Banken & Finanzdienstleistungen: Geliebt, gesucht, gesprengt – der Geldautomat wird 50

Der erste Geldautomat in Deutschland wurde vor rund 50 Jahren am 27. Mai 1968 von der Kreissparkasse Tübingen in Betrieb genommen. Heute sind Geldautomaten die mit Abstand beliebteste Bargeldquelle des Landes: 84 Prozent der Deutschen versorgen sich hier mit Bargeld, nur 14 Prozent gehen dafür zum Bankschalter. Der Bankschalter kommt bei den meisten erst dann ins Spiel, wenn sie höhere Beträge abheben möchten. Über die flächendeckende Versorgung muss man sich in Deutschland keine Gedanken machen – im EU-Vergleich gibt es gibt allerdings noch sechs andere Länder, die Deutschland bei der Anzahl der Geldautomaten pro Einwohner überholen. Glück hat derjenige, der sein Konto bei einer Sparkasse hat – diese haben das dichteste Netz an Geldautomaten. Auch Kriminelle freuen sich über die vielen Geldautomaten in Deutschland – denn die Bargeldspender sind ein beliebtes Ziel von Überfällen, bei denen Sprengstoffe zum Einsatz kommen. Von 2012 bis 2016 hat sich die Zahl der gesprengten Automaten mehr als verachtfacht. Matthias Janson

https://de.statista.com/infografik/13563/geldautomaten-in-deutschland/

 


 

50 Jahre Geldautomat: Die Europäer und ihre Geldautomaten

Dass man früher ein ganzes Wochenende ohne Bargeld aushalten musste, wenn man es nicht rechtzeitig zum Bankschalter geschafft hat, kann sich heute keiner mehr vorstellen. Der Bankautomat wird dieser Tage 50 Jahre alt und hat das Leben seitdem ein ganzes Stück leichter gemacht. Nun kann sich jeder, vor allem zur Freude bargeldbegeisterter Länder wie Deutschland, zu jeder Tages- und Nachtzeit frische Scheine ziehen.

Bei der Anzahl der Geldautomaten liegen die Österreicher vorn, wie Zahlen der EZB zeigen. Auf eine Million Einwohner kommen ganze 1.600 Geldautomaten – fast doppelt so viele wie der EU-Durchschnitt. Generell liegt die Anzahl im Euroraum etwas höher als im Durchschnitt aller EU-Länder. Die wenigsten Automaten gibt es in Schweden. Hier teilen sich eine Million Einwohner lediglich 335 Automaten. In Finnland ist die Anzahl der Geldautomaten in den vergangenen Jahren kontinuierlich zurückgegangen und lag 2015 bei nur noch 372, wie die Grafik von Statista zeigt. Hedda Nier

https://de.statista.com/infografik/9927/geldautomaten-je-1-million-einwohner/

 


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden.

 

 

 

 

 

Weitere Artikel zu