Wohin outsourcen? Online-Tool »Nearshore Navigator« gibt Orientierung

Interaktive Entscheidungshilfe zeigt, welche Länder sich für ein Outsourcing anbieten.

Estland, Tschechien oder sogar Albanien? Inzwischen profiliert sich fast jedes mittel- und osteuropäische Land als potenzielles Ziel für sogenanntes Nearshore Outsourcing – also die Auslagerung von IT-Leistungen in ein relativ nahegelegenes Land. Aber welches kommt dafür wirklich in Frage? Interessierte Unternehmen können sich diese Frage jetzt mit dem »Nearshore Navigator« der auf Outsourcing spezialisierten Unternehmensberatung microfin ganz einfach beantworten. Mit einer interaktiven Matrix wird abgefragt, welche Kriterien dem Unternehmen besonders wichtig sind. Deutschkenntnisse und politische Stabilität finden sich genauso in der Liste wie die Kosten oder die Verfügbarkeit von Experten beziehungsweise deren Ausbildungsniveau. Die drei am besten passenden Länder zeigt das Online-Tool auf einer Landkarte.

»Auf dem Papier eignen sich fast alle Länder für fast alle Outsourcings. In der Praxis ist das aber ganz anders – das wissen wir als spezialisierte Berater mit jahrelanger Erfahrung. Wenn zum Beispiel Datenschutz wichtig ist, spielt die EU-Mitgliedschaft des Landes eine große Rolle. Wer auf Innovation setzt, braucht Spezialisten vor Ort. Mit unserem Online-Tool können sich deutsche Unternehmen eine erste Orientierung verschaffen, welche Länder überhaupt in Frage kommen«, erklärt Branimir Brodnik, geschäftsführender Gesellschafter bei microfin.

Die Benutzung des Nearshore Navigator ist unverbindlich, kostenlos und erfordert keine Registrierung. https://www.microfin.de/nearshore/

 


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden.

 

Vertragsverhandlungen beim Outsourcing: Vertragsende – Chancen und Möglichkeiten

Outsourcing: Chancen und Risiken in der IT-Branche

Outsourcing und Managed Services – Wird die IT-Abteilung überflüssig?

SAP-Tuning – Near-Site: Warum in die Ferne schweifen?

Banken: Investitionen in Automatisierung und Outsourcing

Unternehmen kämpfen mit dem hohen Tempo des technologischen Wandels

Fünf Trends im E-Commerce-Kundendienst im Jahr 2015

Die fünf wichtigsten Fakten zum Outsourcing-Markt 2016

Zahl der Outsourcing-Deals im deutschsprachigen Markt erreicht Rekordniveau

Weitere Artikel zu