konkurrent rütteln können. Apples OS kommt derzeit auf sechs Prozent, Linux auf 2,5 Prozent. Etwas hat sich aber…

Betriebssysteme: Android stößt Windows vom Thron

Lange war Windows das führende Betriebssystem weltweit. Noch vor fünf Jahren befand sich das Microsoft-Programm auf 80 Prozent der Geräte von Internetnutzern. Nun ist Android vorbei gezogen, wie die Statista-Grafik zeigt. Der Vorsprung ist zwar noch gering, doch das Internet wird immer mobiler, sodass sich Androids Vorsprung rasch weiter vergrößern dürfte. Wie Aodhan Cullen, CEO…

Smartphone-Betriebssystem: Kein Anschluss für Windows

Windows Phone ist laut Kantar World Panel mittlerweile praktisch bedeutungslos. In Deutschland kommt das Betriebssystem nur noch auf 2,9 Prozent Marktanteil. Ähnlich düster sieht es in allen großen europäischen Ländern aus. Noch schwerer dürfte indes das schlechte Abschneiden auf dem US-Markt (1,3 Prozent) und in China (0,1 Prozent) sein. Bei Microsoft haben sie aus der…

Smartphone-Betriebssysteme: Android und iOS – da waren´s nur noch zwei

99,2 Prozent aller im vergangenen Jahr weltweit verkauften Smartphones laufen laut Gartner mit Android (84,4 Prozent) und iOS (14,4 Prozent). 2010 lag der Marktanteil beider Smartphone-Betriebssysteme zusammengenommen unter 40 Prozent. Symbian und BlackBerry waren damals noch ernsthafte Konkurrenten. Während das Nokia-Betriebssystem lange »ausgestorben« ist und BlackBerry mit dem Umstieg auf Android begonnen hat, hält Microsoft…

Betriebssysteme: Stößt Android Windows bald vom Thron?

Vor fünf Jahren hatte Microsoft noch einen beeindruckenden Vorsprung von 80 Prozent bei der Betriebssystemnutzung vor Android, wenn es um die Internetnutzung weltweit geht. Der heutige Vergleich zeigt: Der Abstand hat sich auf 1,2 Prozent reduziert. Der Zugriff auf das  Internet wird immer mobiler – Tendenz steigend. Es dürfte also nur noch eine Frage der…

Country Report Deutschland: Sicherheitsrisiko eine Frage des Betriebssystems

Die Zahl der Schwachstellen in Windows-Betriebssystemen bleibt nach stetigem Rückgang stabil, während Vulnerabilities in Nicht-Windows-Anwendungen weiter zunehmen. Flexera Software hat die Country Reports für das dritte Quartal für Deutschland veröffentlicht. Der von Secunia Research erstellte Sicherheitsreport zeigt: Der Anteil ungepatchter Windows-Betriebssysteme auf privaten PCs scheint sich nach dem kontinuierlichen Rückgang der letzten Jahre auf einem…

IT-Security-Defizite: 70 Prozent der Administratoren bewerten eigene Windows-Umgebung als unsicher

Laut einer aktuellen Studie zur Sicherheit von Active Directories und Windows-Servern [1] glauben 70 Prozent der befragten IT-Administratoren, dass ihre eigene Windows-Umgebung nicht ausreichend vor böswilligen Angriffen geschützt ist. Zehn Prozent räumten ein, dass sie gar nicht über die aktuellen Sicherheitsstandards in ihrer eigenen Umgebung Bescheid wissen. Die Einschätzung der IT-Experten deckt sich mit einem…

PC-Nutzer in Deutschland zeigen mehr Sorgfalt bei Sicherheitsupdates

Private Microsoft-Windows-Nutzer halten ihr Betriebssystem auf aktuellem Stand – Sicherheitsupdates für Apple, QuickTime und Oracle Java hingegen bleiben oft aus. Flexera Software hat die aktuellen Country Reports für Deutschland im ersten Quartal 2016 veröffentlicht. Der von Secunia Research von Flexera Software erstellte Sicherheitsreport gibt eine Übersicht von Softwareprodukten auf privaten PCs mit den meisten Schwachstellen…

Linux-Nutzer geben am meisten Geld aus

Internetnutzer, die via PC einkaufen, geben mehr Geld aus als mobile Shopper. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des Ecommerce Quarterly von Monetate hervor. Am besten gefüllt sind demnach mit durchschnittlich 149,4 US-Dollar die Warenkörbe von Linux-Nutzern. Online-Shopper, die zum Kauf einen Macintosh nutzten, kommen auf 146,3 US-Dollar pro Einkauf – bei Windows-PCs sind es…

KeRanger: Erste Plattform-übergreifende Ransomware der Geschichte

Die Erpresser-Software KeRanger hat weltweit für Schlagzeilen gesorgt: als erste voll funktionsfähige Ransomware für Mac OS X und gleichzeitig erster Mac OS X-Schadcode mit einem gültigen Zertifikat eines zugelassenen Entwicklers. Bitdefender hat den Code genau unter die Lupe genommen und eine weitere Sensation entdeckt: KeRanger ist die erste Plattform-übergreifende Ransomware der Geschichte. Hinter KeRanger verbirgt…

Smartphones sind die neuen Malware-Spitzenreiter

Ein vom Nokia Security Center in Berlin veröffentlichter Report über Bedrohungen in mobilen Netzen zeigt erstmals Schadsoftware für Apples mobiles Betriebssystem iOS in den Top 20 der Bedrohungen. Trotz einer Zunahme der Angriffe gegen iOS-Geräte richtet sich der Großteil der Malware für Smartphones nach wie vor gegen Android-basierte Geräte. Die Spezialisten von Nokia fanden heraus,…

Windows 10 und 7 gleichauf

Fünf Monate nach Veröffentlichung läuft Windows 10 laut Microsoft auf insgesamt 200 Millionen PCs, Tablets und Smartphones. Bei Desktop-Geräten kommt die neuesten Version des Microsoft-Betriebssystems im Dezember auf einen Marktanteil von rund 10 Prozent. Damit liegt das aktuelle Windows beim Adaptionstempo gleichauf mit dem populären Windows 7 (aktueller Marktanteil 56 Prozent). Vorgänger Windows 8 brachte…

Benutzerdefinierte Apps in Unternehmen immer beliebter

Der dreizehnte, vierteljährliche »Good Mobility Index Report« [1] stellt fest, dass Unternehmen zunehmend benutzerdefinierte Apps entwickeln. Unter den Kunden, die kundenspezifische Anwendungen konzipieren, entwickelte das durchschnittliche Unternehmen 3,74 benutzerdefinierte Apps, die dabei helfen sollen die Prozesse des Kerngeschäfts zu mobilisieren. Überdies stieg laut dem Bericht der Anteil an App-Aktivierungen für das dritte Quartal um 30…

Infografik: Die Welt von Windows damals und heute

Eine Infografik zeigt, welchen Weg das populäre Betriebssystem Windows bereits zurückgelegt hat und welche Neuerungen Benutzer bei Windows 10 erwarten können [1]. Seit drei Jahren versucht Microsoft bereits die mobile Welt auf dem heimischen Rechner zu integrieren. Denn so erfolgreich Microsoft mit Windows für Tablets und Desktop-PCs ist, so weit ist das Unternehmen bei den…