Alle Artikel zu privilegierte Accounts

Sicherung vertraulicher Zugangsdaten in DevOps-Umgebungen kommt zu kurz

DevOps- und Security-Verantwortliche wissen oft nicht, in welchen Bereichen sich in der IT-Infrastruktur privilegierte Accounts und Zugangsdaten befinden. Zudem verfügen die meisten Unternehmen über keine Sicherheitsstrategie für DevOps-Umgebungen. So lauten zentrale Ergebnisse einer aktuellen CyberArk-Untersuchung [1]. Die globale Umfrage »Advanced Threat Landscape« wurde in diesem Jahr zum elften Mal durchgeführt. Insgesamt wurden mehr als 1.000…

Neues IT-Sicherheitsgesetz: Sicherheitstipps für Unternehmen

Seit kurzem kochen die Diskussionen über das IT-Sicherheitsgesetz wieder hoch, denn die erste Verordnung dazu ist in Kraft getreten. Damit können Unternehmen aus einigen Branchen wie Energie und Informationstechnik feststellen, ob sie von dem Gesetz betroffen sind oder nicht. Für die übrigen im Gesetz erwähnten Branchen wird es noch eine separate Verordnung geben. Anlass genug…

Privilegierte Accounts sind die größte Sicherheitsgefahr

Cyber-Angreifer, die Zugriff auf privilegierte und administrative Accounts haben, stellen die größte Sicherheitsbedrohung für Unternehmen dar. So lautet ein zentrales Ergebnis der aktuellen CyberArk-Untersuchung »Global Advanced Threat Landscape«, die bereits zum neunten Mal durchgeführt wurde [1]. Die Mehrheit der Befragten sieht die größte generelle Sicherheitsbedrohung in gestohlenen privilegierten oder administrativen Accounts (38 %). 27 %…

Unternehmen ändern Sicherheitsstrategien nach der NSA-Affäre

68 % der Unternehmen haben im Zuge der NSA-Affäre rund um Edward Snowden und der steigenden Anzahl von Cyber-Angriffen im letzten Jahr ihre Sicherheitsstrategien geändert. So lautet ein zentrales Ergebnis der achten »Global Advanced Threat Landscape«-Untersuchung von CyberArk. Dabei wurden 373 (IT-)Führungskräfte aus Unternehmen in Europa, Nordamerika und der Region Asien-Pazifik zu Themen rund um…