Alle Artikel zu Linux

Linux und Docker: Zunehmende Verbreitung und Akzeptanz im deutschen ECM-Markt

Linux und Docker spielen zunehmend eine Rolle. Virtualisierungsumgebungen sind nahezu immer vorhanden. Vor dem Hintergrund des ungebrochenen Trends in die Cloud untersuchte die d.velop AG in einer Umfrage Verbreitung und Akzeptanz von Linux und Docker für On-Premises-Systeme im deutschen ECM-Markt. Eruiert werden sollte auch, inwieweit sich die Erwartungshaltung eigener Kunden und Interessenten bezüglich der Bereitstellungsform…

Jahrelange Spionage in Linux-Servern durch chinesische APTs

BlackBerry, Anbieter von Sicherheitssoftware und -dienstleistungen für das IoT, präsentiert neue Studienergebnisse und deckt die Spionageaktivität fünf zusammenhängender APT-Gruppen (Advanced Persistent Threat) auf, die im Interesse der chinesischen Regierung arbeiten. Diese greifen seit fast einem Jahrzehnt systematisch Linux-Server, Windows-Systeme und mobile Geräte an und sind dabei bislang unentdeckt geblieben. Der Bericht »Decade of the RATs:…

Verstärkt im Fadenkreuz: Linux und Webserver

Internet Security Report nennt die Top-Bedrohungen des ersten Quartals, analysiert den CIA Vault 7-Leak und zeigt Verwundbarkeit von IoT-Kameras auf.   WatchGuard Technologies hat die Bedrohungslage des ersten Quartals 2017 analysiert und die Ergebnisse in seinem vierteljährlich erscheinenden »Internet Security Report« zusammengefasst [1]. Der Bericht wartet mit überraschenden Erkenntnissen auf: Zwar ging die Gesamtzahl aller…

IT-Sicherheitsexperte warnt: Malware für Linux wird aggressiver

Absicherung von Linux-Servern wird zur Pflicht. Neue Linux-Malware hat Anti-Sandbox-Funktion und nimmt IoT-Geräte ins Visier. Malware hat offenbar endgültig auch Linux ins Visier genommen: Seit Januar ist bereits bekannt, dass die Ransomware KillDisk es auf Linux-Systeme abgesehen hat. Betroffen sind nicht nur Workstations, sondern auch Server. Jetzt haben Forscher von Palo Alto Networks die erste…

Betriebssysteme: Stößt Android Windows bald vom Thron?

Vor fünf Jahren hatte Microsoft noch einen beeindruckenden Vorsprung von 80 Prozent bei der Betriebssystemnutzung vor Android, wenn es um die Internetnutzung weltweit geht. Der heutige Vergleich zeigt: Der Abstand hat sich auf 1,2 Prozent reduziert. Der Zugriff auf das  Internet wird immer mobiler – Tendenz steigend. Es dürfte also nur noch eine Frage der…

Neue Bedrohungen für das Betriebssystem Linux

Aktuell im Trend: Trojaner, die weitere Trojaner beinhalten. Backdoor-Trojaner, die Remote-Befehle ausführen können, sind ein wichtiges Thema in der IT-Sicherheitsszene. Insbesondere dann, wenn diese auf das Betriebssystem Linux abzielen. Denn dieses wird auch gerne von größeren Unternehmen, Regierungen, der Verwaltung oder anderen Organisationen eingesetzt. Im April 2016 haben die Virenanalysten von Doctor Web gleich mehrere…

Linux-Nutzer geben am meisten Geld aus

Internetnutzer, die via PC einkaufen, geben mehr Geld aus als mobile Shopper. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des Ecommerce Quarterly von Monetate hervor. Am besten gefüllt sind demnach mit durchschnittlich 149,4 US-Dollar die Warenkörbe von Linux-Nutzern. Online-Shopper, die zum Kauf einen Macintosh nutzten, kommen auf 146,3 US-Dollar pro Einkauf – bei Windows-PCs sind es…

KeRanger: Erste Plattform-übergreifende Ransomware der Geschichte

Die Erpresser-Software KeRanger hat weltweit für Schlagzeilen gesorgt: als erste voll funktionsfähige Ransomware für Mac OS X und gleichzeitig erster Mac OS X-Schadcode mit einem gültigen Zertifikat eines zugelassenen Entwicklers. Bitdefender hat den Code genau unter die Lupe genommen und eine weitere Sensation entdeckt: KeRanger ist die erste Plattform-übergreifende Ransomware der Geschichte. Hinter KeRanger verbirgt…

Ransomware-Virus für Linux wieder entschlüsseln

Bitdefender ist der erste Hersteller von Sicherheitslösungen, der den Nutzern verschiedene Tools für die Entschlüsselung von Dateien bietet, die von dem Ransomware-Virus für Linux angegriffen wurden. Anhand dieser Tools können kompromittierte Dateien in die ursprüngliche Version zurück verwandelt werden. Die gefährliche Software wurde letzte Woche zum ersten Mal entdeckt und visierte größtenteils die Workstations der…