Das muss der neue Job bieten

Zwar sind 85 Prozent der Befragten einer aktuellen Xing-Studie zufrieden mit ihrem Job, trotzdem stufen sich 32 Prozent als grundsätzlich wechselbereit ein. Und da der Jahresbeginn für viele ohnehin ein guter Zeitpunkt für einen Neuanfang ist, schauen sich viele im Frühjahr um. Dabei sind vor allem die Rahmenbedingungen bei einem neuen Job wichtig, wie die Grafik zeigt. Für 85 Prozent ist das Gehalt entscheidend, 81 Prozent legen Wert auf einen guten Kollegenzusammenhalt, für 74 Prozent ist ein gutes Vorgesetztenverhalten ausschlaggebend. Für jüngere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten wichtiger, während Jobsuchende mit Kindern mehr Wert auf einen kurzen Arbeitsweg und flexible Arbeitszeiten legen. Hedda Nier

https://de.statista.com/infografik/16853/wichtigste-faktoren-bei-der-jobauswahl/

 


 

Arbeitsmarkt: Mit Vitamin B zum neuen Job

Telekom stellt neues Deutschland-Modell für betriebliche Bildung vor: Jobgarantie inklusive

Verantwortung, Flexibilität und neue Freiräume im Job werden geschätzt – aber nicht von allen

Nach dem Jobwechsel ist vor dem Jobwechsel

2019: 40.000 zusätzliche Jobs in der Informations- und Kommunikationstechnik

Weitere Artikel zu